+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Schwalbe umrüsten auf 4-Gang?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    Hi leute,

    Habe mir vor kurzem ne Schwalbe zugelegt!
    Wollte euch mal fragen ob ich die ohne Probleme von 3 auf 4-gang umrüsten kann. Ich weiß nur das es bei meiner Duo nicht geht wegen der Hlabautomatik!!! Aber meine Schwalbe hat ja KEINE halbautomatik!
    Geht das dann?

    Gute fahrt
    pritt

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    ich schätze mal mit einem Rahmen für 4 Gang Schwalbe Modelle wird wohl gehen, in wiefern du jetzt deinen alten Rahmen nutzen kannst weis ich nicht, wegen der Motoraufhängung ich hab so einen Umbau auch noch nicht gemacht, du musst ja dann dauch den Auspuff auf die andere Seite verlegen da brauchst du einen anderen Krümmer, also am einfachsten gehts mit nem Schwalbe Rahmen für 4 Gang Motoren! kostet leider auch ein bisschen was

  3. #3
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    nene, ich meinte eigendlich das ich im motor nur das Getriebe austausche, nicht den ganzen Motor!!!! Weil son 4gang getriebe bekommt man schon recht billig!

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    Original von pritt88:
    nene, ich meinte eigendlich das ich im motor nur das Getriebe austausche, nicht den ganzen Motor!!!! Weil son 4gang getriebe bekommt man schon recht billig!


    Kommt drauf an was du für ein Motor das ob du noch den alten Gebläsegekühlten Motor hast oder einen neueren 3 Gang Motor ( sehen so aus wie die vom S51)

  5. #5
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    Das is nen luftgekühlter Motor... Is glaube Bj.84

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    Original von pritt88:
    Das is nen luftgekühlter Motor... Is glaube Bj.84

    Da gibts keine 4 Gang Getriebe !!! es seidenn spez. von einer Tuningfirma davon würde ich aber abraten!! und einen S51 4 Gang Getriebe kannst du da auch nicht rein bauen, past einfach nicht rein!MWenn du sowas machen willst dan kauf dir ein 4 Gang Motor, du kannst nicht z.B. ein 4 Gang Getriebe Block auf einen 3 Gang Schwalbe Zylinder Bauen das wäre schwachfug und geht auch nicht.!

  7. #7
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    Danke!!!

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Original von pritt88:
    Das is nen luftgekühlter Motor... Is glaube Bj.84
    Luftgekühlt sind alle Simsons...

    BJ 84 Das wäre dann der neuere fahrtwindgekühlte (nicht gebläse).

    Denke aber du bist billiger dabei dir nen gebrauchten 4 Gang zu holen und deinen 3 Gang zu verkaufen...

  9. #9
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    jaja, sorry, meine ich doch Fahrtwindgekühlt!!!! Ok, werde ich dann aber wohl auf 3gang lassen!
    Trotzdem Danke

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.378

    Standard

    Viele verwirrende Beiträge. Dann will ichs mal nochmal kurz und prägnant auf den Punkt bringen.

    Hast du eine KR51/1 (also vor Bj. '80), ist der Einbau eines neuen, fahrtwindgekühlten Viergangmotors (M541) nicht ohne weiteres möglich.

    Hast du eine KR51/2 (ab Bj. '80) kannst du nach Belieben einen fahrtwindgekühlten 3-Gang (M531) oder 4-Gang (M541) einbauen.

    MfG
    Ralf

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Original von AWOFREUND86:
    Original von pritt88:
    Das is nen luftgekühlter Motor... Is glaube Bj.84

    Da gibts keine 4 Gang Getriebe !!! es seidenn spez. von einer Tuningfirma davon würde ich aber abraten!! und einen S51 4 Gang Getriebe kannst du da auch nicht rein bauen, past einfach nicht rein!MWenn du sowas machen willst dan kauf dir ein 4 Gang Motor, du kannst nicht z.B. ein 4 Gang Getriebe Block auf einen 3 Gang Schwalbe Zylinder Bauen das wäre schwachfug und geht auch nicht.!
    Auch bei gebläsegekühlten Motoren gibts 4-Gang Getriebe, das vom Habicht z.B. oder vom Sperber, sind ja aber doch recht selten denk ich.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    kann man denn nen Gebläse Motor in nen
    KR51/2 Rahmen reinbauen??

    Wäre zwar dumm , aber irgendwie auch lustig......

    mfg

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Lustig? Was ist daran lustig???

    Einen Gebläsemotor könntest Du in einen /2-Rahmen bauen, wenn Du den Rumpf der S50 nimmst, den mit den 2 Bohrungen hinten am Motor. Dann brauchst Du nämlich die Halterung am Zylinderkopf nicht mehr. Bei den alten Schwalbemotoren mit einer Halterung hinten und einer vorne dürfte es nicht möglich sein, wenn Du die Strebe vom alten Rahmen für den Zylinderkopf NICHT mit übernimmst.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. simson schwalbe kr51/1s halbautomatik auf 4 gang umrüsten?
    Von schwalbe_chris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.08.2016, 23:00
  2. 3 auf 4 Gang umrüsten
    Von eldiablo2002 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 17:14
  3. Schwalbe KR 51/2 auf 4 Gang umrüsten
    Von Apimensch1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 14:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.