+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Was für ein Motor ist das? (Bilder)


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von ikea
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    28

    Standard Was für ein Motor ist das? (Bilder)

    Hallo,

    in meiner KR51/2 ist der abgebildete Motor verbaut.
    3 Gang.
    Mit Vergaser BVF 16N1.

    Glaubt man dieser Liste HINWEISE zur Identifizierung und zum Umbau von motorisierten Simson-Zweiradfahrzeugen (bzw. interpretiert sie richtig) so ist ein Motor aus einer KR51/1 (nach 1968) verbaut, denn die Motornummer ist 138xxxx.

    Ist das dann ein M53/1 mit Bronzebuchse --> 1:33 tanken ?
    Der M501 kam ja wohl erst 1980 aufn Markt.

    Details:
    Irgendwo ist noch 'ne kleine 3 eingehämmert (nicht auf den Bildern zu sehen).
    Auf der Seite wo der Schalthebel und das Getriebeöleinfüllloch ist, steht außerdem eine groooooße 3.
    Auf der gegenüberliegenden Seite nur "SIMSON".
    Am Ansaugstutzen des Zylinders ist eine 82 eingegossen (nicht auf den Bildern zu sehen).

    Dann mal frohes Raten

    IMG_5250.jpgIMG_5249.jpgIMG_5247.jpgIMG_5246.jpgIMG_5248.jpg
    +++ KR51/2 N +++ Bj. 1983 +++

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    220

    Standard

    Hallo,

    den Bildern nach zu urteilen, ist es kein Motor von einer KR51/1. Der Zylinder ist anders, die Seitendeckel auch und eine Luftführung für die Zwangskühlung ist auch nicht dran.
    Oder da hat jemand gefuscht und aus nem /1er Motor nen /2er gemacht, wenn das überhaupt geht. So dass vielleicht nur der Mittelteil von der /1 ist und das Innenlebe von der /2.

    Aber wie gesagt, ob das geht weiß ich nicht.

    Ist das wirklich die Motornummer? Wo hast du die abgelesen?
    Geändert von brixl (30.08.2012 um 00:45 Uhr)

  3. #3
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    Die Motorennummer ist Wurst, das ist ein M531, welcher in der /2-er Schwalbe korrekt verbaut ist.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von brixl Beitrag anzeigen
    Hallo,

    den Bildern nach zu urteilen, ist es kein Motor von einer KR51/1. Der Zylinder ist anders, die Seitendeckel auch und eine Luftführung für die Zwangskühlung ist auch nicht dran.
    Oder da hat jemand gefuscht und aus nem /1er Motor nen /2er gemacht, wenn das überhaupt geht. So dass vielleicht nur der Mittelteil von der /1 ist und das Innenlebe von der /2.

    Aber wie gesagt, ob das geht weiß ich nicht.
    Aber definitiv geht das nicht. Die beiden Motorgeneration haben eigentlich so gut wie nichts gemeinsam. Der alte Motor ist eher eierförmig, der neue eher rechteckig. Dem linken Seitendeckel nach zu urteilen ist es ein M531, da er tatsächlich 3 Gänge hat, kann man der Zahl auf dem Deckel auch glauben . Sieh am Rahmen der Schwalbe nach. Auf der Plakette steht Modell, Baujahr und Rahmennummer, diese muss identisch sein mit der eingeschlagenen Nummer unter der Sitzbank.

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Sieht alles richtig aus bei Dir - /2er Rahmen mit dem M531 - passt.

    Entweder ist die Nummer falsch (ggf. verändert worden?) oder andere Möglichkeit könnte sein, dass es sich um einen Austauschmotor handelt... Wieso der dann allerdings eine Motornummer von einem M53 kriegt, kann ich Dir nicht sagen :-)


    Gruß Hauptstadt-Schwalbe
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Was hast du denn eigentlich für eine 2/er Schwalbe?
    E, N, oder L?

