+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Beratung/Hilfe bei Kaufentscheidung Schwalbe


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    75

    Standard

    Hallo Schwalbennest-Community!

    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies der richtige Bereich ist, um so etwas zu Fragen, aber zur Not könnte ja einer der Admins so freundlich sein diesen Beirag zu verschieben.

    Mich sprach letzte Woche eine Person an, während ich im Stau stand, und Fragte mich, ob ich nicht Interesse hätte eine Schwalbe zu kaufen. Da ich im Moment eh mit dem Gedanken gespielt habe, mir noch eine zum Ausschlachten und als Ersatzteillager in die Garage zu stellen, fuhr ich mit ihm zu sich nach Hause um die Schwalbe zu besichtigen.
    Dort musste ich feststellen, dass die Schwalbe nicht mehr in gutem Zustand ist. Im folgenden möchte ich mal darlegen, was mir so positiv bzw. negativ aufgefallen ist!

    Zunächst mal das Positive:
    • Neue Schläuche und neue Mäntel drauf + 1 Satz neue Schläuche dazu
    • Tank sieht auf den erstan Blick i.O. aus
    • Anhängerkupplung vorhanden
    • gesamte Karosserie bzw. Blechkleid der Schwalbe ist ohne Schaden
    • als Ersatzteile würde ich erhalten:
    • Gebrauchter, aber gut aussehender Vergaser (Verdacht auf Undichtigkeit)
    • 2x so etwas im Raparierten zustand
    • eine neue Kette mit Kettenschloss
    • eine gebrauchte Kette komplett mit Gummiabdeckungen und Zahnrad und dazugehöriger Nabe (keine ahnung ob man das so nennt, aber auf jedenfall das Teil auf Aluminium, wo das Zahnrad rauf geschaubt ist)
    • ein gebrauchter Auspuff (nicht nach hinten spitz zulaufend sondern Zylinderförmiges Endstück + leichte Rostspuren)
    • neue Fußrasten und neue Trittbleche mit Gummiabdeckung
    • Hupe nach Aussage vom Verkäufer i.O.

    Nun zu den negativen Dingen (optisch):
    • Nicht mehr Orginallack und der der drauf ist, muss man runterschleifen (stark abgenutzt, Grundierung guckt durch)
    • Auspuff aufgebohrt, Dämpfer rausgenommen und stark verbeult
    • ohne Batterie
    • Schloss Rückbank fehlt
    • Speichen rosten, aber Felgen blank
    • Scheinwerfer vorne Defekt
    • auf beiden Seiten keinm Blinker, aber Kabel vorhanden
    • Spiegel rechts und links provisorium vorhanden bzw. ohne Spiegelglas --> Schrott!
    • Gepächträger rostig bis zum umfallen..;-)
    • Parkläuchte fehlt komplett und Aussparung ist mit nem Aufkleber überklebt --> Kabel weiß ich nicht, ob das vorhanden ist

    Ich habe das teil auch mal angeschmissen...dabei sind mir folgende Dinge aufgefallen:
    • geht im Leerlauf aus (wahrscheinlich Vergaser falsch eingestellt)
    • Erster Gang geht nicht immer auf anhieb rein (woran kann das liegen bzw wie viel würde die Reparatur kosten?)
    • Starten tut Sie immer erst bei 6-7 Mal antreten
    • ziehen tut Sie gut, aber rauchen tut Sie noch wie verrückt
    • zu den Motorgeräuschen kann ich relativ wenig sagen, aber gescheppert hat er nicht.

    Ich habe mir die Motornummer aufgeschreiben und werde am Montag mal zur Polizei gehen. Der Kilometerstand sieht etwas komisch aus: die 10000 hängen zwischen 20000 und 30000..insgesamt beträgt die Kilometerleistung 24071 bzw. 34071.

    Insgesamt habe ich, als ich die schwalbe gesehen habe, die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen, aber im Moment bin ich der Meinung, da der Motor soweit läuft, für eine Preis von 50€ ruhig zuschlagen könnte.

