+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 30 von 30

Thema: Zündkerzen kaputt


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Die Kerze ist viel zu schwarz/ölig. Sie sollte nach Reinigung eigentlich wieder funktionieren.
    Da ist entweder
    - der Schwimmerpegel zu hoch eingestellt (Senfglasmethode),
    - der Luftfilter lange nicht mehr gereinigt worden
    - der Starterkolben schliesst nicht richtig oder
    - der Simmering auf der Kupplungsseite ist leicht undicht und der Motor zieht Getriebeöl an.

    Peter

  2. #18
    Zündkerzenwechsler Avatar von aprofis87
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Japp, hab ihn aufgemacht und er war sauber!

    Vergaser ist auf Grundeinstellung d.h. 1,5-2 Umdrehungen raus. (Teillastnadel in der 3. Kerbe, so wie es sich gehört)

    mir sind heute noch 2 Sachen aufgefallen, nachdem ich ihn gestartet hab und in den ersten Gang einkuppeln will (fahre ich die Drehzahl des Motors leicht hoch) jedoch würgt er sich ab sobald ich eingekuppelt habe und reagiert auch auf kein Gas... Die Kerze macht jetzt auch eher einen Trockenen eindruckt... nicht mehr ölig ... total merkwürdig!!!

    Dann ist mir noch etwas bei der Fahrt aufgefallen (in den Momenten wo nicht das davor genannte Problem da war), dass ich bei 35km/h nach einiger Zeit keine wirkliche Gasannahme hab und erst wenn ich den Choke ziehe, sich die Energie entfaltet und die Schwalbe beschleunigt... auch total merkwürdig ne???

    Würde mich über jeden Anreiz freuen!

  3. #19
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Der Vergaser wird im warmen Zustand eingestellt:
    Vergaser einstellen

    Ansonsten trifft auf dich genau das zu, was Peter schon schrieb:
    Schwimmerstand?
    -> Senfglasmethode
    Starterkolben?
    Simmering (ggf. weißer Rauch aus`m Auspuff oder nach Benzin riechendes Getriebeöl)?

  4. #20
    Zündkerzenwechsler Avatar von aprofis87
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo,

    also Starterkolben, Gummi müsste in Ordnung sein, 2mm spiel hab ich ja auch bei geschlossenem Choke....

    Senfglas Methode werd ich noch machen, obwohl ich mit einem Messschieber alles eingestellt hatte...

    Weißer Qualm kam das vorletzte Mal raus, die letzten Male kam kein weißer Rauch raus... aber Rauchentwicklung ist ja bei einem noch nicht warmgelaufenen Motor immer vorhanden...

    Wenn das alles nicht klappt bin ich wirklich langsam am überlegen mir einen neuen Vergaser zu kaufen, den 16N3-11 gleich am besten... das einzige was ich beim alten Vergaser nicht erneuert habe ist die Teillastnadel...

  5. #21
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Gummi müsste in Ordnung sein
    Eventualitäten bringen dich nicht weiter.
    Normalerweise ist der Qualm blau, wenn du schreibst, dass er weiß war, dann ist das entweder ubjektives Empfinden oder ein defekter WDR (beim alten Motor links oder rechts).

  6. #22
    Zündkerzenwechsler Avatar von aprofis87
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo,

    Gummi ist in ordnung.

    Blauen Rauch hab ich bisher noch nie gesehen bei meiner Schwalbe, weiß war er wie gesagt einmal (dann aber auch ordentlich) und gestern war keine Färbung des Rauches zu sehene... nebenbei muss gesagt werden, dass ich gestern auch den Auspuff und Krümmer gereinigt habe.

  7. #23
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    In Neukölln fahren doch genug Schwalben rum, sieht dein Rauch so aus?
    Wenn du schreibst, dass dein rauch weiß war oder ist, dann hast du doch die Lösung?!

  8. #24
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Gas erst mit gezogenem Choke ??? Dazu aber ein schwarzes Kerzenbild und kein helles ( Den KRaft bei Ckoke würde ja bedeuten der Gaser ist zu mager )

    Klingt für mich nach undichten Wellendichtringen.

    Da kommt Getriebeöl zur Verbrennung --> Daher die schwarze Farbe
    und Gemisch haut ab ins Getriebe bze es zieht luft --> Erst mit Choke gehts weiter

  9. #25
    Zündkerzenwechsler Avatar von aprofis87
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Danke shadowrun, das klingt für mich auch am plausibelsten...

    Unterscheidet sich der Wellenringaustausch stark vom KR51/2er?

    Limaseite

    Primärritzelseite

    Sonst würde ich nach diesen beiden Anleitungen verfahren... einwände?

    PS: in Nord-Neukölln fahren nicht sooo viele Schwalben rum ;-) Bin momentan die einzige im Rixdorf

  10. #26
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Unterscheidet sich der Wellenringaustausch stark vom KR51/2er?
    ja, du musst den Motor spalten.

  11. #27
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Japp... Du brauchst 3 Wellendichtringe und wie schon geschrieben muß der Motor gespalten werden.
    Dazu am besten dann neu Lagern .... verschlissene Teile tauschen ... Alles in allem nicht so einfach aber andersherum.

    Wer es ordentlich macht hat lange Ruhe und oft werden die Dichtriunge von "komischen" Verhalten begleitet. Mal gehts ... mal nicht... Mal 1 Kick... Mal 10x kicken ... mal fährt die 65 .. mal nur 50 ... mal zu viel Standgas ... mal zu wenig...

    Die Dichtringe ... ist wohl ein Kapitel für sich

  12. #28
    Zündkerzenwechsler Avatar von aprofis87
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Momentan bin ich der Ansicht es mir bei einem bekannten Online Shop für 80€ (incl. allem) machen zu lassen, ist wohl das sicherste am meisten Nerven spaarende ... vor allem hab ich nicht jedes Werkzeug und wer weis was noch alles für Geheimnisse im Motor sich verbergen ;-)

  13. #29
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Na aber gerade da gibt es doch viele Vögel. Ich hab jetzt einen Monat in der Neckarstraße gearbeitet, da kam ich jeden Tag auf meinen Geschmack, auch wenn die meisten Schwalben in nem miserablen Zustand waren.
    Wenn du einen Fachmann ran lassen willst, kannste auch in die Pflügerstraße gehen, der Mann ist sehr loyal.
    Ansonsten haste hier ne super Anleitung für den M53:
    Downloadbereich

  14. #30
    Zündkerzenwechsler Avatar von aprofis87
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Alles klar, danke dir erstmal O-1199 für die Infos :-)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen
    Von redfire im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 21:32
  2. NGK-Zündkerzen?
    Von Crypt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2003, 14:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.