+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: sie geht immer wieder aus..


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Zausel
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28

    Standard sie geht immer wieder aus..

    Hallochen in`s Nest!

    Sicher wurde dieses Posting/Problem schon häufig an Euch getragen, habe aber keine direkten Threas hierüber gefunden.

    Verzweifelte Frage an Euch: Der Motor geht meistens aus, nachdem ich anhalte. Beispiel Ampel- und dann darf ich wieder auf den Fußweg schieben. Kennen ggf. einige von Euch. Kann es daran liegen, daß ich seit einiger Zeit ohne Batterie unterwegs bin? Die Batterie hatte ich entfernt, da ich die ohnehin nur für Blinker und Hupe brauche. Und das Blinken geht nur einige Tage mit ner vollen Batterie, da´n ist sie wieder leer. Desweiteren habe ich Startprobleme, muß manchmal bis zu 20x treten bis sie angeht und dann geht sie wieder aus. Wenn Sie warm ist, kommt das mit dem Ausgehen am häufigsten. Als Ahnungsloser habe ich so null Ahnung wo ich bei Ihr ansetzen muß...Zündung, Kerze, Unterbrecher, Verstopfung.....?????

    Danke für Eure Ratschläge.
    Beste Sonntags Grüße, Zausel

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Du solltest bei der Suche ansetzen und suchen nach:
    Vergaser sauber machen.
    Vergaser richtig einstellen.
    Nebenluft suchen.
    Wärmeproblem.
    Schaltplan finden und Elektrik auf Fehler kontrollieren, speziell um den Ladestromkreis.
    Alter der Batterie herausfinden und geg ersetzen.

    Viel Spaß beim lesen und bis in einer Woch dann ;-)
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    An der fehlenden Batterie liegt zumindest dieses Problem nicht. Das was du hast, nennt sich "Wärmeproblem" und ich kann mir kaum vorstellen, dass du nicht dutzende Threads finden wirst, wenn du danach suchst.

    Grundsätzlich klingt deine Beschreibung aber nach einem schlechten Allgemeinzustand deiner Schwalbe, da wäre vielleicht mal ne umfassende Wartung notwendig.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    1. Luftfilter reinigen.
    2. Standgas richtig einstellen.
    3. Vergaser überprüfen.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Zausel
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Danke für Eure Meinungen.

    Speziell mal was zu Ralf:

    1. Wenn ich wüßte, daß es sich bei mir um ein Wärmeproblem handelt, dann könnte ich in der Tat im Vorwege danach suchen- wußte ich aber nicht (!)

    2. Wie kommst Du drauf, daß es sich bei meiner Schwalbe um einen "schlechten Allgemeinzustand" handelt ohne Sie gesehen zu haben. Diese Aussage finde ich irgendwie recht unfachlich, sorry..

    Werde die Ratschläge aber anwenden und mich mal auf die Fehlersuche begeben.
    Am Ende wird Sie wohl in der Werkstatt landen, aber das ist sie mir ja wert.
    Besten Dank, Zausel

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Zausel Beitrag anzeigen
    2. Wie kommst Du drauf, daß es sich bei meiner Schwalbe um einen "schlechten Allgemeinzustand" handelt ohne Sie gesehen zu haben. Diese Aussage finde ich irgendwie recht unfachlich, sorry..
    Sie springt schlecht an, geht ständig aus, die Batterieladung haut nicht hin... Wie würdest du das nennen? "Neuwertig"?

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von Zausel Beitrag anzeigen
    2. Wie kommst Du drauf, daß es sich bei meiner Schwalbe um einen "schlechten Allgemeinzustand" handelt ohne Sie gesehen zu haben.
    Erfahrungswerte. ;-)
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Zausel
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Nein, natürlich nicht neuwertig, weil eine Schwalbe ja schon einige Jährchen alt ist wie Du weißt..
    Aber "Neuwertig" hat ja nichts mit dem "Allgemeinzustand" zu tun..