    Aber da ich auch erst seid 1/2 Jahr Schwalbenfahrer und bastler bin, wollte ich mir vorher noch einen Rat von euch einholen. Vielleicht lesen diesen Beitrag auch Charles oder TheSoph und sich vielleicht sogar bereit erklären, sich mal mit mir die schwalbe anzuschauen (sie ist zu finden unweit der Lichtenberger Brücke / Bahnhof Lichtenberg in Berlin).

    Ich danke für alle Antworten die Folgen werden und wenn noch Infos /Dinge sind, die vor dem Kauf zu klären sind, bitte ich um Mitteilung und ich werde dem nachgehen. Einen Fotoapparat hatte ich bei diese3r Spontanen Aktion leider nicht mit, sodass ich keine Bilder liefern kann...aber unter umständen können die nachgeliefert werden.

    Ein schönes Wochenende Euch!

    MfG Borschtel

  2. #2
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Hi Borschtel,

    bei 50€ würde ich nicht lange fackeln, höchstens noch vorsichtig runter handeln

    Wenn es in etwa der gleiche Typ ist wie Deine jetzige also entweder KR51/x oder KR52/x sowieso nicht.
    Allein die Blechteile (Motortunnel) werden seltener.
    Wenn auch noch Papiere dabei sind um so besser.

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von AkiraEve
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    233

    Standard

    hallihallo,

    also bei 50 Euronen würde ich auch nicht lange rummachen.

    mal kurz anklingeln lassen wies mit preissenkung aussieht, weil ja noch "soooooooo unheimlich viel zu machen ist, und die teile immer teurer werden, und der lackierer alles gierige menschen sind, die blinker erst angefertigt werden müssen und 6 oder 7 mal ankicken ja eine zumutung ist. außerdem ist der motor undicht wenn man 6 oder 7 mal kicken muß."

    :-)

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    75

    Standard

    Ich hab mir leider nicht das Typenschild angeschaut, aber woran kann man erkennen, was für eine schwalbe es ist? Ist irgendwas einmalig, was ich sofort diesem typen zuordnen könnte?

    Ich dachte mir auch schon so, dass allein die karosserieteile für 50 euronen recht preiswert sind (Meine mutter hat sich mit der schwalbe hingepackt und von daher brauche ich eh die beiden bleche, die an die trittbretter vorne angeschraubt sind)...
    aber da mein vater meinte, dass ich doch lieber diese schwalbe neu aufbauen soll (mit 12V und so manchem extra) wäre es noch für mich gut zu wissen, woran es liegen könnte, dass der 1. gang manchmal schwer rein geht und wie man das problem mit dem 6-7 mal antreten wieder beheben könnte.

    danke für eure antworten und euch bzw. mir eine gute Nacht

    MfG Borschtel

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also für 50 € .... Gekauft.....

    Zum Thema restaurieren.... Nimm die Teile die da sind und bau sie wieder fertig.... 6 V / 12 V alles genauso schlimm oder gut denn einzig wenn du ne komplett geregelte Lima einbaust kannst du als Birnen nehmen was du willst. Sonst bist du sowieso auf Narva Birnen angewiesen (denn nur die halten lange) und ob du da 6 V oder 12 V bestellst ist ja egal.

    Zum Thema /1 oder /2.... Ist ganz einfach. schau dir den Motor an.
    Ist der Zylinder Fahrtwindgekühlt ist es ne /2 ist er Per Lüfter gekühlt ist es ne / 1

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    75

    Standard

    jup ist mit Lüfter...also genau die selbe wie ich habe...

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja aber egal... ne komplette Schwalbe für 50 €.... Da ist zuschlagen oder zuschlagen angesagt....

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Hallo,

    bei 50 Euronen wuerde ich auch nicht viel ueberlegen.

    Da die Schwalbe auch noch zu Deiner jetzigen passt, kannst Du immer mal Teile Tauschen wenn was nicht geht und gut Ausprobieren woran es liegt.

    Der Gang zur Polizei ist gut, denn 50 Euro fuer eine Komplette Schwalbe die Laeuft ist sehr wenig.

    Wenn der Verkaeufer der Besitzer ist, dann wuerde ich Sie auf jeden Fall kaufen.


