+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Motor austausch


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Uwe-Ansbach
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    53

    Standard Motor austausch

    Hallo liebe Vogelgemeinde.

    ich habe leider beim betätigen meines Kicksarters etwas geschrottet da er etwas gehagt hatte, und ich dann mit etwas mehr kraft drauf bin. Hätte ich nicht tun sollen, denn es gab ein böses geräusch und dann war der Kickstarter und die Schaltwippe locker.

    Ich habe eine KR51/1 S und mein Motor sieht aus wie auf dem 2. Bild. (das mit dem kleinen in der ecke). Nun finde ich aber bei vielen Händlern im Netz nur das Model von bild 1. bei Regeneration oder Regenerierten Motoren.

    Gibt es da unterschiede oder kann ich das Model auch an meine Schwalle bauen? ohne das ich Probleme bekomme?

    Vieleicht hat ja auch jemand nen Tipp wo ich den Sonnst herbekomme. Habe mich wegen regeneration schon mal bei AKF und Simsonklinik und Motor Selmer schlau gemacht.

    Motor2.jpgMotor1.jpg

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Dein Motor ist mit Halbautomatik, deshalb schauen die unterschiedlich aus. Du bräuchtest bei dem anderen Motor eine Handkupplung.

    Tipp: Regeneriere deinen vorhandenen, dann weißt du was du hast :-)
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  3. #3
    Tankentroster Avatar von danieldee
    Registriert seit
    17.04.2012
    Ort
    Hirschaid
    Beiträge
    192

    Standard

    Hi,

    ich denke du brauchst nicht gleich einen neuen Motor!
    Lass ihn doch überholen. Das kommt denk ich viel günstiger als einen neuen zu kaufen.
    Ich kann dir diese Werkstatt empfehlen: Index Diekmann-Kfz
    Der Eddy ist spezielisiert für Simson Motoren. Er wohnt zwischen Forchheim und Bamberg, also nicht ganz so weit weg von dir?!

    Grüße,
    Daniel
    KR51/2L Bj. 1981

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Uwe-Ansbach
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    53

    Standard

    Hallo danieldee habe gerade mit Herrn Diekmann telefoniert. Neter Kontakt. Scheint sich gut auszukennen.
    Da es sich um einen Halbautomaten handelt ist das etwas heikel! Er meint die sind rar und nicht immer so gut zu händeln auch bei der reparatur. Werde ihn aber mal zu ihm senden oder vorbeibringen denke ich. Werde mir vieleicht trotzdem nen Ersatzmotor zulegen :-) auch wenn meine Frau das nicht möchte.

    @ jenson auch der Halbautomat hat eine Kuplung die benötigt man für das einlegen des Ersten Ganges.

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe-Ansbach Beitrag anzeigen
    @ jenson auch der Halbautomat hat eine Kuplung die benötigt man für das einlegen des Ersten Ganges.
    Hab selber keinen, das wusst ich auch noch nicht. Man lern nie aus ;-)
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von jenson Beitrag anzeigen
    @ jenson auch der Halbautomat hat eine Kuplung die benötigt man für das einlegen des Ersten Ganges.
    FALSCH!
    Die Kupplung, betätigt über den Fußschalthebel, ist beim eingelegen JEDES Ganges nötig!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Also doch garkeine Handkupplung, sondern nur die automatische Kupplung bei Betätigung des Schalthebels?
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    @ Uwe

    HAst du einen Kupplungsgriff am Lenker (links)?
    Hast du die gewöhnliche Fußschaltwippe oder die verstärkte, die ohne Gummis, mit starken Profil?

    Welcher Motor ist deiner, schau hier und gib Bescheid.
    Bilder der Simson Motoren
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Uwe-Ansbach
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    53

    Standard

    Hallo Gonzzo

    ich habe einen Kupplungsgriff am lenker (links), die Verstärkte Schaltwippe ohne Gummis mit starkem Prifil.
    Laut der Seite ist es ein K53 / 11 AR

    In der Serie KR 51/1 S wurde dieses Motormodel eingebaut.

    Modell KR 51/1 S
    Baujahre: 1971 - 1980
    Stückzahl:
    44.600 (kleinste Stückzahlmenge)

    Ab 1971 wurde die Schwalbe-Palette durch den KR 51/1 S ergänzt. Diese Ausführung der Schwalbe wurde mit einer automatischen Anfahr- und Schaltkupplung ausgestattet. Da die Kupplungsautomatik mit dem Fußschaltmechanismus gekoppelt war, konnte der Kupplungshebel völlig entfallen. Die Funktion der Kupplung basierte auf dem Fliehkraftprinzip, sie wurde durch das übertragene Drehmoment zusätzlich stabilisiert. Dies bewirkte auch ein sehr zügiges Anfahren ohne langes Aufheulen des Motors. Die Lichtleistung des Scheinwerfers wurde von 15 auf 25 Watt erhöht und die Zündspule erstmals außerhalb des Motors angebracht.

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Da stimmt trotzdem was nicht, weil du bei einem Halbautomaten eben keinen Kupplungsgriff hast.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Uwe-Ansbach
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    53

    Standard

    So mal sehen ob man das auf dem bild sieht. Also am lenker unterhalb vom Blinker sieht man den Kuplungsgriff. Wenn ich dazukomme mache ich heute extra noch ein paar Bildchen davon :-)

    Name:  profilepic20555_1.gif.jpg
Hits: 98
Größe:  2,7 KB

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Sehr seltsam. Ein M53 / 11 AR hat definitiv keine Handkupplung. Wie schon erwähnt, wird der Halbautomat über die Schaltwippe gekuppelt und geschaltet.
    Das ist dann wohl ein gewöhnlicher M53 mit dem SchwalbeS Kupplungsdeckel!!!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    42

    Standard

    Oh ein Ansbacher

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von Uwe-Ansbach
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    53

    Standard

    @ Gonzzo das Könnte gut möglich sein aber auf dem Typenschild meine ich steht das "S" mit drauf :-) wie gesagt werde versuchen ein paar bilder vom Motor zu machen dann wissen wir es sicherlich genauer.

  15. #15
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das ist ja Wumpe was da drauf steht, genauso kann auf dem Typenschild auch KR51/1-F stehen, aber ein Halbautomat verbaut sein!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Sehr seltsam. Ein M53 / 11 AR hat definitiv keine Handkupplung.
    Es sei denn, er wurde mit Teilen aus dem Simson Baukasten mal umgebaut, weil z.B. irgendwer keine Lust hatte, sich näher mit dem Automaten zu beschäftigen

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Austausch Abtriebswelle
    Von Schwalbedl im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 16:11
  2. Erfahrungs Austausch
    Von Der heininger im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 01:35
  3. Zündschloss Austausch
    Von Moe1991 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 19:15
  4. Austausch der Welle
    Von nitsche911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 20:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.