+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: (Gelöst) Polrad und Kickstarter verständnis frage


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    43

    Standard (Gelöst) Polrad und Kickstarter verständnis frage

    hi leute habe meinen motor auseinander genommen und eine neue kickstarterwelle eingebaut ging alles ganz gut habe den motor auch gleich dabei gesäubert ud neues öl rein gemacht, jut jetzt habe ich das problem wenn ich den kickstarter betätige also kicke, bewegt sich das polrad nicht, mir war so als wenn das früher so war. ich bin mir eingentlich zimlich sicher das ich alles richtig zusammen gebaut habe. was habe ich falsch gemacht ich habe den seiten dekel aufgemacht und gesehen das sich nur der kuplungsdeckel dreht und nicht das ganze ding samt zahnrad, würde sagen daran liegts oder kann wir jemand weiter helfen??? ist das normal oder wo liegt mein fehler ??

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Greift deine Kupplung?

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    43

    Standard

    naja ich kann den kuplungshebel bewegen und der deckel kommt etwas nach vorne denke mal das ist so richtig

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Die Frage wäre, ob du das Moped mit eingelegtem Gang leicht schieben kannst, oder ob der Motor dabei mit durchgedreht wird. Das würde erklären, dass deine Kupplung komplett verstellt ist und dauernd trennt. Damit kannst du den Motor nicht ankicken.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    43

    Standard

    hier hab mal nen video von gemacht

    http://de.youtube.com/watch?v=fKgyE4qfqkc

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Eindeutig, die Kupplung rutscht. Das ist so, als ob du dauerhaft die Kupplung gezogen hättest. Also einstellen.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Deine Kupplung trennt dauerhaft.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Vorweg:
    1 Beitrag reicht , du brauchst , selbst wenn du das willst keine 3 hintereinander shcreiben. Benutze den EDIT Button um deine Beiträge zu editieren/ zu ergänzen.

    Deine Kupplung ist dauerbetätigt.
    Als Polrad wir das Schwungrad/Magnet der Zündung bezeichnet. Das hat mit der Kupplung nichts am Hut.
    An der Stellschraube auf der Druckplatte sollst du drehen und nicht an der Mutter , diese ist nur zum Kontern.

    Bau mal auseinander.
    Ganz oben im Technikboard steht "Best of Nest" . Da klickste mal drauf. Dann findest du in meiner Liste dort "Kupplung" . Den Beitrag lieste dir mal durch und guckst mal nach.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    43

    Standard

    also ich habe jetzt hier nochmal nen neues video es sieht vleicht so aus aber ich habe an der schraube gedreht und nicht an der kontermutter aber das bringt nicht selbst wenn ich die schraube abziehe und sie weg lasse dann trennt die kupplung ich habe schon alles versucht mit dem einstellen aber es bringt nichts habe ich vieleicht irgend welche teile vergessen ??

    hier nochmal nen video

    http://de.youtube.com/watch?v=1xCVdlIt__Y

    mfg stefan

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    du sollst auch die schraube in der mitte drehen udn nicht die kontermutter.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    hm naja,
    wenn die schraube ganz raus ist (oder sehr lose) sollte die kupplung ja schon greifen!
    vergleich mal mit den bilder in airheads thread: KLICK
    irgendwelche teile vergessen? man kann es nicht richtig erkennen aber stehen die bolzen mit den splinten nicht zu weit raus?hast du die hülsen unten rechts verbaut? ist druck auf den federn?

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    43

    Standard

    so nun habe ich hier noch eine aufnahme vom kupplungskorb und so, habe ich vieleicht was beim einbau vergessen? glaube nicht oder ?

    http://de.youtube.com/watch?v=JrBJjVry460

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ich kanns nicht richtig deuten, aber hast du die Kupplungsdruckplatte richtig herum drin, also mit der Wölbung nach außen.

    mfg Gert

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nein die ist nicht richtig herrum montiert.

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    he he,
    druckplatte umdrehen, neu einbauen, kupplung einstellen,.... freuen!
    irgend was sah da komisch aus, aber im ersten video, bei nem standbild,
    konnte man das nicht richtig erkennen.

    btw: was kommt eigentlich als nächstes? fehlersuche per live-stream? ;-)
    öfter mal was neues!

    MfG
    Lebowski

  16. #16
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Lebowski
    he he,
    druckplatte umdrehen, neu einbauen, kupplung einstellen,.... freuen!
    irgend was sah da komisch aus, aber im ersten video, bei nem standbild,
    konnte man das nicht richtig erkennen.

    btw: was kommt eigentlich als nächstes? fehlersuche per live-stream? ;-)

    MfG
    Lebowski
    Na ja, zumindest ist es mit so einem Video leichter eine Fehlerbeschreibung zu erstellen und andersrum auch leichter, einen Fehler zu erkennen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Motor m53 von S50?? Gelöst!!!
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 22:18
  2. [GELÖST] Kickstarter lässt sich durchtreten
    Von Mast im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 11:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.