kein Standgas mit neuem Vergaser

  • Hallo Simsonfreunde,


    Ich hatte für mein s51 bei AKF einen neuen MZA-Vergaser 16N1-11 gekauft.
    Nachdem Einbau hatte das Moped zwar Standgas, aber kein gutes...
    Nun wollte ich den Vergaser einstellen und habe an Leerlaufgemischschraube und an der Anschlagschraube für den Kolbenschieber herumgedreht (wie in der Leerlaufeinstellung beschrieben).


    Seitdem funktioniert nischt mehr =(
    Nach dem Antreten läuft sie nur unter wiederholtem Gasgeben. Ohne gasgeben geht sie einfach aus...


    Habe den Vergaser auseinander genommen und durch alle düsen durchgeblasen... erfolglos. =(


    Woran könnte es denn noch liegen??

  • hallo, bin selber kein Fachmann, hab vor einer Woche auch ein neuen Vergaser von AKF gekauft, ein 16N1-5, hatte das gleiche, der Vergaser ist nur vor eingestellt, versuchte auch rein rausdrehen hin und her. Bin fast verrückt geworden. Dachte schon, Scheissvergaser, billiger Nachbau und und und , konnte aber hier an alten Theads nachlesen was es sein könnte, weißte was es war? hab die Nadel von oben her gesehen in die 4te Kerbe gehängt, so zu sagen hab alle Kerben aus probiert und siehe da, er schnurrt, springt super, nimmt super Gas an, sagenhaft, also wie gesagt deinVergaser ist super für das Geld, hängt nur an dir

  • @wilfired: danke für den tip, aber es geht trotzdem nicht =(


    @deutz40: auf die idee in die anleitung zu schauen bin ich ja auch schon gekommen
    bin auch wie vorgeschrieben vorgegangen - erfolglos eben...
    wenn der hobel erst gar kein standgas hat, wie soll ich es dann einstellen?!

  • Wenn der Vergaser richtig grundeingestellt und montiert wurde, dann hat jeder (intakte) Motor damit ein Standgas, wenn auch meistens ein eher beschissenes. Es folgt Warmfahren und Standgas schönmachen, dann ist fertig.


    Das war bei dir ja auch so, wenn man deine erste Wortmeldung so liest,


    Zitat

    Nachdem Einbau hatte das Moped zwar Standgas, aber kein gutes...


    ... und du hast es hinterher selber vermurkst. Erinnere dich, was du zwischen "geht" und "geht nicht mehr" gemacht hast, und denk drüber nach, was daran falsch war.

  • Wenn der Vergaser richtig grundeingestellt und montiert wurde, dann hat jeder (intakte) Motor damit ein Standgas, wenn auch meistens ein eher beschissenes.



    Ja wenn der Motor intakt war :D


    Bis jetzt hatte ich mit den Mza Vergasern keine Probleme , wenn man Sie vor dem montieren einmal durchschaut ob irgendwas in den Kanälen ist , was sich aber wenn Etwas da war locker ausblasen lässt

  • hatte zuvor den 16n1-8 dran... hab darum den 16n1-11 erworben.
    der motor lief mit dem 16n1-8 gut bis auf startschwierigkeiten (erst nach 10-15x antreten) und nicht erreichen der max. geschwindigkeit (ist max. nur 50 km/h gefahren)


    mit dem 16n1-11 sprang sie gleich an und ist gut auf ihre 60 km/h gekommen...
    also??? ich bin ratlos.


    ich habe gerade nochmal ein bisschen probiert:


    -ohne ansaugmuffe hat sie auch kein standgas (--> d.h. sie bekommt luft genug?!)
    -die zündkerze ist total nass (--> zu viel sprit?!)
    -mit gezogenem choke hat sie standgas (--> zu wenig sprit?!)


    werde jetzt nochmal den vergaser auseinandernehmen.


    ich bin für jeden ratschlag sehr dankbar!!!

  • Ich denke da schlabbert der Motor Nebenluft , das erklärt auch das schlechte anspringen für den 8 Vergaser


    und den Auspuff nicht vergessen , Fehler summieren sich

  • Schaffst du es, den Vergaser zurück auf die Grundeinstellung (Leerlaufluftregulierungsschraube 2 Umdrehungen raus, Kolbenschieberanschlagschraube ein bisschen rein) zu bekommen?
    Bleibt die Simme an, wenn du die Kolbenschieberanschlagschraube weiter rein drehst?
    Vergiss nicht, vorher die Kerze sauber zu machen.
    Wenn ja, dann fahr sie warm und stell sie richtig ein. Wenn sie beim kicken nicht angeht (da abgesoffen), kann anschieben helfen.
    Vielleicht schaffen wir ja noch 2 Seiten...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!