+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Betriebsanleitung Jawa-Moped


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard Betriebsanleitung Jawa-Moped

    Hallo zusammen,
    wer weiß, wo es im www Betriebsanleitung, Ersatzteilkatalog, o.ä.
    für Jawa 50-20 zum runterladen gibt ?

    Gleich mal zwei Fragen :
    Gemisch 1:33 oder 1:25 ?
    Gibt es eine Rahmen-Nr. / FIN ?

    Nicht schön aber komplett !

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ich glaube die fährt 1:25, selbst für den Mustang war noch 1:25 vorgeschrieben. Es soll aber wohl auch mit 1:33 gehen.
    Für kataloge und so klick dich mal hier: http://www.mz-b.de/jawa/djawa.htm ganz rechts unter Jawa-Gemeinschaft durch die Links.
    Hier http://www.jawamoped.com/html/manuals.html gibts Handbücher in engelländisch.
    So gut die großen Jawas waren, die Mopeds sind alle ziemlich mißraten :-)

    mfg Gert

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.
    Bei den englisch-sprachigen Sachen habe ich einiges gefunden.
    Gerade weil die kleinen Dinger verrufen und etwas "schrullig" sind,
    gefallen sie mir wieder - und selten sind die allemal.
    8)

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Motor luftgekühlter Zweitaktmotor
    Zylinderzahl 1
    Bohrung 38 mm
    Kolbenhub 44 mm
    Hubraum 49,9 ccm
    Verdichtung 9,5 : 1
    Höchstleistung des Motors 4 PS bei 6500 U/min
    Fassungsvermögen des Kraftstoffbehälters 5,5 l
    Höchstgeschwindigkeit bei Belastung 80 kg 65 km/h
    Größte Steigfähigkeit 26 %
    Eigengewicht (ohne Kraftstoff) 65 kg +/- 2 %
    Tragfähigkeit (Nutzlast) 160 kg
    Durchschnittlicher Verbrauch mit 1 Person: 2,3 l / 100 km
    mit 2 Personen: 3,2 l / 100 km
    Zündmagnet 6 V mit Windungen für Speisung der Zündspule, der Scheinwerferglühlampe 15/15 W und der Schlusslichtlampe 5 W
    Zündspule 6 V, 02-9211.04
    Zündkerze PAL 14-7-R mit Entstörwiderstand

    http://www.ho.rapauli.de/iindex.htm
    ..shift happens

  5. #5
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Braucht man für die Jawa 50-20/21/23/05 einen Motorradführerschein? Oder gilt für diese das selbe wie für Simsons?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wenn dein Exemplar nachweislich in der DDR schon auf der Straße war ("vor dem 1.3.1992 auf dem Staatsgebiet der ehem. DDR in Verkehr gebracht"), dann könnte es unter die Bestandsschutz-Regelung fallen - sonst garantiert nicht.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Wenn dein Exemplar nachweislich in der DDR schon auf der Straße war ("vor dem 1.3.1992 auf dem Staatsgebiet der ehem. DDR in Verkehr gebracht"), dann könnte es unter die Bestandsschutz-Regelung fallen - sonst garantiert nicht.
    Naja... Auf der Seite KBA wird dein Problem gelöst:

    http://www.kba.de/cln_005/nn_124384/...r__inhalt.html


    Wobei es Sr50/1CE auch mit 60km/h gibt. Das hängt vom Baujahr ab. Unser 90er Sr50/1 CE hat definitiv noch den alten Auspuff und alten motor und fällt unter die 60km/h regel.

    Führerschein wird genauso unter §76 FEV fallen, die alten Jawas gab es nicht mehr nach der Wende.


    MfG

    Tobias

  8. #8
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Angeblich fährt die Jawa 50-20/23 65km/h
    das würde doch heissen, dass sie nicht unter die Regelung(Bestandsschutz) fällt?!

    Noch habe ich keine. Gefällt mir aber gut das Teil (schön nicht schön )

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    im Handbuch steht was von 37mph. Das macht 59.55km/h

    MfG

    Tobias

  10. #10
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Auf
    http://www.ho.rapauli.de/1.pdf
    steht auf Seite 7 unter Technische Daten
    Code:
    Höchstgeschwindigkeit bei Belastung 80 kg - 65 km/h
    
    Wenn das stimmen sollte wäre das doch mit dem Einigungsvertrag nicht abgedeckt - oder?

    59,55 wäre für mich schon besser

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wenn das Teil in dieser Ausführung eine DDR-Betriebserlaubnis hatte, dann war das dort so in Ordnung und ist es damit heute auch noch. Wie gesagt, schlimmstenfalls musst du in irgend einer Form belegen können, dass dein Exemplar tatsächlich zu DDR-Zeiten in der DDR gefahren wurde.

  12. #12
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Ok - Danke. Dann weiss ich bescheid.

    Jetzt muss ich nur noch so ein Teil finden

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    man kann für die jawa fuffis auch beim kba ne neue betriebserlaubnis bestellen. das ginge wohl nicht wenn die nicht auch unter diese ddr regel fielen.
    ..shift happens

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    man kann für die jawa fuffis auch beim kba ne neue betriebserlaubnis bestellen. das ginge wohl nicht wenn die nicht auch unter diese ddr regel fielen.
    Das sind doch Äpfel (Ausstellung von ABE) und Birnen (zulassungsrechtliche Gleichstellung)... Und wenn mans genau nimmt, kommen noch Orangen (führerscheinrechtliche Einordnung) dazu.

    Möglicherweise habt ihr ja Recht und die Jawa ist tatsächlich gleichgestellt*, aber allein aus der Tatsache, dass das KBA da Papiere ausstellt, würde ich das nicht ableiten.

    MfG
    Ralf

    *) Dazu müsste man nur abschließend klären, ob die Jawa ein "Kleinkraftrad oder Fahrrad mit Hilfsmotor im Sinne der Vorschriften der Deutschen Demokratischen Republik" war. Über die Geschwindigkeit schweigt sich §76 8 c) FEV ja aus...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Betriebsanleitung S50
    Von ex-lipper im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 20:18
  2. Jawa Moped 50ccm
    Von unsystematic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 22:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.