+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: M53/1 lässt sich nicht in 2. und 3. Gang schalten


  1. #1

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4

    Standard M53/1 lässt sich nicht in 2. und 3. Gang schalten

    Hallo Zusammen,

    Ich bin momentan am Restaurieren einer Schwalbe KR51/2. Verbaut ist der Motor einer S50 (3 Gang), habe das so vom Vorbesitzer übernommen. Den Motor hatte ich komplett zerlegt und überholt, habe auch einen neuen Kolben und Zylinder verbaut.

    Heute hab ich die Kiste soweit zusammengeschraubt, dass sie gelaufen ist. Alles war soweit gut, der Motor sprang recht schnell an, danach immer mit dem ersten Kick. Leider ließ es sich nur zwischen erstem Gang und Leerlauf schalten, beim Hochschalten hat es zwar geklickt aber ich bin nicht aus dem Leerlauf hinausgekommen.
    Meine Frage ist nun, woran das liegen könnte.

    Vielen Dank schonmal für die Antworten,

    Georg

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Da wirst du wohl beim "regenerieren" einen Fehler gemacht haben. Macht aber nix, ist sowieso der falsche Motor.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    Dass es der Falsche Motor ist weiß ich, aber trotzdem kann ich die Schwalbe ja mit diesem Motor fahren, da ich zufälligerweise keinen passenden da hab
    Heißt das ich muss den Motor noch einmal komplett zerlegen?

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von g.orc Beitrag anzeigen
    Dass es der Falsche Motor ist weiß ich, aber trotzdem kann ich die Schwalbe ja mit diesem Motor fahren
    Aber du darfst nicht. Und im Moment scheint's ja mit dem Können auch nicht sonderlich weit her zu sein.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Das must du wohl, wenn du willst, das sich das Getriebe schalten lässt. Benutzen darfst du ihn aber in deiner Schwalbe trotzdem nicht

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Kannst du eben nicht, es ist nicht legal, einen älteren motor in die /2er zu bauen. Verbauen schon, fahren NEIN. Also auch keine weitere Hilfe hier im Forum, es sei denn, du suchst dir einen richtigen Motor.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Flugschüler Avatar von segler3626
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    383

    Standard

    Ich glaube das ich mich hier verlese... Vor einiger Zeit wurde jedem geholfen der ein Problem hatte.
    Und nun wird hier gegen jemanden, der vermutlich auch noch neu ist, eine konkrete Antwort verweigert weil er einen nicht ganz regelkonformen Motor in sein moped baut? Wo sind wir denn? Ich kann verstehen wenn es sich um Timing handelt Aber sowas ist absolut kleinlich! Ich denke so gewinnt man keine neuen Mitglieder in diesem Forum!

    @threatstarter: Du solltest den Motor nochmal spalten und gucken wie du die gangräder verbaut hast.

    Grüße
    Chris
    SB75/1 "TÜMMLER" - die Schwalbe fürs Wasser.....

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ich denke, dass der Hinweis, dass beim Betrieb der KR 51/2 mit einem S 50 Motor die Betriebserlaubnis erlischt, einem schon soweit Gedanken machen muss, dass man eben diesen Motor dann nicht in der Kombination betreibt. Eine Hilfestellung bei der Fehlersuche sollte dennoch möglich sein.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #9

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    @ Segler : Habe den Motor noch einmal gespalten, das Problem war dass die Schaltung falsch eingehängt war. Jetzt warte ich nur noch auf einen neuen Dichtsatz, dann sollte die Schwalbe wieder fliegen.

    @ alle vorherigen Antworten : Ich weiß nicht was ihr hier zu kompensieren habt, aber ich wurde noch nie in irgend einem Forum so unfreundlich auf meinen ersten post hin behandelt.
    Ich habe mich hier angemeldet, da ein Freund meinte hier hätte er auf seine Fragen immer eine Antwort bekommen. Ich habe jedoch nur Antworten im Stile "kauf dir einen neuen Motor, dann helfen wir dir" bekommen, die jedoch nichts mit dem Thema zu tun haben, da ich nach dem kauf eines neuen Motors keine Hilfe mehr gebraucht hätte. Ich weiß, dass es nicht legal ist mit dem jetzigen Motor zu fahren, da es sich dabei aber um einen nicht getunten 50er Simson Motor handelt halte ich es für vertretbar diesen einzubauen.
    Ich finde es unglaublich wie hier neue Mitglieder behandelt werden und überlege es mir auch zweimal ob ich noch einmal etwas in dieses Forum poste.

    Mfg
    Georg

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Was du für vertretbar hältst, muss sich nicht zwingend mit den Auffassungen der anderen Forumsmitglieder, der Straßenverkehrsordnung oder der Versicherung decken. Insofern kann man alles unfreundlich, daneben oder kleinlich finden, es ändert aber nichts an der Sachlage.

    Darüber hinaus ist hier kein Mitglied verpflichet, wunschgemäße Antworten zu geben. Das passiert genauso freiwillig, wie du dich hier angemeldet hast.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    Vielen Dank für Nichts, ich bin raus.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 12:46
  2. nur 1.gang lässt sich schalten
    Von sascha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 10:47
  3. 2. Gang lässt sich schlecht schalten
    Von Heilpraktikus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 14:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.