+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Reifentausch, Schlauchtausch


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    18

    Standard Reifentausch, Schlauchtausch

    Hallo Ihr,

    ich bin gerade dabei meine Schwalbe wieder fahrbereit zu machen. Nun möchte ich gerne noch die Schläuche und Reifen wechseln. Meine Frage dazu ist, wie man den Schlauch an der Felge befestigt. Ist es so wie bei einem Fahrrad, dass man eine Felgenmutter aufschraubt, sobald das Ventil durch die Felge gesteckt wurde, oder befestigt man das Ventil auch im Reifen mit einer Schraube? Dazu habe ich ein Bild angehängt, um es zu verbildlichen. Ich hatte in der Zeit, in der meine Schwalbe noch fuhr immer wieder Platten im Hinterrad, was ich mit der "doppelten" Befestigung in Verbindung bringe. Wird das Ventil also von einer oder von zwei Schrauben an der Felge befestigt?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Ingo
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nur von außen.

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Bei einigen gibt's auch zwei dünnen Muttern. Von Aussen genügt aber völlig. Nur zu sehr anziehen sollte man die Mutter nicht (du kannst dir sicher vorstellen wieso).

    mfg

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    18

    Standard

    Vielen Dank für die schnellen Antworten!

  5. #5
    Flugschüler Avatar von ollipa
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo, der Schlauch wird nur von einer Mutter gehalten und die wird von außen aufgedreht. Aber nicht bis auf die Felge anziehen. Sollte etwas Spiel haben.
    Dann siehst Du rechtzeitig, wenn der Schlauch sich auf der Felge mitdreht. (Wandert) Wenn die Mutter zu fest angezogen ist, würde sonst das Ventil abreißen.

    Gruß
    OLLIPA

    www.go4cassens.wg.am
    ... ich hab´ keine Zeit 4-Takte auf ´nen Zündfunken zu warten...

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Die VeeRubber haben 2 Muttern
    Hinterhofbastler :-D

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von tacharo
    Die VeeRubber haben 2 Muttern
    Dann kann man sie ein paar Millimeter über der Felge schön gegeneinander verkanten. Und sieht so schnell, wenn der Schlauch auf der Felge wandert.

    Peter

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Zitat Zitat von tacharo
    Die VeeRubber haben 2 Muttern
    Dann kann man sie ein paar Millimeter über der Felge schön gegeneinander verkanten. Und sieht so schnell, wenn der Schlauch auf der Felge wandert.

    Peter
    Hallo Peter,

    das bedeutet beide Muttern von außen aufschrauben, aber nicht ganz festziehen, richtig?

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von IZooRz
    das bedeutet beide Muttern von außen aufschrauben, aber nicht ganz festziehen, richtig?
    Ja, so würde ich das machen.

    Verkanten war aber der falsche Ausdruck. Kontern heisst das. Da werden die beiden Muttern mit zwei Schlüsseln leicht gegeneinander gedreht. Damit bewegen sie sich nicht mehr.

    Peter

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.