+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Ohne Choke ?!


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von LAVA
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    26

    Standard Ohne Choke ?!

    Hallo zusammen,

    meine schwalbe kr51/1 läuft mit Choke nicht wirklich rund.. daher meine frage "ist es dramatisch wenn ich ohne Choke fahre?.. sie quasi nur mit Choke starte, ihn dann aber rausnehm und ohne losfahre ?"

    .. ich glaube dieser Gummimüppel (Gummischeibe) der im Vergaser schließt ist nicht mehr so 100%.. so erkläre ich mir den schlechten lauf mit Choke. Wollte die Scheibe bei der nächsten Vergaserreinigung austauschen.

    Gruß LAVA

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard Re: Ohne Choke ?!

    Zitat Zitat von LAVA
    ... sie quasi nur mit Choke starte, ihn dann aber rausnehm und ohne losfahre ?...
    Was soll daran falsch sein ? Mach' ich jeden Morgen so... :wink:
    Warte ab, es wird bestimmt noch kälter, dann wirst Du ihn länger gezogen lassen müssen...
    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das hat schon seine Gründe, warum man den Choke auch "Startvergaser" nennt. Sorgen würd ich mir machen, wenn der Bock ohne Choke nicht liefe...

    MfG
    Ralf

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von LAVA
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    26

    Standard

    hmm..

    wie gesagt sie läuft eher schlechter mit choke..soll nicht heissen gar nicht, aber knöttert sich schon ein ab!
    ich hab noch ein anderes Möp und da muss ich minestens 1-2 Kilometer fahren.. sonst zieht die erstmal gar nicht, die fährt eher 10 kmh schneller mit Choke!
    ..im gegensatz zu meiner Schwalbe, sie schnurrt wie ein Kätzchen wenn ich sie ohne Choke starte und zieht wesentlich besser ohne.

    LAVA

  5. #5
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    tja bei dem was mit choke besser läuft solltest du den vergaser wohl mal neu einstellen. der choke hat ja nur den zweck, das gemisch etwas fetter zu machen, damit die besser anspringen. mehr als 100 - 200 meter sollte man nicht mit gezogenem choke fahren, ist eingentlich nur für den winter fürs bessere anspringen gedacht ...

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von LAVA
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    26

    Standard

    hmja.. das sollte ich vielleicht beim anderen Möp tun, obwohl ja 10kmh schneller auch nicht unbedingt unangenehm sind

    ..ok, das heisst meine Schwalbe ist nicht unnormal, das ist GUT

    Danke

    LAVA

  7. #7
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    du solltest dich vielleicht mal fragen, ob dein anderes moped mit ordentlich eingestelltem und gereinigtem vergaser nicht IMMER diese 10km/h schneller fahren könnte, auch ohne den choke zu ziehen.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    meine kr 51/2 springt mit choke überhaupt nicht an, ohne aber ganz wunderbar (auch bei minus graden)

    bis jetzt hats mich nie gestört, hba mir aba sagen alssen dass das schädlcih sein soll, was kann ich tun?!

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Schädlich wird das wohl vor allen Dingen für die Umwelt sein, denn dann nebelt deine Schwalli sicher auch hinten etwas stärker raus. Im Motor (Zylinderkopf) und vor allem im Auspuff können sich dadurch verstärkt Ölkohleablagerungen ansetzen. Vielleicht ist ja dein Schwimmerstand etwas zu hoch, der Schwimmer undicht oder die Hauptdüse zu groß oder aber dein Luftfilter ist zugesifft und muß mal gereinigt und neu mit Öl benetzt werden. Auswaschen kannst du den in Benzin.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von schreggl
    Registriert seit
    19.04.2008
    Beiträge
    47

    Standard

    oh, da hat ja jemand ganz weit unten gekramt :wink:

    dein moped läuft permanent deutlich zu fett, wenn sie bei minusgraden ohne choke anspringt. wirklich schädlich ist das jetzt nicht, aber dein auspuff setzt sich schneller zu und du verbrätst unnötig viel sprit. stell den vergaser ordentlich ein, kontrolliere auch ob der choke-gummi richtig sitzt und mach den auspuff sauber.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    alles klar
    das sie zu fett läuft hab cih fast befürchtet, weil ich 5 liter auf 100 km schon sehr viel finde


    aba schonmal danke :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Starten ohne Choke...
    Von jenner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.10.2003, 12:10
  2. Ohne Choke geht sie aus!
    Von larni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2003, 21:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.