+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Neues Mitglied sagt mal Moin + ein paar Fragen


  1. #1
    Avatar von MacMatze
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bei Bremerhaven
    Beiträge
    5

    Standard Neues Mitglied sagt mal Moin + ein paar Fragen

    Tach zusammen,
    bin neu hier im Forum und möchte mich mal eben fix vorstellen. Mein Name ist Matthias, 29 Jahre alt und wohne zwischen Bremerhaven und Cuxhaven direkt an der Weser.
    Ich hab mir vor 2 Wochen einen Star gekauft, SR4-2/1, Baujahr 1973. Hier ein paar Bilderchens...

    _DSC2463.jpg_DSC2468.jpg_DSC2465.jpg_DSC2464.jpg_DSC2466.jpg_DSC2467.jpg

    Also laufen tut se ganz gut, bis auf das Wärmeproblem welches Sie hat. Der Vergaser wurde getauscht (16N1-6), Zündkerze (Isolator 260) ist auch in Ordnung. Zündung ist auch eingestellt.
    Der Vorbestitzer sagte dass es sich nicht um den originalen Motor handelt, dass wirft bei mir ein paar Fragen auf. Fehlt an dem Motor nicht was ? Der Lüfter der auf dem Lima-Deckel sitzt z.B. ? Oder ein Hitzeblech auf dem Zylinderkopf ? Könnt ihr mir grob sagen aus welcher Maschine der Motor kommt ?

    Vielen Fragen für den Anfang, ich weiß :-)

    Gruß
    Matze

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Herzlich willkommen im Nest.

    S50-Motor. Ja, da fehlt der Lüfter.

    Und einer von den schlechten Kondensatoren ist drin. Die besseren sind in der Farbe dunkler und leicht durchscheinend.

    Wenn der Lüfter dann drauf ist, dreht der Motor Berg runter auch nicht mehr so irre hoch.

    Theo

  3. #3
    Avatar von MacMatze
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bei Bremerhaven
    Beiträge
    5

    Standard

    Das ging ja flott. Da kanns ja theoretisch auch daran liegen, dass Sie anfängt zu zicken wenn Sie zu warm wird...

  4. #4
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Die Motoren sind relativ robust. Was den Lüfter betrifft. Ich habe sogar mal eine neue Garnitur ohne Lüfter eingefahren. Natürlich nicht absichtlich. Habe ich hinterher erst gemerkt.

    Schau doch mal bei laufendem Motor (ohne den rechten Seitendeckel) ob am Unterbrecher Funkenfeuerwerk ist. Dann wäre der Kondensator hin.

    Edith sagt:

    Wie genau äussert sich das Wärmeproblem?

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von paul_8180
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    westlich von Schwerin
    Beiträge
    46

    Standard

    Moin,

    also der linke Seitendeckel scheint der vom S50 zu sein. Dann fehlt auf der linken Seite des Zylinders ein Blech. Desweiteren fällt mir auf, dass auf der Limaseite das Lüfterrad fehlt,
    Es ist auch möglich, dass der ganze Motorblock aus dem S50 stammt, wo einfach der Zylinder vom Star drauf ist.
    Damit wäre das Wärmeproblem auch erklärt.

    Edith sagt: da war mal wieder jemand schneller.

  6. #6
    Avatar von MacMatze
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bei Bremerhaven
    Beiträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von TO Beitrag anzeigen

    Wie genau äussert sich das Wärmeproblem?
    Aber ner gewissen Fahrzeit (ich tippe mal auf 10 min) kommt se nicht mehr richtig in Fahrt, das Problem wird dann immer schlimmer, ganz selten denn Fehlzündung, irgendwann geht se denn aus, schalte ich Licht an geht se sofort aus. Danach wieder zu starten ist fast unmöglich, so lang bis se sich einigermaßen abgekühlt hat.
    Wo ich noch nicht bei war sind die Simmeringe und Lager, das wäre denn mein nächster Eingriff gewesen...
    Unverhofft kommt oft !

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    113

    Standard

    Ich habe genau den selben Motor in meiner KR51/1 gehabt.
    Kann auch ein M53/1 KFR sein. Wurde in Star und Schwalbe verbaut.
    Gehört dann aber ein 16N1-5 Vergaser drauf. Zumindest bei der Schwalbe. Star weiß ich grad net.

