+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Gefälschte Papiere ?!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard Gefälschte Papiere ?!

    Guten Abend,

    ich habe gerade die Papiere meiner heute neu erworbenen Schwalbe angeschaut und würde sagen das diese gefälscht sind.

    Was meint ihr dazu?

    Hauptmerkmal wäre für mich schonmal das die KR51/1 niemals in grün gebaut wurde, außerdem kein Datum.

    Soll ich eine neue beantragen !? Den Verkäufer nochmal kontaktieren und zur Rede stellen was meint ihr ?

    Schein.jpg

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Diese ABE ist keine. Deine Vermutung ist richtig.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Frag', bevor Du beim KBA neue Papiere bestellst, 'mal vorsichtig bei der nächsten Polizeistation nach, ob das Moped mit der Rahmennummer XY nicht als gestohlen gemeldet ist.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard

    Also Moped ist nicht geklaut, von meinem Arbeitskollegen der beste Kumpel schafft bei den Grün-Weißen und der hat mal die Nummern durch den Rechner gejagt. Ein Nummernschild hab ich mir jetzt trotzdem mal geholt, war auch kein Problem.

    Werde jetzt einen neuen Schein beantragen, muss eh erst mal viel Aufbauarbeit leisten...

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Das sieht aus wie Blanko-Schein, mit Kuli neu ausgefüllt, zusammengeknüllt und mal draufgetreten.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard

    So neue ABE ist beantragt. 2 - 3 Wochen Bearbeitungszeit!

    Ruhe ist.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ach was das dauert meisst nur ein paar Tage

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Geht inzwischen sogar über die zuständige Kreisverwaltung. Man bekommt die ABE dann sofort ausgedruckt und mit. Man muss nicht mehr über Flensburg gehen. Die Scheine sind dann auch handlicher, denn diese haben das Format einer Zulassungsbescheinigung nur in weiß und statt dem KBA Stempel hat man 'nen Stempel vom Landkreis. Kosten: 50 € für die Kreiskasse.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Geht inzwischen sogar über die zuständige Kreisverwaltung. Kosten: 50 € für die Kreiskasse.
    Das ist ja das doppelte von dem was Flensburg haben will!
    Da warte ich doch lieber drei Tage, als dass ich für 25€ mehr auch noch Zeit auf'm Amt vergeude.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Kann aber auch 25,30 € gewesen sein. Musste es noch nicht machen - habe es vom LKr. OHV angeboten bekommen wo ich meine MZetten zuließ und man kennt sich ja auf der Kreisverwaltung ...

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Geht inzwischen sogar über die zuständige Kreisverwaltung. Man bekommt die ABE dann sofort ausgedruckt und mit. Man muss nicht mehr über Flensburg gehen. Die Scheine sind dann auch handlicher, denn diese haben das Format einer Zulassungsbescheinigung nur in weiß und statt dem KBA Stempel hat man 'nen Stempel vom Landkreis. Kosten: 50 € für die Kreiskasse.
    Voraussetzung: Man bringt ein Gutachten von der technischen Prüfstelle mit (TÜV/Dekra, je nach Bundesland). Dann war es via Zulassungsstelle schon immer möglich. Ohne Gutachten dürfen die allerdings nicht ...

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Was er sagt, hat seine Richtigkeit. Man kennt sich ja auf der Verwaltung.

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    @ hallo-stege: Die Damen meinten: sie können es nun ohne Gutachten, denn sie können auf die Datenbank des KBA nun selbst zugreifen ...

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    @ hallo-stege: Die Damen meinten: sie können es nun ohne Gutachten, denn sie können auf die Datenbank des KBA nun selbst zugreifen ...
    Können sie definitiv nicht Die Datenbank für DDR Fahrzeuge ist noch nicht einmal für die TÜV´s freigegeben ...

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard

    KBA ging innerhalb von 3 Tagen, relativ unkompliziert und 24€ für ne vernüftige ABE ist doch was feines.

    Kann man kaum glauben das es noch unkomlizierte Dinge in Deutschland gibt....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Papiere
    Von mr.crotch im Forum Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 19:24
  2. Papiere
    Von predatorX im Forum Recht
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 19:31
  3. PAPIERE
    Von gerd im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 15:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.