+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Lauter Knall nach Einbau neuer Batterie -> Vape Regler geplatzt?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.10.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    16

    Idee Lauter Knall nach Einbau neuer Batterie -> Vape Regler geplatzt?

    Nabend an euch,
    Da ich hier schon länger das eine oder andere mitlese und mir vor 2 Wochen mal eine kleine kr51/2 angelegt hab, hatte ich mich doch dazu entschieden hier anzumelden.
    Kurz zu meinerseits, ich bin der Domi, komm ausm Ruhrgebiet und bin 16 Jahre alt, jetzt zu meim 2. Ich, simson kr51/2, 50ccm, vape3, nun zu meim Problem: Habe ihr eine meue Batterie spendiert nachdem die letzte komplett tot war, hatte die komplette verkleidung und die Lampe abgebaut und nun gerade eben die neue Batterie eingebaut, 2 mal gehupt *hammasound* joa dann gabs plötzlich ein lauten Knall und ich hab erstmal sie Batterie sofort wieder ausgebaut und aufn Tisch gestellt. Man konnt eben sehen dass vorne beim knall ein wenig Rauch rauskam und jetzt ein Kabel rausgeflogen ist.
    Bestimmt gab es sowas ähnliches schonmal oder es ist sogar sehr bekannt aber ich komm glaub ich noch nicht so recht mit der suche klar vergebt mir bitte für die groß und kleinschreibung, bin am Handy und das ist auch nicht mehr das beste
    Schönen Abend und ich hoffe ihr könnt mir helfen und mich vlt. Verschieben wenns in der falschen Rubrik war

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Hallo Domi,

    da wirst Du wohl selber nachschauen müssen, woher das durchgeknallte Kabel angeflogen kam.
    Unsere Glaskugeln sind immer noch zwecks Kalibrierung auf dem Blocksberg.

    Im Prinzip sollte die Batterie mit einer Sicherung abgesichert sein, die bei Überstrom einfach still und leise durchbrennt.
    Du kannst aber mit meinem Schraubär-Tip: Sicherung fliegt immer raus und einer Prüflampe gefahrlos nach dem Übeltäter suchen.

    Peter

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Domi(nik?)

    Knall und Rauch lässt einen Kurzschluss vermuten.
    Du musst jetzt am Objekt suchen, welches Kabel oder Bauteil da "verbrannt" ist.

    LG Kai d:)

    Edit sagt: Dammich, iss der Peter schnell.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.10.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    16

    Standard

    Mensch hät ja nicht gedacht dass ihr so schnell seid vielen dank schonmal für den schnellen support, also bin grad nochmal an der Simme und sehr nun eben dass aus dem Vape Regler das rote Kabel raushängt. Ich begeben mich dann einfach mal auf Fehlersuche Dominik is übrigens richtig
    Vielen Dank nochmal und schön Abend noch

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Na Mist.
    Das rote Kabel am Regler ist der Gleichstrom-Ausgang.
    Damit wird normal Blinkgeber und Hupe versorgt und die Batterie geladen.
    Wenn jetzt z.B. die Batterie verpolt angeschlossen war hast Du den Regler gehimmelt.

    Ach so, willkommen im Nest.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.10.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    16

    Standard

    Hust hust ich dacht mir, was soll schon passieren, also Batterie wieder angeschlossen, mist nix, reglerkabel einfach wieder rein gesteckt, mhh fuck immer noch nix, warte... Da war ja was... Schlüssel geholt und in den zülischa gesteckt, hupe geht, zündfunke auch... Was passiert wenn ich das kabel einfach so lasse, also einfach reinstecken? ich weiß den Kurzschluss sollt ich suchen aber soweit kann da nix sein hoff ich ach und Batterie hab ich eig. Extra darauf geachtet dass das richtig rum war :/

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Zitat Zitat von domi2407 Beitrag anzeigen
    Was passiert wenn ich das kabel einfach so lasse, also einfach reinstecken?
    Das fällt wieder raus sobald der Motor das ganze Fahrzeug in Vibration versetzt.
    Und selbst wenn´s nicht rausfällt, wird es keinen vernünftigen Kontakt haben.
    Also auch bei laufendem Motor weder die Batterie laden,
    noch wenn diese leer ist, Blinker oder Hupe versorgen.

    Im übrigen denke ich, das da im Regler noch mehr durchgeknallt ist.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Das ist zu vermuten.
    Und gucke mal, ob die Sicherung nicht mit Alufolie o.Ä. überbrückt ist. Sonst passiert das Spielchen immer wieder.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    12 Volt anstelle von 6 V Batterie eingebaut ?
    "Früher war mehr Lambretta..."

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Das wäre an einer VAPE-Anlage ja ein nützliches Versehen.

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Bei der Batterie gab es in der Vergangenheit leider auch welche, die falsch gepolt ausgeliefert wurden. Am Besten Du überprüfst die Polung mit einem Multimeter oder einem zweipoligen Spannungsprüfer, der zumindest zwei Leuchtdioden für die Polaritätsanzeige hat.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lauter Knall Simmerring an Zündungsseite rausgedrückt II
    Von Micha`S51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 17:54
  2. Lauter Knall
    Von marcel.reuter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 10:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.