    Grüße Michi

    Edit:

    @MacMatze:
    Ich weiß nicht ob das nur so aussieht. Aber der eine Kontakt vom Kondensator scheint mir recht nah an der einen Spule zu sein. Dreh den mal weng weg. Sollten sich auf keinen Fall berühren!

  8. #8
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    schalte ich Licht an geht se sofort aus.
    Eindeutiger Hinweis auf Zündungsproblem. Such erst mal da weiter. Mit den kleinen/einfach tauschbaren Sachen anfangen:Zündkerze, Zündkerzenstecker, Zündkabel.... bis hin zur Primärspule.

    Oder gleich ne Vape rein?

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Zitat Zitat von TO Beitrag anzeigen
    Wenn der Lüfter dann drauf ist, dreht der Motor Berg runter auch nicht mehr so irre hoch.
    ... weil das Anbringen eines Lüfterrads die Getriebeübersetzung ändert? Ist klar.

    Es fehlen das Lüfterrad und das linke Luftleitblech am Zylinder; der linke Motordeckel ist vom S50-Motor. Auf den SR4-2/1 gehört der Vergaser 16N1-6.

    Dein Zündungsproblem könnte von Masseproblemen verursacht sein oder von madigen Bauteilen. Zunächst aber muss man schon eine heillos überhitzende Zündkerze vermuten, also mach erstmal die Motorkühlung klar und dann siehst du selber, ob's nun sauber zündet.

  10. #10
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Zitat von TO
    Wenn der Lüfter dann drauf ist, dreht der Motor Berg runter auch nicht mehr so irre hoch.
    ... weil das Anbringen eines Lüfterrads die Getriebeübersetzung ändert? Ist klar.
    Nein, weil der Widerstand des Lüfterrads schlicht und einfach fehlt. Dann dreht (bei gleichem Gefälle) der Motor höher. Das Mopped wird natürlich auch schneller. Da sich die Getriebeübersetzung natürlich nicht ändert.

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    155

    Standard

    Ob es ein S50 Motorblock ist sieht man nur an der hinteren Aufhängung.Ist die gummigelagert ist es ein Star oder einer der ersten /1 Motor.Der Kupplungsdeckel ist vom S50 am Star wurde der nie verbaut andersherum hatten die ersten S50 motoren noch den vom Star.Der Vergaser sollte der richtige sein.Die Tachowelle ist zu lang und der Zwischendeckel am Motor wo die Kettenschläuche sitzen ist gerissen,das wird irgendwann Probleme machen.Bei Licht an-Motor aus würde ich auf falsche Verkabelung am Zündlichtschalter tippen.Ansonsten Zündung von A-Z durchcheken

  12. #12
    Avatar von MacMatze
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bei Bremerhaven
    Beiträge
    5

    Standard

    Tach zusammen,
    erstmal vielen vielen Dank für die ganzen Antworten. Ich werd sie ein nach dem anderen abarbeiten und denn melde ich mich wieder. Muss nu erstmal zur Spätschicht *kotz*

    Wünsch Euch schon mal ein schönes Wochenende !

    Gruß
    Matze
    Unverhofft kommt oft !

  13. #13
    Avatar von MacMatze
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bei Bremerhaven
    Beiträge
    5

    Standard

    Tach zusammen,
    so, komm gerade aus meiner Werkstatt. Habe ein paar kleine Änderungen vorgenommen. Neues Motorgehäuse, überholtes Getriebe, neue Simmeringe, neue Lager, neuer Kolben und Zylinder, Wärmeleitbleich und Lüfterrad und denn noch ne Vape. Gerade Probefahrt gemacht, was ich soll sagen, sie läuft wie doof ! :-) Ein herrliches Gefühl !

    Wünsch Euch noch ein schönes Wochenende !

    Gruß
    Matze
    Unverhofft kommt oft !

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Problem gelöst...es lag entweder am Kolben, am Zylinder, am Lüfterrad, am Leitblech, am Motorgehäuse, an den Simmerringen,an den Lagern oder an der Zündung.

    ;-)

    Viel Spaß beim fahren.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 16:37
  2. Neues Mitglied / Leerlaufanzeige KR 51/1F
    Von Leverkalle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 18:03
  3. Fragen vom neuen Mitglied zur KR51/1K
    Von Stryker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 17:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.