+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: alte NVA Sanitätertasche mit Roten Arztkreuz in Deutschland erlaubt?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    50

    Standard alte NVA Sanitätertasche mit Roten Arztkreuz in Deutschland erlaubt?

    Hallo,

    wie die Überschrift schon sagt habe ich mir Überlegt evtl. eine alte NVA Sanitasche mit einem Rotenkreuz auf mein habicht zu schnallen. Da ist meine Frage: Darf man ein Roteskreuz (also wie beim Krankenwagen) rumfahren?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Warum nicht?


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Hi!
    Da gab es mal was, dass alle Spielehersteller dieses Rote Kreuz in ihren Spielen nicht mehr verwenden dürfen, aber glaube nicht dass man deshalb als Privatperson Ärger bekommt, aber genau weiß ich es nicht.

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    warum nicht??? auf einigen Verbandskästen ist doch auch ein rotes kreuz....
    Geändert von Prof (29.08.2011 um 16:31 Uhr) Grund: Korrektur

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Das Rote Kreuz ist kein offizielles Zeichen, sondern nur so bekannt, das es sofort von jedem mit "Sanitäter" bzw. "Notarzt" in Verbindung gebracht wird. Im Gegensatz zum Blaulicht oder der Sirene von Notarztwagen ist das Rote Kreuz ein Zeichen, was nicht nur von bestimmten Personengruppen genutzt werden darf, sondern von jedermann (Darum ist es zB auch auf den meisten Verbandskästen aufgedruckt).

    Mit dem Zeichen ordnest du dich keiner Gruppe zu (so wie wenn du "Notarzt" oder "Polizei" auf dein Fahrzeug schreiben würdest), und verstösst nicht gegen die StVZO (so wie wenn du ein Blaulicht auf deinen Habicht schrauben würdest.. was sicher witzig aussehen würde).

    Also: Nur zu, da sollte es keine Probleme geben.

    edit: FOTOS!!
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    50

    Standard

    Oke danke für die Super antworten hab nur leider noch keine Sanitasche im richtigen format gefunden :/ dafür hab ich mir erstmal ne alte Gasmasken Tasche gekauft die tuts auch fürn anfang

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Ich wusste doch, dass da was war mit dem Roten Kreuz, das meinte ich:
    heise online - Rote Karte f
    Kannst doch ganz unbesorgt mit so einem Roten Kreuz fahren.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Und selbst wenn irgendeiner rummosern sollte: Kauf Dir ein Motorrad-Erste-Hilfe-Pack, tu das in die Tasche rein und sag dann ganz einfach: Ist mein "Mobiler-Erste-Hilfe-Kasten". Ende, Basta, keine Gegenwehr mehr möglich...

    Kann halt passieren, dass man Dich für einen Sani hält und Dich zu diversen "Unfällen" hinzuziehen will...

    Aber was soll´s ???

    Wenn Du ein T-Shirt mit Supermann-Logo anziehst spricht Dich ja auch nicht jeder als Kal-El an bzw hält Dir grüne Steine (Kryptonit) unter die Nase - oder ????

    Pack die Tasche also auf´s Moped und Gut ist´s. Ersatzweise papp halt einen großen Aufkleber drüber.

    Gruß
    Olaf1969

    P.S.: in Frankfurt Sachsenhausen parkte auch in den 90ern Jahrelang eine Grün/Weiß lackierte Ente mit der Weißen Aufschrift "Polente" und keiner hat dagegen was gemacht...
    =/\= ...see us out there... =/\=

  9. #9
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Steht die jetzt in Köln?
    Hab auf meiner Fahrt von Hürth nach Hause (170km) genauso ne Ente gesehen.
    Grün-Weiß mit Polente hinten drauf.

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Mein "Jagtrevier" hatte sich nach den 90ern geändert und bei meinem letzten Besuch des Kneipenviertels hab ich sie nicht mehr gesehen...

    Aber dass sich einige Entenbesitzer diese Lackierung zugelegt haben dürfte sich rumgesprochen haben...

    Ist aber immer voll ulkig so was zu sehen
    =/\= ...see us out there... =/\=

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von adxalf Beitrag anzeigen
    Ich wusste doch, dass da was war mit dem Roten Kreuz, das meinte ich:
    heise online - Rote Karte f
    Kannst doch ganz unbesorgt mit so einem Roten Kreuz fahren.
    was den (völkerrechtlichen) Sonderschutz des Roten Kreuzes angeht, kenne ich mich nicht aus, selbst wenn da etwas wäre, würde ich aber mal bezweifeln, dass das DRK nichts besseres zu tun hat als Habichte zu jagen.

    Vor dem Markenrecht braucht hier aber keiner Angst zu haben, das gilt nämlich nur im "geschäftlichen Verkehr". D.h. wenn jetzt jemand einen Krankentransportdienst eröffnen will und dabei das Rote Kreuz benutzt, könnte das Ärger mit dem DRK etc. geben, der Privatmann, der sich "zum Spaß" ein rotes Kreuz an den Habicht packt hat nichts zu befürchten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Alte ABE versteigern - erlaubt?
    Von Alfred im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 21:43
  2. Weißes Rücklicht mit Roten birnen
    Von McChris15 im Forum Recht
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 23:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.