    Harry

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    75

    Standard

    Kann man eigentlich auch nur mit der motornummer und dem typ bei der pozilei erfragen, ob das teil gestohlen ist?
    Denn wenn dies der fall sein sollte würde ich heute gleich mal noch da hinstiefeln...

    Danke für eure Antworten!

    MfG Borschtel

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Hi Borschtel,

    falls die Schwalbe gestohlen ist und der geschaedigte bei der Polizei auch die Motornummer angegeben hat laesst sich das sicher feststellen. (Motor kann man aber auch Tauschen)

    Farbe und Typ dazu koennen auch sehr hilfreich sein.

    Hat der jetzige Besitzer denn irgendwas was Ihn als Besitzer ausweist?

    Kaufvertrag, originale Papiere, alte Versicherungsscheine?

    Schau doch mal in

    Gestohlen & Gefunden

    ob da was steht.

    Harry

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    75

    Standard

    also ich ahbe soeben nochmal mit dem besitzer telefoniert und auf einmal faselte er irgendwas von wegen, dass an dem tag, wo ich mir die schwalbe angeschaut habe, ein anderer eine zettel in seinen briefkasten geworfen hat, dass auch er sie kaufen möchte...nur halt für 150€...

    ich bin ja fast geneigt, auch 150 euronen dafür zu bezahlen, aber was meint ihr?
    Vielleicht macht er das auch nur, um den preis hochzutreiben!? Ich denke mal ich werd morgen abend trotzdem da mal hinfahren.

    eure meinung ist mal wieder gefragt...danke schon mal dafür!

    MfG Borschtel

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    moin Borschtel,
    also ich würd für 150 die nicht nehmen

    hab meine 2te schwalbe bild siehe >>>hier<<<
    für 70 euro gekauft, das war sie echt nur mit einem Zugeniffenem Auge wert

    MFG Bastian

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Stefan_aus_L
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Schleusegrund bei Suhl
    Beiträge
    197

    Standard

    wenn man die Schwingen, Räder und sowas noch nutzen kann dann ist der Preis ok

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    75

    Standard

    Schwinger? Sind das Teile am Motor? Oder bezieht sich das doch auf das neue Lied von Seeed?
    Bitte um aufklärung, da ich von diesem begriff noch nie was gehört habe...

    MfG Borschtel

  15. #15
    Tankentroster Avatar von Stefan_aus_L
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Schleusegrund bei Suhl
    Beiträge
    197

    Standard

    einfach gesagt, wackel mal dan den dingern rum wo die räder dran festgeschraubt sind
    wenn da was klappert ist es nicht so gut, schau mal ob sie einen gepflegten Eindruck macht

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    179

    Standard

    Also bei 50 Ocken würd ich zuschlagen, es sei denn, das bedeutet für Dich den absoluten finanziellen Engpass. Ein billigeres Ersatzteillager, bei Deiner Beschreibung der Substanz, kannste wohl für das Geld mehr nicht erhoffen, auch wenn nicht alles verwendbar ist. Sieh Dich bei Ebay nach Teilepreisen um, dann wird Dir klar, dass Du da nichts falsch machst. Und mit Zeit und Muße testest Du, ob der Vogel nicht sogar wieder vollständig flugfähig gemacht werden kann. Selbst wenn es nicht hinhaut, wirst Du Deine Unkosten durch den Vrkauf von Einzelteilen per Auktion wieder reinholen.

    Gut, ich habe ein regelmässiges Einkommen, habe mir meine Schwalbe vor 4 Wochen in Wernigerode gekauft und mit Auto auf´m Anhänger abgeholt, da waren schon 60 Euro Sprit weg, die müsste man auf den Kaufpreis hochrechnen. Dann habe ich noch 200 Euro an nicht unbedingt nötigen Teilen reingesteckt, damit die Zicke möglichst original und funktionsfähig dasteht, aber das ist halt meine persönliche Einstellung zu meinem Fuhrpark. Etliches der Teile, die ich nachgekauft habe, hättest Du mit dem günstigen Preis bereits in der Garage. Also ran an den Speck.

    Olli

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe KR51 Beratung
    Von simsa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 22:35
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:31
  3. Hilfe bei Kaufentscheidung
    Von Greenhorny im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 21:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.