+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Kolben für M541


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schnurrz
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    LRO
    Beiträge
    33

    Standard Kolben für M541

    Hallo,
    auch wenn das jetzt vielleicht schon öfter durchgekaut wurde, mir ist schon ganz dumm vom vielen lesen und ich bin immer noch so schlau wie zuvor.
    Daß ein Originalzylinder das Maß aller Dinge ist weiß ich schon. Deshalb werde ich mir ein Altteil auf dem Gebrauchtmarkt ergattern und ausschleifen lassen. Bleibt die Frage nach dem Kolben.
    Megu, HAL und Almet sind so gut wie nicht mehr zu bekommen, über Almot habe ich wenig Gutes gelesen. Als wahrscheinlich brauchbare Alternativen habe ich nur Barikit und ZT-Tuning bei Dumcke gefunden. Ansonsten bin ich bei der Suche über die Firmen Fischer Fahrzeugtechnik und Kurz Motorenbau gestolpert, ohne jedoch näheres über deren Kolbenfabrikate herausfinden zu können. Kann mir da mal jemand auf die Sprünge helfen?
    Im Zweifelsfall bin ich durchaus bereit mehr Geld für eine solide Variante auszugeben. Die Originalzylinder von Dumcke mit Megu-Kolben im letzten Schleifmaß sind dann aber doch nicht meine erste Wahl.
    Gruß Dirk

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die entsprechenden Firmen kannst du doch anrufen. Wäre einfacher als hier auf Antworten zu hoffen.

    Megu-Kolben bekommst du im www., erst recht, wenn du nicht auf's Geld guckst. Soweit ich weis, macht Fischer keine Kolben mehr, aber das kann sich zwischenzeitlich geändert haben.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schnurrz
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    LRO
    Beiträge
    33

    Standard

    Sicher kann ich dort anrufen und werde ich auch noch tun. Genau so sicher ist aber auch das jeder seine eigenen Produkte verkaufen möchte und mich niemand zur Konkurrenz schicken wird. Deshalb hoffe ich auf Tips aus dem Forum. Megu-Kolben habe ich bisher nur im letzten Schleifmaß gefunden, habe aber wenig Lust fünf Schleifmaße zu überspringen nur um Originalteile zu verbauen. Bei den älteren Motoren sieht es etwas besser aus, habe ich aber nicht.
    Gruß Dirk

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Garantie gibt es nur bei Neuen Moped´s. Fahre seit 4000 km ein MZA Kolben im Orginalzylinder. Bis jetzt kein Klappern oder Rasseln. Habe den Kolben von einem kleinen Händler der dierekt bestellt und nix auf lager hat(wie AKF). MZA wird in der Qualität besser scheint mir.

    Gruß
    oldispezi
    Man sagt der Citroen XM schwebt über die Straße,die Schwalbe fliegt ;-)

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von oldispezi Beitrag anzeigen
    Garantie gibt es nur bei Neuen Moped´s. Fahre seit 4000 km ein MZA Kolben im Orginalzylinder. Bis jetzt kein Klappern oder Rasseln. Habe den Kolben von einem kleinen Händler der dierekt bestellt und nix auf lager hat(wie AKF). MZA wird in der Qualität besser scheint mir.

    Gruß
    oldispezi
    Die Aussage kann ich unterstreichen.
    Selbige Kombination fahre ich in meiner S 51 und bin mit deren Leistung mehr als zufrieden.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    44

    Standard Original DDR Kolben

    Hallo
    Habe in der letzten Woche bei Fischer Magdeburg
    Zwei Kolben gekauft sind original DDR leider teuer 45€ wobei der Preis noch vertretbar ist
    Aber der sendet nur Nachname und berechnet dafür 21 €. Ganz schön frech der Banause aber die Kolben sich wirklich gut.
    Vielleicht hilft dir das weiter.
    Gruß Dennis

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.249

    Standard

    Ist zwar Äpfel mit Birnen vergleichen, aber es hilft viell. doch zur Einordnung des über diesem Post genannten Preises: Für meine Honda bekomme ich einen original Honda-Kolben (50ccm) für 23€ plus Versand.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schnurrz
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    LRO
    Beiträge
    33

    Standard

    Bei Motorenbau Kurz kostet das Schleifen 41€ inklusive Almot-Kolben. Ab nächstem Jahr erfolgt auch dort der Versand aufgrund zahlungsunwilliger Kundschaft nur noch per Nachnahme. Auf Vorkasse wollte man sich dort unter Hinweis auf die im letzten Jahr massenhaft verschickten Mahnbescheide auch nicht einlassen. Den Zonk haben wieder die ehrlichen Kunden gezogen.
    Habe gerade bei einem Motoreninstandsetzer in der Nähe angefragt, 55€ + Märchensteuer ohne Kolben.
    Gruß Dirk
    Geändert von Schnurrz (18.12.2015 um 13:52 Uhr)

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ohne Kolben ist dumm, Hr. Schäfer von Langtuning (böses Wort) meinte mal, erst den Kolben besorgen, den vom Schleifer vermessen lassen und den Zylinder dementsprechend schleifen lassen.

