+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: 17er Ritzel statt 15er?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    28

    Standard 17er Ritzel statt 15er?

    Habe in meinem Zubehör von meiner neulich erstandenen S51 ein 17 Zähne Ritzel gefunden. Kann das auch ohne Leistungssteigerung eingebaut werden, oder ist das nicht ratsam? Man muss dann ja halt nur anders schalten, oder?

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Naja, du wirst ne schlechtere Beschleunigung haben, und wahrscheinlich auch keine 60Km/h mehr erreichen.

    Greetz, J-O
    We`re the sultans of swing!

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Insel Rügen
    Beiträge
    72

    Standard

    habe in meinem SR50 auch nen 17 Ritzel vorne dran. läuft super 60. nur halt ist die Beschleunigung nicht mehr so gut wie bei 15 Zähnen....

    gruß

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Concorde
    Registriert seit
    16.10.2005
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    163

    Standard

    Der SR 50 hat aber am Hinterrad ein kleineres Ritzel serienmäßig verbaut.
    Somit wirkt sich ein zu großes Ritzel am Motor nicht so stark aus wie bei einem S 51.

    MfG Concorde.
    Der Simson Star - Ein Kleinkraftrad bester Klasse!

  5. #5
    Luc
    Luc ist offline
    Flugschüler Avatar von Luc
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    Oschersleben
    Beiträge
    451

    Standard

    ich denke mal es ist auch verboten. da du die original übersetztung änders. damit erlischt die Abe, ........

    MfG Bohne
    Ewig lebt der toten taten Ruhm

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Ist verboten und würde zudem die Fahreingenschaften bei deinem Moped verschlechtern!

    Die Übersetzungen sind von den Entwicklern wirklich schon so gewählt, dass sie optimal zum Leistungsbild der Simson passen. Ein 17er Ritzel würde also nur bei längeren Talfahrten positive Effekte zeigen: Du würdest vielleicht 5 bis 10 km/h bergab schneller fahren. Mehr nicht.

    Bergauf, aber auch auf der Ebene hättest du schlechteren Anzug und wahrscheinlich auch eine niedrigere Endgeschwindigkeit, weil der Motor die Kraft (Drehmoment) nicht erzeugen kann, mit der Fahren in höheren Touren ermöglicht werden kann.

    Würde ich sein lassen. Ehrlich! Das 17er Ritzel geht sowieso nicht ganz so problemlos rein: Kette evtl. zu kurz, Kettenschläuche im Weg, etc....

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hi ;-)

    Also jemand aus unserem Club hat auf seiner KR51/2 ein 17er Ritzel drauf, und das bringt schon einiges. Zwar zeigt der Tacho nur 60 Km/h an aber sie läuft lokker ihr 70-73Km/h mit dem Ritzel. Ich habe das schon zur genüge getestet und kann deswegen sagen das das Rittel ca. 5-10Km/h mehr bringt!

    Gruß,

    Sven

  8. #8
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Naja, dann wird er doch auch noch andere Sachen am Motor geändert haben. Woher nimmt der Motor denn die Mehrleistung, um die Geschwindigkeit zu erreichen? Ich hab als ich meinen 17,5er Arreche runtergeschmissen hab und einen Zylinder + Kolben ohne aufgedrehten Einlass verbaut hab vergessen das 17er zu tauschen. Fuhr sich scheiße Mit 15er Ritzel gings dann wieder.

    Greetz, J-O
    We`re the sultans of swing!

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Noe.Der Motor si sonst weiterhin original. Aber soabld man ein 15er drauf macht fährt sie ihr 60-65 Km/h. Mit dem 17er fährt sie sofort 70-73 Km/h!

    Nur vorab. Bei dem alten M53 Motor bringt es nichts ein grösseres Ritzel drauf zu machen die fährt dann langsamer!


    Gruß,

    Sven

  10. #10
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Kann man so verallgemeinernd nicht sagen, kommt auch immer auf den Motorzustand an.
    Kanns ja bei Gelegenheit an meiner S51 und an der KR51/1 vom Kumpel und an meinem Star testen.

    Greetz, J-O
    We`re the sultans of swing!

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Jo kann man!

