+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: [b]S 51/1S mit Kupplung?[b]


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.09.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    Hallo.

    Ich habe eine Frage zu der mir meine bisherigen Recherchen keine Antwort gaben. Ich habe eine S 51/1S, mit bekanntlicher halbautomatik. Funktioniert auch. Ist es üblich, das zusäztlich noch eine Handkupplung vorhanden ist?

    Liebe Grüße das Wapiti.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Nein, die /1S hat am linken lenker keinen hebel.
    wenn bei dir einer dran is, guck mal wo der hingeht

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.09.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    Der Hebel am linken Lenker übernimmt tatsächlich die Funktion einer Handkupplung. UND ich kann genau so nur mit dem Fuß ohne Handkupplung schalten, ohne Anzeichen das ich da was vergewaltätige. Mich wunderts halt selbst. Aber praktisch ist`s allemal.

    das wapiti

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    S51 gibt es nicht als S Version!

    Nur Kr51-1!! Und das DUO 4-1 hat diesen Motor

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Wahrscheinlich vergewaltigst du dein getriebe doch. die gänge gehen zwar auch ohne kupplung rein, man sollte es aber nich machen.
    Ein Simson-Motor hat entweder ne normale Kupplung oder oder ne Fliehkraftkupplung und die gibts auch nur bei dem alten gebläsegekühlten Motor.
    Hab da bei dir was überlesen, dachte du redest vonner KR 51/1S

  6. #6
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    spätestens, wenn du an der Ampel anhältst und der Motor ausgeht, weil du die Kupplung nicht gezogen hast, weißt du das da keine automatische Kupplung drinne ist

    PS.: armes Getriebe, wenn du immer ohne zu kuppeln fährst...

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.09.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    Sorry, natürlich meinte ich KR 51/1 S und nicht S 51/1 S.
    Will ja nicht die Hühner mit meiner Schwalbe - "Frage" aufscheuchen. Bin auch noch nicht so langer Besitzer der selben.
    Aber aus dem Typenschild geht eindeutig hervor, das es eine KR 51/1-S ist, sonst wär ich nicht auf die Idee mit der Halbautomatik gekommen. Und der praktische Versuch (ohne Handkupplung) hat ein zufriedenstellendes Ergebnis gebracht. d.h. ausser einem sauberen leisen "klack" hat se nichts von sich gegeben und ist fröhlich im nächsten gang weitergebraust. Wenngleich ich auch kaum Schwalbe - Erfahrung habe reicht sie dafür zu Unterscheiden, ob dat geit oder lieber lassen sollte. Es sei denn das hört sich immer so sauber an und ist doch Murx.
    Dann muß ich noch zur Rettung meiner Ehre zufügen, das ich trotz meines Glaubens an die Halbautomatik mit Handkupplung gefahren bin...
    Gibt es ne möglichkeit herauszufinden, ob der Motor ausgetauscht wurde? Die Papiere hab ich leider nicht, falls es darin gestanden haben sollte.

    das wapiti

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Leg doch einfach mal im Stand den ersten Gang ein, ohne die Handkupplung zu ziehen - und schon weist du, od du 'ne automatische Kupplung hast

    cu

  9. #9
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Schon am Motortunnel kannst du erkennen, ob du Automatik hast oder nicht. Wenn mein Prospekt da korrekt ist, hat das Blech auf der Kupplungsseite einen hübschen Ausschnitt, durch den man den Motor sehen kann. Das hat man wohl gemacht, damit der extra breite Motordeckel da noch problemlos dran vorbei geht. Im Gegensatz zum normalen Motordeckel, der ja relativ flach ist, hat der Automatikdeckel, eine dicke "Beule" ( ) für die zusätzliche Kupplung.

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.09.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    Also wenn ich den ersten Gang einlege, will sie losbrausen. Die Motorabdeckung hat die für die 1-S typische Aussparung, wie das jetzt aber genau aussieht kann ich grad nicht feststellen, da sie 800 km nördlich von mir steht. Ich denke jetzt mal, von dem was ich von euch gehört habe, das jemand irgendwann mal einen anderen Motor eingebaut hat. Obwohl es mich immernoch wundert, das die sich ohne Handkupplung soo leicht schalten läßt. Ich versuch jetzt mal rauszufinden was die Schwalbe da fürn Motor drinne hat.

    aber danke für eure Nachrichten
    das wapiti

  11. #11

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    2

    Standard

    Nach dem Typenschild kannst du bei den alten Mühlen nicht gehen, da insbesondere die Motoren oft umgebaut wurden (z.B. nach Defekt, oder von 51/2 3- auf 4-Gang). Der Halbautomatik-Motor sieht z.B. so aus:
    http://people.freenet.de/simsonfreun...0904motor3.jpg

    Im Gegensatz zu den normalen M53 Motoren, die auf dem Kupplungsdeckel noch einen ovalen, mit zwei Schrauben befestigten Deckel mit Aufschrift "Simson" in Schreibschrift haben. Sollte eigentlich kein Problem sein, die auseinanderzuhalten.
    Wenn du jetzt feststellen solltest, daß du doch einen Motor mit manueller Kupplung hast: Bitte nicht weiter die Gänge schalten, ohne die Kupplung zu betätigen! Ich hör das arme unschuldige Getriebe schreien...
    Es ist während der Fahrt schon möglich, die Gänge ohne Kuppeln zu schalten, wenn du nicht gerade unter höchster Belastung bergauf fährst, gut fürs Getriebe ist das aber sicher nicht.
    Und wenn du im Stillstand bei laufendem Motor den ersten (oder 2.) Gang ohne zu Kuppeln reinwürgst, macht es "RrrrRatsch" und natürlich will sie dann losbrausen.
    Vielleicht hast du auch ein Halb-Halbautomatikgetriebe: eine extrem schleifende Kupplung!

    hth

    maurice

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    kann es sein das mal jemand in seinen halbautomatikmotor nach defekter autokupplung einfach ne normale gebaut hat?
    hatte auch mal nen motor der vom gehäuse wie ein halbautomat aussah aber leider eine ganz normale kupplung besaß

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    Original von moewen:
    kann es sein das mal jemand in seinen halbautomatikmotor nach defekter autokupplung einfach ne normale gebaut hat?
    hatte auch mal nen motor der vom gehäuse wie ein halbautomat aussah aber leider eine ganz normale kupplung besaß

    so´nen umgebauten motor hatte ich auch mal...

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.09.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    Nachdem Bild vom maurice-la zu urteilen müßte der Motor in meiner Schwalbe schon eine halbautomatik haben - er sieht genau so aus.

    Anscheinend sind wir jetzt schon zu dritt und können den Club der umgabauten halbautomatik Motoren aufmachen. Ich kenn mich nicht so gut aus um zu beurteilen ob das denn Sinn macht. Aber vielleicht ist ja auch wirklich so, das der Motor in meiner Schwalbe zusätzlich ne Handkupplung hat. Ich meine, wenn man sich schon die Mühe macht den Motor von halb auf garnicht automatik umzubauen warum dann nicht auch halbautomatik mit Handkupplung? Nach dem Motto:doppelt fährt besser.

    Nochmal zur Beruhigung: Natürlich fahre ich weiterhin mit Handkupplung und habe es bis auf die Versuche auch immer getan. Halt weil ich mir da unsicher war und nix vermurxen wollt und weil ich es auch einfach netter find und aus reflex.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung
    Von JohnnieWalker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 19:50
  2. Kupplung....
    Von ricky-guitar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 23:40
  3. Kupplung
    Von Simsonfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 17:37
  4. Kupplung!
    Von mobbettommy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 22:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.