+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: VAPE Elektrik treibt mich in den Wahnsinn ;-(


  1. #1

    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    berlin
    Beiträge
    5

    Standard VAPE Elektrik treibt mich in den Wahnsinn ;-(

    Hallo Schwalbe Fans,
    ich habe ein Problem mit der Elektrik der VAPE.
    Vor einiger Zeit hat sich der 4-FachStecker von der Grundplatte zum Kabelbaum entwas geklockert und das licht fiel aus. Es stellte sichheraus das der Stecker durch den schlechten kontakt teilweise geschmolzen ist.
    Nachdem ein Freund bei laufenden motor den stecker versucht hat zusammen zu stecken und er eine gewischt bekommen hatte habe ich mich entschieden den stecker zu entfernen und die kabel direkt zusammen zu stecken(natürlich einzeln isoliert) Das licht ging kurzzeitig wieder bis zum 1. mal gasgeben. Alle Birnen(Vorn + Hinten) sind durchgeknallt. Beim Messen kommt bei mir über 32V AC an den lampen an. ich habe einen neuen Regler eingebaut und jetzt auch eine neue Grundplatte. Das Problem besteht weiterhin. der Regler hat Gut Masse und die Batterie zeigt 14,4V DC bei laufenden Motor an. Verkabelt ist alles richtig, es lief ja alles ein halbes Jahr gut, auch längere Touren. Ich habe schon überprüft ob es im Wechselstromkreis irgendwo eine Masseverbindung gibt.. nix.. nur direkt am schwarz/weißen kabel vom 3er Verteiler am Zündschloss, wenn ich das Polrad drehe ist masse da und wieder weg. Ist aber glaube ich normal durch die Wechselstrom Spulen? Vor dem Regler kommen folgende Werte GELB = 1,3V AC
    Gelb/Rot = 36V AC ROT(nach dem Regler) = 14,4V DC
    Schwarz/weiß( vom Regler) = 32V AC
    Ist der Regler Defekt? ein neuer Regler? Ich werde mal den Regler in eine andere Schwalbe einbauen und prüfen ob dieser dort auch diese werte anzeigt. Die Grundplatte liegt beim Durchmessen im Rahmen der Werte die ich irgendwo im netz gefunden hatte. Ich weiß nicht mehr weiter. Wenn der Regler 14,4V DC liefert müsste er doch eigentlich ganz sein. Warum aber habe ich 32V Wechselstrom im Lichtstromkreis? Da sollten doch nur ca 12V ankommen. Oder? Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. bin schon am verzweifeln. Danke.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    An AC (Gelb bzw. schwarz/weiß) hängt der Regler nur im Nebenschluss, es gibt hier keinen Ein- oder Ausgang. Wenn dir da nicht noch ein Stecker verkokelt ist wegen schlecht zusammengesteckt, Regler und Motor gute gemeinsame (!) Masse haben, dann regelt der Regler wohl nicht mehr.

    Rot-Gelb füttert den Gleichstromkreis, ist nicht unabhängig von Gelb. (Gelb wird nach der 6. Spule abgegriffen, Rot-Gelb nach der 7.) Wenn also Gelb nicht geregelt wird, dann ist auf Rot-Gelb auch zu viel, und der DC-Regelteil schwitzt dann auch mehr als nötig.

  3. #3

    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    Also gehst du davon aus das der Regler defekt ist? Das ist schon ein neuer. Also wären ja beide defekt. Ich glaube das garnicht mal. Zumal ja gute 14,4v dc bei der Batterie ankommen. Ich werde wohl den Regler mal in eine andere Schwalbe basteln und sehen was da so an kommt.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Nochmal zum Verständnis: Im Reglerbaustein sind zwei unabhängige Schaltungen, zum einen der Gleichrichter/Regler (Eingang rot-gelb, Ausgang rot), zum anderen der AC-Begrenzer (gelb).

    Die können unabhängig voneinander defekt sein - und wenn du an AC trotz korrektem Anschluss eine Veff von mehr als 14 Volt hast, dann ist das defekt.

  5. #5

    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    Hm... dann werde ich den 2. "defekten" regler mal in einer anderen schwalbe testen. sollte der wirklich defekt sein kann ich den gleich zu AKF zurück schicken... Dann muß der schon vorher defekt gewesen sein. ich werde berichten. Danke.

  6. #6

    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    So.. Fehler gefunden.... Es war das gelbe Kabel an dem Stecker welcher an den Regler gesteckt wird.dieser 3er Stecker. Sah von außen gut aus. Schon das 2. Kabel von dieser vape wo es qualitätsProbleme gibt. Am besten vor dem einbauen alle Stecker durch anständige ersetzen und alles durchprüfen.

    CLOSED

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    @blackbird_28

    Das ist aber ärgerlich.
    Da funktioniert eine Anlage, für die man ca. 200€ hingelegt hat, nicht
    - weil 2€ an einem vernünftigen Stecker gespart wurden.

    Hat AKF denn wenigstens in irgendeiner Form Kulanz gezeigt?

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Kann alles gar nicht sein. Die Stecker wurden doch 1960 oder so extra für Autos erfunden
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Bei diesen Steckern ist nur Sorgfalt beim Zusammenstecken gefragt. Da ist schnell mal ein Kontakt aus der Hülle geschoben, weil der Zusammenbauer die Hälften nicht richtig zusammengefügt hat und dann mit übermäßig Kraft trotzdem zusammengeschoben.

    Wenn man sie mal korrekt zusammen hat, dann liefern diese Stecker exzellenten, langzeitstabilen Kontakt.

  10. #10

    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    Diese tollen Stecker sind aber bestimmt nicht so für außenanwendung zugelassen oder? Das sind Stecker wi in einem Computer... Ich erwarte spritzwasser geschützte Stecker, welche auch nicht auseinder rutschen können. Naja. Ich habe jetzt andere Stecker verbaut und gut ist. Mza vertreibt sowieso nur Müll.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Diese Stecker kommen aus dem Automobilbereich und sind dafür gemacht.
    Leider gibt es mittlerweile etwas Probleme mit Vape, ob nun falsche Markierungen, defekte Regler, defekte Spulen. Dennoch eben ein gutes Produkt.

    AC Teil sollte ~13,4V haben und DC Teil ~12,9V.
    Wie oben beschrieben wird bei AC eben die Überschüsse Spannung verbraten. Somit sollte das lästige Glühbirnensterben ein Ende haben.
    Gerne geht der AC Teil kaputt und man hat eben bei Drehzahl deutlich mehr als die ~14V.
    Ich habe gerade einen "neuen" Regler R54 der DC nur 9V bringt.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  12. #12
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Hast Du einen originalen Regler R54? Steht da Vape oder Powerdynamo drauf? Es gibt auch Billignachbauten mit der selben Bezeichnung, die taugen aber gar nichts.

    LG, Frank

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    MZA Vape steht drauf
    Angehängte Grafiken
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    was ist denn dafür für ein weissen Rechteck über der Nummer?

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Das ist der neue Bundesabschaltchip, wer nicht bezahlt wird stillgelegt
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    Das ist der neue Bundesabschaltchip, wer nicht bezahlt wird stillgelegt
    dann kennst du dein Problem mit dem Regler...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine KR 51/1 treibt mich in den Wahnsinn
    Von Schwalben-Eddie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 19:51
  2. Schwalbe treibt mich in den Wahnsinn
    Von Nais im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 14:45
  3. die schaltung treibt mich in den wahnsinn
    Von LIL_ÖLZE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 13:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.