  9. #9
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Naja er scheint schon recht zu haben... Deine Schwalbe hat so viele Wehwehchen, das kann man schon nicht mehr als kleinigkeiten abtun.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von Zausel
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Sie hat keine vielen Wehwechen :)
    Sie hat nur "ein" Problem, deswegen geht Sie ja uch aus..
    Kann die Kerze oder eine Einstellung sein, daß weiß ich ja als Laie nicht..
    Kriegen wir schon gelöst.
    Danke trotzdem erstmal..

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von harry.wk
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    14

    Standard

    Ich hatte mal das gleiche problem,
    Hab den Vergaser zerlegt, den ganzen Siff rausgeholt und bei der Gelegenheit gleich den Schwimmer ausgetauscht. Meiner war undicht, hat Sprit gezogen und war dadurch viel zu schwer.
    Bei der Gelegenheit auch mal das "Näpfchen" (Wasserdingens) am Sprithebel leeren und säubern, da sammelt sich auch gerne Dreck.
    Ich bin auch kein "Schrauber" und vor dem Vergaser hatte ich Respekt, ist aber halb so wild, weil recht simpel.
    Nach dem dritten mal reinigen brauch ich nur noch 20 min. für aus- und einbau inkl säubern.
    LG Harry

  12. #12
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    1. Wenn ich wüßte, daß es sich bei mir um ein Wärmeproblem handelt, dann könnte ich in der Tat im Vorwege danach suchen- wußte ich aber nicht (!)
    Da hast du schon recht, aber da dein Motor ja über kein Gebläse verfügt liegt dieses Problem doch relativ nahe

    Dafür lassen sich, wenn nötig z.B. die Wellendichtringe einfacher erneuern und der Motor ist mit seinen 4 Gängen sparsamer/""Untenrum"" durchzugsstärker.
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  13. #13
    Zündkerzenwechsler Avatar von Zausel
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Lieber Harry,

    zunächst auch an Dich besten Dank für Deinen Input! Deine Zeilen haben richtig Mut gemacht!
    Möchte nur kurzes Feedback zu meinem Problem geben:
    Es hat sich lediglich um eine völlig durchgeheizte Kerze gehandelt. Also neue Kerze, Vergaser gereinigt, das war`s! Beim zweiten Kick war Sie da und schnurrt bis knapp 70 super ab.

    Viele Grüße an Euch & Ralf!
    Zausel- der mit der "Schlechten-Allgemeinzustand-Schwalbe"

  14. #14
    Schwarzfahrer Avatar von harry.wk
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    14

    Standard

    Hi Zausel,
    schön, das es so einfach zu beheben war.
    Hätte man auch schneller drauf kommen können. Die Forenweichware weiss schon wehm sie welchen Titel vergibt. Zausel = Zündkerzenwechsler
    LG Harry
    Geändert von harry.wk (06.07.2011 um 14:58 Uhr)

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Guck bei der Gelegenheit gleich mal nach dem Wellendichtring/Simmerring Kurbelwelle rechts, ob der noch in ordnung ist!
    Weil wenn der defekt ist dann springt die Schwalbe auch sehr schlecht bis garnicht mehr an!
    Der war bei mir auch mal defekt und hatte solche Probleme gemacht.
    Gruß Olaf
    "Ich will jetzt meine Platte hören"

  16. #16
    Zündkerzenwechsler Avatar von Zausel
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28

    Standard

    Harry: Jo, da hast Du wohl recht, dat passt gerad gut
    Olaf: Anspringen tut Sie wieder gut, werde aber trotzdem mal den Wellendichtring prüfen. Danke für den Tip!

    LG, Zausel le optimere

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht immer wieder aus!
    Von schatzinger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 16:44
  2. KR 51/1F geht immer wieder aus...
    Von Herbie321 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 09:22
  3. Geht immer wieder aus...
    Von timdebatin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 20:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.