+ Antworten
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 96 von 162

Thema: Schwalbe effektiv vor Diebstahl schützen?


  1. #81
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    ja gut aber ein akustisches signal beispielsweise wenns an der straße stehn muss is schon ni schlecht. schreckt erstmal ab und weckt die aufmerksamkeit in der nähe befindlicher passanten oder anwohner.
    ich suche nun auch nach an einer alarmanlage, allerdings finde ich hier zu meist nur veraltete e-bay links etc. also bisher fehlt mir ein richtiger lösungsansatz. ich suche halt eine lautstarke sirene mit möglichst einstellbarem erschütterungssensor und dazu noch ne möglichkeit nen reedkontakt an den ständer zu befestigen. auf meiner suche fand ich dann ein vielversprechendes angebot allerdings weiß ich da noch nicht wie ich da den reedkontakt ran krieg.
    Softline - 6 Volt Funk-Alarmanlage
    zu dem ganzen kommt dazu das ich nur ne 6volt- anlage hab.
    hat jmd zufällig erfahrung mit dieser alarmanlage?
    oder kann mir sonst irwie technisch weiterhelfen?

  2. #82
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    ich weiß nicht obs schon erwähnt wurde aber mal hier geschaut? Homepage Familie Moser und Ehlers vielleicht kann man die alarm anlage von dort da mit nem erschütterungs sensor erweitern....
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  3. #83
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    so jez schreib ich den post zum dritten mal nachdem es 2mal nicht übers handy geklappt hat :(
    also ja die seite hab ich schon gesehn, aber eigentlich wollte ich den bequemeren weg gehn also ohne großartig rumlöten.
    was sagstn zu dem link den ich gepostet hatte? sieht eigentlich ganz gut aus bis auf den preis....

  4. #84

    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von WingMan Beitrag anzeigen
    ... allerdings weiß ich da noch nicht wie ich da den reedkontakt ran krieg ...
    sollte mit der Option "Magnetkontakt zur Teileabsicherung 8,- €" geklärt sein ...

    Zitat Zitat von WingMan Beitrag anzeigen
    ... zu dem ganzen kommt dazu das ich nur ne 6volt-anlage hab.
    Ist doch auch für 6V ausgelegt, oder täusch ich mich?

    Zitat Zitat von WingMan Beitrag anzeigen
    ... sieht eigentlich ganz gut aus bis auf den preis ...
    Ich find das recht günstig für 'ne Fertiglösung, dann sogar noch mit Fernbedienung. Selber löten oder Fernost-Werweißobsfunktioniert-Billiganlage ist selbstverständlich billiger

  5. #85
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard

    Hallo,
    anstelle von einem teuren Abus hab ich das hier neulich online gefunden.
    TONYON Gliederkettenschlo

    Das macht einen ganz soliden Eindruck und der Preis ist auch ok. Ich denke, das werde ich mir bald zulegen.

    LG,
    Bronco

  6. #86
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Nun ja, ich weiß nicht, die Kette kriegt man doch mit einem großem Seitenschneider durch, lieber 70€ für ABUS ausgeben, und man kann beruhigt sein, die haben einen wie bereits angesprochen, großen Wirkungsfaktor und halten so einem Schneider eine Weile stand.

    MfG
    Besier
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  7. #87
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    ja also ein sicheres schloss hab ich auch schon aber deswegen kann mans ja trotzdem wegheben oder schlaeifen wenn man in der näheren umgebung nich grad en schild oder ne laterne hat

    @ Specki, ja das mit dem magnetkontakt hab ich erst später gesehn

    ich werde mir die alarmanlage bestellen und dann berichten und ggf. vllt auch mal ein video machen

    MfG

  8. #88
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    Gibts ein gescheites ABUS Schloss was man unter der Sitzbank verstauen kann? Hab das Steel-O-Chain 810 in 110cm probiert. Das passt ganz perfekt, nur scheint es mir 'nen Tick zu kurz. Ich liebäugle mit dem Granit CityChain X-Plus 1060 in 140cm, aber das ist schon ein ganz schöner Brecher. Hat jemand Erfahrungen?

  9. #89
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Die Motorrad hat Schlösser getestet Produkttest: Motorrad-Schl das ABUS Steel-O-Chain 810 Louis-Edition war in einer Minute durch "Ersatzschlüssel" geknackt. Das Citadel hat meiner Meinung nach ganz gut abgeschnitten und ist vergleichsweise günstig (z.B. bei Hein Gericke). Laut Packung Design von Abus, scheint also die Billigmarke von denen zu sein. Ich hab mir die 150 cm Version geholt, kann aber noch nichts zur Unterbringung unter der Sitzbank sagen.