    Vorkasse, Mahnbescheide, wie jetzt? Ich schicke ein, bezahle im Voraus und erhalte dann meine Ware. Das läuft doch problemlos bei allem, was man so im www. ordern kann.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Tankentroster Avatar von dahound
    Registriert seit
    22.11.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    Hallo Dirk,

    das gleiche Problem hatte ich auch vor ein paar Wochen. Ich habe mich für ZT Tuning entschieden und bin bis jetzt sehr zufrieden. Ich hab dort einen alten S51 DDR Zylinder schleifen lassen und mir noch den passenden 2 Ring Kolben dazugeben lassen.
    Als ich alles verbaut hatte und losgefahren bin musste ich erstmal grinsen. Vorher hatte ich einen billigen Nachbauzylilnder und Kolben von Almot, das Ding hat gerasselt und gescheppert ohne Ende. Ich habe auch Bilder vom Kolben nach ca 600 km hier ins Forum gestellt. Sieht nicht gut aus und so hat er sich auch gefahren. Ich habe jetzt 500 km mit dem ZT Kolben + Zylinder runter und bin immer noch sehr zufrieden.
    Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen.

    Grüße Jannis

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Selbst getätigte Überweisungen kann man ja auch im Gegensatz zur Lastschrift nicht wieder zurückbuchen lassen, sobald sie ausgeführt wurde...alles Quatschkram.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schnurrz
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    LRO
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich habe jetzt nicht im einzelnen hinterfragt warum und wieso weil es eh keinen Sinn hat. Verstanden habe ich das auch nicht aber wenn der Herr Kurz darauf besteht bleiben nur die Optionen es zu akzeptieren oder bleiben zu lassen.
    Zuerst den Kolben zu besorgen und dann den Zylinder danach schleifen zu lassen ist sowieso eine gute Idee. Ich habe schon mehrfach gelesen daß mehrere Schleifmaße übersprungen wurden wurden, nur weil dummerweise der nächstgrößere Übermaßkolben nicht am Lager war.
    Ohne Kolben bezog sich jetzt auf den Preis für's Schleifen, die liefern schon einen mit wenn das gewünscht wird. Für einige Übermaße sollen sogar noch originale DDR-Kolben vorhanden sein. Das kommt dann allerdings noch zum Preis dazu.
    Danke Jannis, auf solche Tips aus eigener Erfahrung habe ich gehofft. Dann ist der Kurs doch schon klar, einen originalen Zylinder habe ich in den Kleinanzeigen gefunden und woher der Kolben kommt weiß ich nun auch.

    Gruß Dirk
    Geändert von Schnurrz (18.12.2015 um 15:26 Uhr)

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn man bedenkt, das die Zylinder der M5x1 Allerweltszylinder von Simson sind und bei ebay wirklich selten über 10€ bei Auktionen übersteigen würde ich keine tagelange Eierei machen.
    Kolben im letzten Schleifmaß kaufen, Zylinder schleifen lassen und gut ist, wenn der dann zerschunden ist, gleiches Spiel von vorn. Spart die Sucherei...

    Zitat Zitat von ElGonzales Beitrag anzeigen
    Selbst getätigte Überweisungen kann man ja auch im Gegensatz zur Lastschrift nicht wieder zurückbuchen lassen, sobald sie ausgeführt wurde...alles Quatschkram.
    Nachnahme ist auch nicht rückholbar.... Dann bleibt auch nur das Reklamieren bei Pfusch.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #14
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schnurrz
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    LRO
    Beiträge
    33

    Standard

    Diesen Frevel möchte ich nicht unterstützen. Da es offenbar noch größere Restbestände Megu-Kolben im letzten Schleifmaß gibt werden wertvolle Ressourcen vorsätzlich vernichtet. Irgendwann gibt es auch keine originalen Zylinder mehr. Übrigens hat die Postfrau gerade meinen Zylinder aus den Kleinanzeigen gebracht. Hat erst den zweiten Schliff, bleiben noch vier über. Gewinde sind Tiptop. Verpackt war der übrigens im Karton eines 60ccm Tuningzylinders. Ohne Worte. Ich rufe jetzt nochmal beim Motoreninstandsetzer an.

    Gruß Dirk

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. M531 Zylinder/Kolben auf M541-Motor
    Von Sportfischer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 13:31
  2. Geht Kolbenring für einen Kolben Ø40,73 auf Kolben Ø40,72 ??
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 15:11
  3. Kompression M541
    Von Nero im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 18:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.