+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Simson Star SR4-2/1 Vergaser


  1. #1

    Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    1

    Standard Simson Star SR4-2/1 Vergaser

    hallo,

    welche bezeichnung hat der originalvergaser der Simson Star SR4-2/1?????
    brauche einen neuen und brauche deswegen die genaue bezeichnung.

    ist entweder 16N1-1 oder 16N1-6!!!

    vielleicht kann mir ja jemand sagen was der unterschied ist. falls beide erlaubt sind. also welcher ist der bessere???

    danke,

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Dein SR 4-2/1 wurde ab März 1968 gebaut mit dem Vergaser 16N1-6 und Plastik-Ansauggeräuschdämpfer. Den solltest du dir auch besorgen und einbauen.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    ... und woran kann ich erkennen, dass genau dieser Vergaser eingebaut ist?
    Ist wie im Rahmen eine Nummer eingestanzt?

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    jo, am oberteil ist ne nummer eingestanzt.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Alles klar, danke dafür!

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Habs gefunden Danke.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Nachdem ich nun das 3 mal meinen Vergaser zerlegt hab, hab ich auch gleich mal die Zündkerze gewechselt.
    Vorher war die Beru Isolator 260 drin. Weil ich keine gleiche zu Hand hatte hab ich eine Beru Isolator 225 genommen.
    Der Star läuft jetzt um vieles gleichmäßiger, schneller und zieht besser an.
    Was hat der Wärmewert der Kerze eigentlich damit zu tun? Empfohlen ist doch die Isolator 260 !?!?!?
    Kann mir das hier jemand erklären?

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    hast du dir mal überlegt, dass auch eine neue 260er deinen star ruhiger hätte laufen lassen?

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Ich habe leider keine 260 zur Hand.
    Nur noch eine 225!

  10. #10
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Dann kauf die ne 260!

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... sonst geht dein Star plötzlich mal während der Fahrt ganz unvermittelt aus und springt erst nach 10 Minuten Abkühlzeit wieder an.
    Grund: Die zu heiße 225'er Kerze. :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaser für Star
    Von makkes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 19:21
  2. Vergaser vom Star
    Von jasper12 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 11:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.