+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Doppelte Federbeinaufhängung


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard Doppelte Federbeinaufhängung

    Welche Schwalben ham denn die doppelte Aufhängung für lange hydraulische als auch kurze reibungsgedämpfte federbeine?
    Nur bestimmte Modelle? oder ab einem bestimmten Baujahr?
    Oder einfach glück wenn man so einen rahmen hat?

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Nein man durfe seine seine /2N offiziell auf hydraulische Stoßdämpfer umbauen, so kommt so ein Rahmen zu stande. Steht übrigens auch mit Skizze im allwissenden BUCH

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das ist mehr oder wengier glück würde ich sagen. habe schon alle möglichen kombinationen gesehen. du brauchst ja sowohl an der schwinge als auch am rahmen 2 aufhängepunkte.
    ..shift happens

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    an der schwinge auch?...

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    eigentlich schon ja. wobei die punkte da direkt nebeneinander liegen. ich würde sagen dass es da nicht so tragisch ist wenn man nur einen punkt hat.
    ..shift happens

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Der Unterschied sind doch fast 2 cm, das macht m.E. schon was aus. Am Fahrwerk wird of genug schon nur rumgepfuscht...

    Was mich letzens beschäftigte: Bei Sperber und Habicht hat die vordere Schwinge 2 Aufnahmemöglichkeiten. Dort wurden aber immer Hydraulikdämpfer verbaut. Mit welchem Zweck hat man das so gemacht?

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    ich dachte ja, dass die 2cm durch rahmen ausgeglichen werden...und in der schwinge einfach bleiben wie vorher. aber sind ja dann nicht nur in der höhe, sondern auch seitlich etwas versetzt...

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    Zitat Zitat von Martin541/1

    Was mich letzens beschäftigte: Bei Sperber und Habicht hat die vordere Schwinge 2 Aufnahmemöglichkeiten. Dort wurden aber immer Hydraulikdämpfer verbaut. Mit welchem Zweck hat man das so gemacht?
    das ist TUNING!!! nee, ganz im ernst denke ich, du kannst durch umsetzen in das andere loch dein fahrwerk auf dich und dein körperfett abstimmen.

    gruß sirko

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Guten Abend,

    also ich habe eine Kr51/1 von 1968, da habe ich auch an der vorderen Schwinge zwei Aufhängepunkte.Habe mir vorher nie wirklich Gedanken darüber gemacht bis ich diesen Thread gelesen habe. Möglicherweise ist es ja gar nicht die, die da dran gehört.

    Naja, fahren tut sie dennoch :-)

    Grüße

    Daniel

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    hm... also ich red eigentlich von der hinteren schwinge...
    und bin noch verwirrter als vor der frage... ohje

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard Re: Doppelte Federbeinaufhängung

    Zitat Zitat von Knorz
    Welche Schwalben ham denn die doppelte Aufhängung für lange hydraulische als auch kurze reibungsgedämpfte federbeine?
    Nur bestimmte Modelle? oder ab einem bestimmten Baujahr?
    Oder einfach glück wenn man so einen rahmen hat?
    Original von dir, du fragst nach dem Rahmen.... Und nein /2N und E bzw. L haben die selbe Schwinge mit nur einer Aufnahme

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Auch meine KR51/1S von 1978 hatte original eine Hinterschwinge mit nur einer Aufnahme pro Seite. Die 1977er hat noch zwei.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.