+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: völlig zerkratze Alu-Luftfilterabdeckung - Reklamation?


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard völlig zerkratze Alu-Luftfilterabdeckung - Reklamation?

    Hey Kollegen,

    heute ist mein Paket von mopedstore.de gekommen, welches unter anderem eine Alu - Luftfilterabdeckung für meine Schwalbe enthielt. Der Preis hierfür betrug 8,60 Euro (gab noch ne billigere Variante - hab jedoch die teurere genommen, in der Hoffnung auf bessere Qualität).

    Das Ding ist jedoch total zerkratzt und sieht nicht mehr wirklich gut aus, wobei es in seiner "Funktion" sicherlich funktioniert - ist halt bloß das optische was mich stört...

    Meint Ihr ich kann das Ding abschleifen und polieren, damit die Kratzer verschwinden oder soll ich das Ding bei mopedstore.de reklamieren?

    Gruß schwalbenraser-007

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Ich wäre für reklamieren, wenn du schon das teurere nimmst und das dann so aussieht hätteste auch das billige nehmen können.
    Noch schlechter kann das billige auch nicht aussehen.
    Ich bin für reklamieren.
    MfG
    Küstenschwalbe

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    ich auch reklamieren, die Biegekante sieht nicht wirklich schön aus.

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    So, erstmal vielen Dank für die Antworten ;-)

    Mail an mopedstore.de ist raus - mal schauen, was draus wird...
    So kann ich das Teil ja nun wirklich nicht verbauen...

    Gruß schwalbenraser-007

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Ich mal wieder...

    habe jetzt eine Antwort von mopedstore.de erhalten.

    Sie schreiben, dass es diese Abdeckungen nur noch in dieser Art (Qualität) gibt. Allerdings sind sie bereit, den Artikel zurückzunehmen...

    Hmm... na das ist ja nicht so schön... Meint ihr man kann die Abdeckung irgendwie polieren, damit sie schön aussieht oder besteht da keine Chance?

    gruß schwalbenraser-007

  6. #6
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    Wenn du sie behalten willst, würd ich auf jeden Fall auf Preisnachlass appellieren.

    Kann ja nicht sein das die defekte Ware zum vollen VK vertickern.
    www.opelforum.de

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Hmm... kann mir dis eigentlich auch nicht vorstellen, dass MZA die Dinger so aus der Fabrik rauslässt... Da können die ja gleich Altmetall verwenden

    Es muss doch nen Händler geben, der die Dinger in einem guten Zustand verkauft...

    Also du meinst, dass man das Ding nicht mehr so poliert bekommt, dass es wieder wie neu aussieht?

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Die großen Flächen bekommst du poliert. Die Kante wird aber vermutlich ein Ärgernis bleiben, da sieht man doch noch ganz schön was von den Maschinen, die da am Werk waren...

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    deswegen kaufe ich nicht bei irgendeinem versandhändler, sondern bei einem, den man vorher anrufen kann, und der einem dann auch sagt ob das teil, das man kaufen möchte, was taugt oder nicht....

    du kannst feines schleifpapier (400 oder so) um eine dünne rundfeile (ö.ä.) wickeln und damit die wellige knickung glattschleifen. eventuell kannst du da auch noch mit dem hämmerchen was dengeln vorher.
    wenn der falz ordentlich geworden ist, nimmst du das schleifpapier und schleifst auch die flächen nass, bis die macken raus sind, danach noch mit 800er nachschleifen. dann brauchst du entweder eine poliermaschine oder viel zeit und polierpaste.

    nur mal als inspiration: klick mich hart und dreckig

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Erstmal danke für die Antworten...

    @ möffi

    war mit Mopedstore bisher immer sehr zufrieden - alle Teile waren wirklich immer top...
    Bei wem bestellst Du denn?