  10. #90
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von phklein Beitrag anzeigen
    Die Motorrad hat Schlösser getestet Produkttest: Motorrad-Schl das ABUS Steel-O-Chain 810 Louis-Edition war in einer Minute durch "Ersatzschlüssel" geknackt. Das Citadel hat meiner Meinung nach ganz gut abgeschnitten und ist vergleichsweise günstig (z.B. bei Hein Gericke). Laut Packung Design von Abus, scheint also die Billigmarke von denen zu sein. Ich hab mir die 150 cm Version geholt, kann aber noch nichts zur Unterbringung unter der Sitzbank sagen.
    wäre nett wenn du das bei Gelegenheit mal testen könntest

  11. #91
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    wäre nett wenn du das bei Gelegenheit mal testen könntest
    Vielleicht am Wochenende, der Vogel steht wegen eines anstehenden Zylinderwechsels nicht bei mir zu Hause und das Schloss liegt bei mir im Kofferraum, da passt es ;-). Ich berichte mal, sobald ich dazu gekommen bin.

  12. #92
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von phklein Beitrag anzeigen
    Die Motorrad hat Schlösser getestet Produkttest: Motorrad-Schl das ABUS Steel-O-Chain 810 Louis-Edition war in einer Minute durch "Ersatzschlüssel" geknackt.
    Hm wenn man den Artikel liest und den Text von Seite 1 mit dem Ergebnis vom Schloss vergleicht sieht man das der nicht mit "Ersatzschlüssel" zu knacken war sonder das dafür immerhin ein Elektro-Pick notwendig war.

    Ich habe auch das Schloss, allerdings in der 910mm langen Version. Ich hab ne S51 und da ist es perkfekt von der Länge, habe auch mal die 810er Loius-Version von meinem Mitbewohner getestet, diese 10 cm machen schon einen gewaltigen Unterschied.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  13. #93
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ich habe ein dickes ABUS-Bügelschloss, nachdem das teure Stahlkabelschloss mit zwei Lagen Stahlhülsen geknackt wurde (siehe hier: Schwalbe geklaut - und wiederbekommen. Eine Leidensgeschichte mit Happy End).

    Auerdem habe ich eine Alarmanlage verbaut, welche erstens eine unfair laute Sirene besitzt, und außerdem ein SIgnal an den Handsender sendet, welcher sich dann auch laut meldet und vibriert. Ein Handsender am Schlüssel, ein zweiter auf dem Nachtschrank. mal hoffen dass das was bringt.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  14. #94
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Mich würde mal die Alarmanlage interessieren.

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    ...unfair laute Sirene...
    klingt ganz gut.

    Wo hast Du sie für wieviel gekauft?

  15. #95
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von Schaltzentrale Beitrag anzeigen
    Mich würde mal die Alarmanlage interessieren.
    mich auch.
    Meine Schwalbe steht zwar erst seit ein paar Tagen vor der Tür aber heute Nacht wollte wohl jemand schauen wie stabil das Gepäckträgergummi ist. Da es jetzt gerissen ist hat er wohl auch mitbekommen das es recht porös war :-/ Naja bei sowas hilft wohl auch keine Alarmaanlage

  16. #96
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard Faltschlösser.....

    Ich habe mit den Bügelschlössern keine so guten erfahrungen gemacht und die Panzerketten sind auch ziemliche Brecher. Das Moped sicher ich durch eine Abus Faltschloss, welches durch Vorderrad und Schwinge geführt wird, das Schloss hat Level 15, zum anketten an einen festen Gegenstand habe ich nur ein normales Abus Spiralschloss.

    Wenn ich den Bock kurz irgendwo abstelle kette ich ihn eh nie an, dass mache ich nur bei längerer Abwesenheit oder über Nacht, das funktioniert eigentlich super und da die Faltschlösser extrem kompakt sind, bekommt man auch ohne Probleme Falt- und Spiral-Schloss unter die Sitzbank.

    Einziger Nachteil, die Faltschlösser sind beim öffnen und schließen teils etwas sperrig, daran habe ich mich aber gewöhnt, dafür ist das Ding unempfindlich gegenüber Nässe und Dreck.

    so long,

    skipperwilli

+ Antworten
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simson vor Diebstahl schützen
    Von Mrc im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23.01.2017, 21:29
  2. Wie am besten sein Moped vor Diebstahl schützen?
    Von chefkoch_ndh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.01.2015, 11:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.