+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Kurzschluss in der Grundplatte?


  1. #1

    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    7

    Standard Kurzschluss in der Grundplatte?

    Hallo miteinander- die liebe Elektrik will, wie bei vielen, auch bei mir nicht so recht.
    Ich habe eine kr51/1 Bj74 neu aufgebaut unter Verwendung von neu und altteilen.
    Folgendes Problem hat sich nun eingestellt:
    Ich habe an der lüsterklemme die die Spülen mit dem Kabelbaum verbindet zwischen den einzelnen Kabeln Durchgang. Ist das normal? Kann ja eigentlich nicht sein, da sonst ja vorder und Rücklicht zusammen hängen.

    Das ist bei mir der fall und daher geht auch die Beleuchtung nicht.
    Mögliche Fehlerquelle wäre noch der zündschalter neben der grundplatte?

    Hatte das schon mal jemand? Danke!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn du Herrn Ohm fragst, ist eine Spule auch nur Draht ... und weil die Spulen allesamt mit der Fahrzeugmasse verbunden sind, haben sie auch alle niederohmigen Durchgang zueinander.

    Wechselstrom findet trotzdem statt.

  3. #3

    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich schließe daraus das der Durchgang zwischen den Spulen also normal ist.
    Wenn ich vorne die normale Birne 15/15 6v rein Mache glimmt diese nur - heller wird's nur wenn ich das Rücklicht abklemmen. Das kann ja eingentlich nicht sein, da ja unterschiedliche spulen.

  4. #4

    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich hatte auch mal gemessenrücklicht gegen Masse im Standgas 10,6 V und zwar Wechselstrom - das sind ja zuviel V und sollten ja Gleichstrom sein. Da messe ich aber nichts.
    Vorderlicht: 7v Gleichstrom weißes Kabel gehen Masse. Auch nicht richtig!
    Ich dachte dann klar, haste zwei Kabel der Spulen vertauscht. Und dann gemerkt, das eben alle Kabel der grundplatte zusammenhängen.
    Darauf könnte ich mir dann keinen Reim machen.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Oh je! Nicht nur wegen der abenteuerlich vielen Schreibfehler. Wenn Deine elektrischen Kenntnisse von ähnlicher Qualität sind, wundert mich wenig.
    An den Lampen gibt es nur Wechselspannung.
    Gleichspannung gibt es an Blinker, Hupe und Leerlaufkontrolle, sowie bei Standlicht.

    Lies mal auf meiner Homepage unter Simson die Elek-Tricks.

    Peter

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Überprüfe mal mit einem Schaltplan deine Elektrik ich denke da dürfte so einiges nicht richtig verbunden sein.
    Simson-Freunde-Limburg.de

  7. #7

    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    7

    Standard

    Die obskure Rechtschreibung entstammt der autokorrektur des Telefons
    In Kombination mit den dicken Fingern.
    Deine Tricks hatte ich schon mal gelesen - sehr hilfreich.
    Den kabelbaum hatte ich erneuert und alles anhand des Moserplans zusammen gesteckt.
    Auch schon mehrfach kontrolliert. Aber der Wald ist ja manchmal vor lauter .....

    Nur mal grundsätzlich: Hängen den die Birnen vorne und hinten irgendwie zusammen?
    Also außer über Masse?
    Danke!

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von peterchensmondfahrt Beitrag anzeigen
    Nur mal grundsätzlich: Hängen den die Birnen vorne und hinten irgendwie zusammen?
    Also außer über Masse?
    Danke!
    Bei der werksmässigen Zündung einer Schwalbe nicht. Da hat das Frontlicht eine eigene Spule, ist so im Schaltplan auch ersichtlich.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn du's eh schonmal neu verkabelt hast, mach's nochmal. Überprüfe jeden Schritt einzeln, beginne mit dem Scheinwerfer.

    Weiß-rotes Kabel an Zündlichtschalter 59, schwarz-weiß an 56 und schwarz-blau an 86. Braun-schwarz an 2.

    Schalter auf 1, Motor an. Geht die Lichthupe? Weiter ... Schalter auf 2. Gehen Abblend- und Fernlicht?

    Schalter auf 0, Motor aus.

    Dann weiter mit dem Bremslicht. Rot-grau und Schwarz-Rot an den nummernlosen Dreifachverteiler. Motor an. Bremsen. Geht's?

    usw.

  10. #10

    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    7

    Standard

    Ja so mach ich's wohl nochmal - irgend ein Kabel ist ja sicher falsch!
    Danke erstmal für die Anregungen!
    Gibt's nen Unterschied zw. dem Zündlichtschalter der 51/1 und der 51/2?
    Nur so ne Idee!

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der Unterschied ist klein: Beim Schalter der 51/2 ist die Kontrollleuchte für den Leerlauf entfallen. Schaltfunktionen und Steckanschlüsse (bis auf diesen einen) sind identisch.

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von peterchensmondfahrt Beitrag anzeigen
    Die obskure Rechtschreibung entstammt der autokorrektur des Telefons
    In Kombination mit den dicken Fingern.

    Liest du auch die Tageszeitung durch den Briefkastenschlitz???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  13. #13

    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke für den Tip mit dem Briefkasten - ich versuche mal durch den briefschlitz an die Sache ranzugehen. Sozusagen minimalinvasiv.

    Ich hab nen neuen Schalter bestellt und werd in dem Zuge alle Leitungen prüfen.
    Das wird dann schon klappen - am we geh ich's an.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 09:36
  2. Kurzschluss bei S51 E
    Von Blockfett im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 10:11
  3. Unterschiede Grundplatte / kombination Grundplatte u Polrad
    Von Goldi1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 19:01
  4. Kurzschluss
    Von bluerider im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 13:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.