    Schöne Nacht allerseits ;-)

    gruß,

    Sven

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    1.. Ja theoretisch sollte das Ritzel aber eher 10 - 15 km/h mehr bringen. Pro Zahn sollten ca 6-7 km/h drinnse sein.

    Heißt also bei 70 reicht nen 16er Ritzel nen 17 bei 70 heißt sscho dass der Motor an der Leistungsspitz fährt und da ist der gravierende Nachteil.

    Simsons (S51 /2) haben 3,6 PS die bei 55 km/h erreicht werden. Darüber sinkt die Leistung des Motors wieder ab was die natürliche Drosselung darstellt.

    bei 65 werden nur noch ca 3,3 - 3,2 PS erzeugt und der Windwiderstand überwiegt. (Weshalb reale 75 km/h ohne Motortuning immer Schnackerei sind. Dann hätte nen Motor bei 75 knapp 4 PS was bei 55 in 4,5 - 4,7 PS ausartet und nem 70 ccm Motor vorbehaltem ist)

    Egal. weiter gehts. jetzt legt man mit nem 16 Ritzel den Maxpunkt auf 65 und freut sich dass es ein wenig weiter geht (65 bis knapp 70)

    Problem an der Sache ist. Ihr habt vor der jetzigen Endgeschwindigkeit keinen Leistungsberg. Nur weniger Motorleistung --> schlechte Beschleunigung und das wichtigste:

    Jeder Berg an dems unten langsamer wird wirds überall langsamer.
    Die normale Stino Simme fängt sich bei 55 am steilem Berg weil der Motor 3,6 PS erzeugt aber nur 55 km/h gefahren werden (3,2 PS sind für 60 km/h nötig) also schon ein wenig als Reserve für die Steigung übrig bleibt.

    Beim größeren Ritzel geht die Motorleistung nur noch Bergab und damit üerholen auch alle Plastebomber am Berg.


    -------------------------------------------------------------

    2. Sind Ritzeländerungen nur erlaubt indem dem das originale Ritzel um 1 Zahn kleiner gemacht wird (um noch steilere Berge schneller zu erklimmen.

    3. Wer son Ritzel fährt sollte schnell merken dass die Beschleunigung fürn Ar*** ist und man andauend hinterherhinkt gerade am Berg und das für ne Endgeschwindigkeit die keinen interessert da man sie eh nach 5 Min erst erreicht und dann nur im Flachland

    4. Ist der Wind nun nen ernster Gegner. Erklärung ist die gleiche wie bei 1. Wo kein Leistungsmax unter der Höchstgeschwindigkeit ist keine Reserve

  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ein größeres Ritzel voll fürn Arsch ist. Man kommt nicht mehr aus dem Knick und das mit dem gegenwind kann ich bestätigen. Das Ritzel fliegt im Winter wieder raus, dann ist sowieso eine neue Kette fällig. Bin sogar am überlegen, eins mit nem Zahn weniger einzubauen. Auf 5km/h könnte ich verzichten, ich brauch Durchzug. Immerhin hat die Kiste knapp 100kg nur mit mir wegzuschleppen.

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    @ Baumschubser
    Selbst wenn du dir ein kleineres ritzel drauf machst bleibt die geschwindigkeit gleich (bei einer veränderung von -1Zahn) da der Motor nun höher drehen kann.
    -> Eigene Erfahrung SR50: 15er Ritzel statt 16er: mehr Beschl, gleiche Endgeschw. (reale 60-65 km/h)
    -> S51 Rennmöp mit 60er 4 Kanal:
    13er Ritzel 78km/h
    14er Ritzel 78km/h
    15er Ritzel 85km/h
    16er Ritzel 80km/h
    Fahre aber das 13er...naja der dreht bis 10500... is nix für jedermann, da verbrauch von 6 l!!!
    "Simsonfahrer sind schneller, wenn andre noch fahren liegen wir schon auf der Fresse!"

    Projekt06:
    Harzringmotor:
    70/4
    Sport KW
    kurzes 5 gang
    Amal 21

  15. #15
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ihhhhh.....tuning:-)

    cool....aber 6liter....
    das wärs mir nich wert....
    und der verschleiß
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Aber man sollte ihn nicht höher drehen lassen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 17er Ritzel in 3-Gang Gebläsmotor
    Von Schwalbefreakbrauchthilfe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 13:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.