+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Simson Schwalbe-Neuling: Kaufen Ja/Nein?


  1. #1

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    2

    Standard Simson Schwalbe-Neuling: Kaufen Ja/Nein?

    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und brauche einen guten Rat. Da ich ein kompletter Neuling bin was Schwalben betrifft hab ich auch dementsprechend wenig Ahnung, möchte mir aber eine kaufen. Ich habe jetzt folgendes Angebot vorliegen:


    Verkaufe Kleinroller Simson Schwalbe KR51/2 mit Ersatzteile
    Motor läuft ist aber nicht fahrbereit. Motor ölt etwas. Lichter funktionieren.
    Baujahr: 1984
    Typ: KR 51/2
    Zul. Gesamtgew. 260 kg
    Papiere sind vorhanden.
    Roller wird als Bastlerobjekt verkauft.

    Habe Ihm dann eine E-Mail geschrieben, was genau kaputt ist und was als Zubehör dabei sei. Dann kam dies zurück:

    Motor läuft, lässt sich aber nicht schalten. Schalthebel ist ohne Funktion.

    Zubehör wäre folgendes:
    2x vordere Schwingenträger
    1x vorderes Schutzblech
    1x "Knieschutz" mit Schwalbe-Schriftzug auf der linken Seite
    1x Tunnelhaube
    1x Gepäckträger
    1x neuwertiges Vorderrad mit Felge, Stoßdämpfer und Schwinge


    Als ich gelesen habe, dass der Motor ölt, hab ich gleich gedacht, wow da brauch ich bestimmt einen neuen Motor aber was ich so im Forum gelesen habe muss das ja nicht unbedingt sein. Auf den Bildern sieht sie so ganz gut aus, wobei man das ja nicht mit Sicherheit sagen kann. Das einzigste was auf den Bildern wirklich gut zu erkennen ist, ist dass das Hinterrad platt ist Für die Simson möchte er einen Preis von 300,00 €.

    Meine Frage: Meint Ihr es würde sich als Neuling lohnen diese zu kaufen und zu versuchen sie selbst fahrtüchtig zu machen ohne das man hunderte von Euros reinstecken muss oder sollte ich lieber gleich die Finger davon lassen?

    Bin für jede Antwort dankbar.

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von kilux
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    92

    Standard

    Also generell sind Sachen wie Schalthebel wechseln (hab ich erst gemacht) auch für einen "Newbie" wie mich leicht zu machen. Wenn das denn die Ursache ist ... Aber im Zweifel halt den Motor zum "Doktor" schicken, das kostet auch nicht die Welt

    Für 300€ würde ich das jedenfalls machen. Die Bastelei macht Spaß wenn sie danach wieder läuft :)
    Den Kaufpreis wirst du aber am Ende vmtl. noch mal mindestens reinstecken, eher mehr

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Der PReis ist ganz gut, wenn das Blech einigermaßen grade und nicht dick überlackiert ist.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Und allein für das zweite Knieblech mit Schriftzug kannst du leicht über 100 Euro bekommen.

    Oder ist die ganze Mühle in Teilen??
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  5. #5

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    Oh danke. Mit so schnellen Antworten habe ich gar nicht gerechnet. Die Schwalbe ist komplett zusammengebaut und die Ersatzteile sind extra dabei aber in einer anderen Farbe. Auf den Bildern siehts zwar so aus als ob die Ersatzteile paar Rostflecken haben aber genau kann ich´s nicht sagen. Ich hoffe nur nicht, dass die Ersatzteile dabei sind weil sie an der Schwalbe kaputt sind ;-) Am besten wird´s sein, wenn man sich die einfach mal anguckt...

  6. #6
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Anschauen auf jeden Fall. Wenn die Papiere ok sind und zur Rahmennummer passen (Sie man übrigens meim KBA auf Diebstahl prüfen lassen kann), dann ist das mit dem Teilepaket zusammen ein sehr guter Preis. Dann bastelst du dir aus den ganzen Teilen und der Halb funktionierenden Schwalbe eine schöne komplette Schwalbe, und der rest geht in den Keller. Oder zu ebay, mit etwas Glück kommste da sogar mit plusminus null raus, wenn alles verkauft ist.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    nur der schalthebel wird nicht kaputt sein. kann der überhaupt kaputt gehen ???
    im günstigsten fall ist nur der sprengring von der schaltwalze gesprungen, im ungüstigsten fall ist das getriebe im popo.
    wenn der motor ölt kann es sein das es nur der nullring am kicker ist oder aber der motorblock gerissen ist. wer weiß das schon.
    alles in allem ist es aber ein guter preis wenn wirklich alles all in ist.
    die blechteile bei ibäh verticken und dafür die schwalbe fit machen. wenn du glück hast gibbet richtig geld wenn nicht, hast du grad die portokosten raus.
    ne genaue auskunft wird dir keiner geben können, da die glaskugeln alle noch in der werkstatt sind
    manche kennen mich, manche können mich

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von kilux
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc Beitrag anzeigen
    nur der schalthebel wird nicht kaputt sein. kann der überhaupt kaputt gehen ???
    Natürlich, siehe hier Öleinfüllschraube nicht zu entfernen - Schaltung defekt

  9. #9
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ich meine den hier
    du meinst den hier
    da reden wir aneinander vorbei
    manche kennen mich, manche können mich

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von kilux
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc Beitrag anzeigen
    ich meine den hier
    du meinst den hier
    da reden wir aneinander vorbei
    Ja, aber er schrieb "Motor läuft, lässt sich aber nicht schalten. Schalthebel ist ohne Funktion." ...

    ... und nicht Schalthebel defekt

  11. #11
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ja, man kann auch erbsen zählen

    was ich mit meinem statement sagen wollte:
    es kann ne kleinigkeit oder was großes sein
    manche kennen mich, manche können mich

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Probleme mit der Schaltung lasen sich meistens lösen, selbst wenn es der Ziehkeil ist, bedeutet das nicht automatisch, daß der Motor komplett auseinander muß.

    ICH KENNE MICH DA AUS!
    ...und erst recht, wie man die Kugeln wieder in die Ziehkeilwelle kriegt OHNE spalten!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 09:34
  2. Nein, nein, neiiiiin. Schwalbe geht einfach nach kurzer Zeit
    Von VooDoo1000 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 11:50
  3. Dieser Vergaser!!Nein,Nein,Nein!
    Von sisenore im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 20:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.