    Auch noch mal danke für die Anleitung :wink:

    Gruß schwalbenraser-007

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    bei dumcke. der ist meist teurer als die anderen, das stimmt. aber der punkt ist, dass er seine produkte wirklcih kennt, immer die bestmögliche qualität liefert, dreck aussortiert, und auf anfrage auch seltenes unbenutztes originalzeug besorgt (wenn er es nicht eh schon im shop hat).
    bei ihm kann man auch anrufen und bekommt dann eine ehrliche auskunft über die herkunft und qualität des teils. beispiel: repro gepäckträgergummi an meiner pflegeschwalbe nach einer saison durchgerissen, mein eigenes nach 3 jahren immer noch top. aussage von dumcke:
    die reprodinger taugen nichts, die gummiqualität ist viel zu schlecht. ich kann ihnen ein original gummi aus alten lagerbeständen anbieten. meist sind die besser, aber da ich die lagerbedingungen der letzten 20 jahre nicht kenne, kann ich ihnen nichts versprechen.
    so stelle ich mir kundenservice vor.

    habe in der vergangenheit immer mal woanders bestellt. akf ist durchgefallen, da bestell ich nie wieder. sehr oft schlechte teile dabei gehabt, die teilweise noch nicht mal zurück genommen wurden. taubert war auch ganz ok, aber bei dumcke gefällt mir der service einfach am besten. zumal man mit jemandem telefoniert, der seine teile wirklich kennt. deswegen ist er mittlerweile der händler meines vertrauens.
    und nein, ich kriege keine provision ;-)
    ..shift happens

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    akf ist durchgefallen, da bestell ich nie wieder. sehr oft schlechte teile dabei gehabt, die teilweise noch nicht mal zurück genommen wurden
    Also ich habe bei denen schon Teile für sicherlich ein klein wenig mehr als nur nen vierstelligen Betrag geordert, wenn da Ausschuß dabei war, ging der ohne Überlegung zurück, bisher noch nie ihrgendwelche Zipperlein mit denen durchstehen müssen!
    Meistens lief es halt darauf hinaus, das ich direkt das Geld zurückgebucht bekam, weil sie einfachn nicht die Qualität liefern konnten, die ich haben will!
    Das findet man aber bei so gut wie jedem Händler!
    Aber einfach zu sagen, die nehmen das nicht zurück, was sie an Schrott verticken geht mal garnicht!
    Erstens habe ich/du/wir ein Recht darauf, zweitens wollen die uns als Kunden erhalten!
    Es sei denn, du hast nen Zylinder aufgeschraubt, beim einfahren zerschossen und dann dein Geld zurückverlangt!
    Ansonsten geht das in der Regel absolut unkompliziert!
    Aber das ist nur meine Erfahrung..... :wink:

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Die Meinung kann ich mit Gonzzo nur teilen.
    Von AKF habe ich noch nie, wirklich nie, schlechte Produkte bekommen.
    Das liegt vielleicht auch daran, dass ich mich für teurere Produkte entscheide, oder keine Teile kaufen, die viele schlechte Bewertungen haben (bsp. Kettenspanner)

    Klar gibt es bei so einem großen Betrieb keine richtige Telefonberatung, aber als ich angerufen habe und gefragt hab, wann denn das bestellte Paket kommt, wurde mir freundlich im Callcenter gesagt, dass es heute kommen müsste. 2 Stunden später war es da.

    lg Bär

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Bär
    Von AKF habe ich noch nie, wirklich nie, schlechte Produkte bekommen.
    Das hat detr gonzzo aber nicht geschrieben! Soll mich der Blitz beim scheißen treffen, sollte ich sowas mal behaupten! Die haben genug Müll auf Lager, aber zurückgenommen haben die es immer, und das ganz klar anstandslos!

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Ansonsten geht das in der Regel absolut unkompliziert!
    Darauf war es bezogen.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von bodensee-simme
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Kressbronn am Bodensee
    Beiträge
    68

    Standard

    Hallo,

    kauf dir Putzwolle. 5 Minuten, dann sieht die Abdeckung aus wie neu.

    Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Der Motor dreht völlig durch
    Von iKiksen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 16:00
  2. Luftfilterabdeckung KR51/1K Ansaugschlauch
    Von lemmo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 15:31
  3. Völlig Ratlos mit meiner Schwalbe
    Von paulsk_de51_1k im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2004, 00:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.