    Der Motor wurde werksmäßig in der N verbaut, passt aber auch bei den anderen Modellen.
    Die große 3 am Getriebeseitendeckel steht, falls original Deckel, für die vorhandene Anzahl Gänge.
    Mit dem Motor musst du 1:50 tanken.

    Gruß
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von ikea
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    28

    Standard

    Ist ne KR51/2 N von 1983 (siehe auch Signatur ;-)
    Rahmennummer und Nummer auf Plakette passen zusammen, und auch laut Rahmennummer-Liste passt alles.

    Dann wäre der Motor ja wirklich der Richtige?
    Ist die Liste mit Motornummern, die ich oben verlinkt habe, also völlig unbrauchbar?

    Danke und Gruß!
    Ikea
    +++ KR51/2 N +++ Bj. 1983 +++

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von ikea
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    28

    Standard

    Ach gleich noch ne Frage hinterher - Kann ich ohne weiteres einen 4-Gang M541 einbauen?

    Und ist der Aufriss groß, um einen M542 mit 12V einzubauen? Ausser dem Tausch des Ladereglers, der Batterie und der Glühbirnen?
    +++ KR51/2 N +++ Bj. 1983 +++

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Sicher kannste ein 4Gang motor einbauen.

    12V Unterbrecher? Oder wohin solls gehen?
    VAPE?


    solong...

  10. #10

    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    2

    Beitrag

    Hallo, wie schon richtig beschrieben ist es ein M 531 Motor. Man kann einen anderen 4 gang einbauen, oder falls eventuell eine Motorregeneration ins Haus steht, könnte man ihn gleich auf 4 gang umrüsten. Motorregenration heißt: alle neue Kugellager, Wellendichtringe, Zylinder ausmessen, eventuell auf`s nächste Schleifmaß hohnen und mit neuem Kolben und Kolbenringe ausstatten (Wenn möglich auf gute Qualität aus DDR- Produktion zurückgreifen!!!)usw... Falls du im bergigen Land wohnst, ist der 4 Gang die bessere Wahl, im Flachland eher sinnlos. Vorteil: Wie ein neuer Motor der neu eingefahren werden muss.
    Für 12 Volt Umrüstung brauchst du neue Grundpaltte. Falls Elektronikzündung, dann auch neues Polrad. Natürlich neue Glühlampen, Batterie, Hupe, blinkgeber und Ladegerät 12 V.
    Gruß

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von ikea
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    28

    Standard

    Super - danke für Eure kompetenten Antworten!

    Ich werde mich mal eingehend mit dem Thema U-Zündung / E-Zündung / ELBA / VAPE befassen und dann entscheiden.

    Fettes DANKE an Euch!
    +++ KR51/2 N +++ Bj. 1983 +++

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von ikea Beitrag anzeigen
    Glaubt man dieser Liste HINWEISE zur Identifizierung und zum Umbau von motorisierten Simson-Zweiradfahrzeugen (bzw. interpretiert sie richtig) so ist ein Motor aus einer KR51/1 (nach 1968) verbaut, denn die Motornummer ist 138xxxx.
    Wenn das wirklich die Motornummer ist, dann hat da wohl wer einen (geklauten?) Motor umfrisiert.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  13. #13
    Zündkerzenwechsler Avatar von ikea
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    28

    Standard

    OK OK... Sorry, es ist 438xxxx statt 138xxxx.
    Im linken Teil der "4" war einfach nicht genug Dreck, so dass es aussah wie eine "1".
    Alle anderen Ziffern waren komplett verdreckt ;-)
    Habe ich heute entdeckt, nachdem ich den Vergaser ausgebaut und den oberen Teil des Motors gründlich gereinigt hatte...
    +++ KR51/2 N +++ Bj. 1983 +++

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 Motor-Regenration: Fragen nach Demontage (Bilder)
    Von booga im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 21:17
  2. Bilder vom Motor M53/1????
    Von hansa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 15:21
  3. Bilder Motor!
    Von schachenauel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 22:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.