+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kickstarterhebel ist nicht zu montieren!


  1. #1

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    4

    Standard Kickstarterhebel ist nicht zu montieren!

    Hallo!
    Sicher ist es schon behandelt worden, aber ich finde nichts.

    Nach Demontage bekomme ich den Kickstarterhebel am M53 Motor nicht montiert.
    Die Kickstarterwelle rutscht immer einen cm in den Motor, so dass der Hebel nicht auf
    die Verzahneung geschoben werden kann. Wie kann ich die Welle fest halten?
    Habe den Hebel schon mit einem Schraubenzieher aufgebogen.
    Wer hat einen Tip?

    Viele Grüße

    Thomas

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Welle darf sich eigentlich nicht verschieben lassen. Da wird wohl beim Zusammenbau was schiefgelaufen sein.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo!

    Mist, ich hatte den Motor zur Überholung.
    Danke

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Könnte die Scheibe zum Gehäuse/Lager hin an der Welle fehlen oder auf der Innenseite sitzen --> nochmal spalten.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    dann ist wohl die neue Welle zu kurz. Hast du auch die Schraube aus dem Kickstarter rausgezogen? mit Schraube bekommt man den nämlich nicht auf die Welle. dann sollte der hebel, wenn er ein wenig aufgebogen wird ohne Kraft auf die Welle (sie bleibt draußen, bist ja nicht der einzige mit dem Problem) rutschen. 1 cm ist aber arg viel.. bei mir sind es max. 3mm Spiel..
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Bleckeder Beitrag anzeigen
    Mist, ich hatte den Motor zur Überholung.
    Dann bring ihn wieder hin.

    Die Scheiben sind "nur" dünne Distanzscheiben, wenn da eine fehlt, wäre das zwar nicht gut, aber dann darf das keinen cm ausmachen. Vielleicht falsche Welle???

    Peter

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Bleckeder Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Mist, ich hatte den Motor zur Überholung.
    Danke
    Wenn du den zur Überholung hattest, dann war das ja sicher eine Werkstatt oä?
    In dem Fall müssen die den Fehler, für dich kostenfrei, korrigieren.

    Wenn es der Hinterhofschrauber von nebenan war solltest du dich mal mit dem unterhalten was da schief gegangen ist.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  8. #8

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    4

    Standard Kickstarter

    Moin!

    Der Motor war in einer richtigen Werkstatt, mit Rechnung.
    Ich werde mal mir denen Kontakt aufnehmen und ggf. das Teil
    zurückschicken.
    Aufgebogen, ohne Schraube habe ich den Hebel, bei leicher
    Berührung rutscht aber die Welle, die durch die Schaltwelle läuft, Richtung Motor,
    so dass ich den Kickstarterhebel nicht komplett draufgeschoben bekomme.

    Mal sehen, ws der Profi sagt!

    Danke

    Thomas

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    soweit ich mich erinner ist beim m501 ein sicherungsring an der kickstarterwelle damit die nicht verutscht. Gibts den vlt auch beim m53?

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Nein. Begrenzung der Welle durch die rechte Gehäusehälfte und die Scheiben gegen die Lagersitze.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterhebel
    Von michaneuk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 05:00
  2. Kickstarterhebel abmachen
    Von DerLobi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 19:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.