+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Kickstarterwelle M53/1 KF = S50,KR 51/1 ?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    ich habe das bekannte Problem mit der rundgelutschten Kickstarterwelle am M53/1 KF (ist wirklich 3 Gang, schon getestet) und möchte diese tauschen. Der Motor ist in einem Sperber-Rahmen verbaut, also nicht wirklich original ;o)

    Nun die Frage was für eine Kickstarterwelle muss ich besorgen? Im Internet werden welche für S50,KR 51/1 angeboten. Da ich halt nicht weis welche Motoren in den S50,KR 51/1 verbaut wurden, wollte ich hier nochmal nachfragen, ob das passt.

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Simsonfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Uslar (Umgebung Göttingen)!
    Beiträge
    125

    Standard

    also in der S50 u. KR51/1 wurden die M53 Motoren verbaut, das ist der ältere Motor der bis 1980 verwendet wurde.Danach wurde ein neuer Motor entwickelt der M531 u. M541, das heißt du hast den neueren Motor ( M531 ) da musst du also nach Kickstarterwellen gucken für eine S51,SR50,KR51/2!Aber warum ist der Motor in einem Sperber verbaut??

    Gruß

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Da du ja den alten Motor hast, muß da auch so eine alte Kickstarterwelle rein, also die für KR51 / S50. Diese haben ein einschwenkendes Zahnradsegment.
    Die neuen Motoren, die in den S51, SR50 und dann auch in der KR51/1 teilweise drin sind, falls diese den neuen Motor haben, sind ganz anders aufgebaut. Also die, wo der S50 mit dabeisteht kannste nix falsch machen.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Simsonfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Uslar (Umgebung Göttingen)!
    Beiträge
    125

    Standard

    Warum alten Motor? Er hat doch geschrieben M531???

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    erstmal vielen Dank für die schnelle Berantwortung

    @Simsonfahrer - ich hab den alten M53/1 nicht den neuen.

    @torsten - ich hab damals unwissend das Teil als Habicht erworben. Bei der Recherche anhand der Rahmennummer und Motornummer hab ich es dann entdeckt. Der mutige Vorbesitzer hat das ding echt mit einem Versicherungkennzeichen gefahren. Wie er das bekommen hat weis ich nicht, geht eigentlich nicht. Ich hab jetzt alles zerlegt, und baue es wieder neu auf. Danach noch zum TÜV und ne Vollabnahme, da Rahmen und Motor nicht zusammenpassen. Und dann kann es losgehen.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Warum soll er es nicht mit normalem Versicherungskennzeichen fahren können? Du meinst ja sicher das kleine oder?
    Denn wenn kein Sperbermotor mehr drin ist, ist es ja genaugenommen auch keiner mehr, sondern eigentlich dann ein Habicht, na gut bei dir halt mit 3 Gängen statt 4 *g*.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    @ torsten - man kann das ding so nicht anmelden. da für diese Kombination keine Betriebserlaubniss gibt. Ich hab extra in Flensburg angefragt wegen neuer Papiere und hab diese Antwort bekommen.

    Sehr geehrter Herrx xxxxxx,

    vielen Dank für Ihr Schreiben, mit dem Sie um Ausstellung eines Nachweises der Allgemeinen Betriebserlaubnis für Ihr o. a. Kleinkraftrad bitten.

    Gemäß § 19 Abs. 2 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) erlischt die Betriebserlaubnis eines Fahrzeuges, wenn Änderungen vorgenommen werden, durch die
    - die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart geändert wird,
    - eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist oder
    - das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtert wird.

    In diesen Fällen ist unverzüglich beim amtlich anerkannten Sachverständigen für den Kraftfahrzeugverkehr (TÜV, DEKRA) ein Gutachten erstellen zu lassen und die Zulassungsstelle zu informieren.

    Da Ihr Fahrzeug nicht vollständig dem in der Allgemeinen Betriebserlaubnis genehmigten Typ entspricht, kann ich Ihnen leider keinen Ersatzabdruck der ABE ausstellen.

    Zur Erlangung einer Betriebserlaubnis für Einzelfahrzeuge gemäß § 21 StVZO müssten Sie sich bitte an einen amtlich anerkannten Sachverständigen (TÜV/DEKRA) zwecks Erstellung eines Gutachtens in Verbindung setzen.

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Hm na ja gut, aber die Versicherung interessiert das eigentlich nicht, solange du einen ordentlichen Kaufvertrag hast, ich habe auch net mehr den originalen Motor in meiner S51 drin, aber angemeldet krieg ich die immer.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Guckst du hier!



  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Hallo also wenn du so eine Kickstarterwelle brauchst M53/1 ich habe so eine noch da die ist auch in einem Top Zustand was heißt nichts verkanntet oder rund, das Zahnsegment ist auch in einem guten Zustand aber du weist das du dazu denn Motor spalten musst oder?
    Wenn du Interesse hast sag bescheid
    Gruß Tony

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    ICH würde so ein Teil lieber neu kaufen, ist schliesslich auf ne Art ein Verschleißteil...

    Und Ölfilter für´s Auto kauft man ja auch nicht gebraucht...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterwelle
    Von Langschleafer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 14:07
  2. Kickstarterwelle
    Von Surf-Bill im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2004, 13:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.