Umfrageergebnis anzeigen: Welche Farbe soll meine Schwalbe bekommen?

Teilnehmer
26. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Chocolate Brown

    15 57,69%
  • Elfenbein

    11 42,31%
+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 68

Thema: Restauration KR51/2


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard Restauration KR51/2

    Moin,

    wie schon im Vorstelllungsthread angedroht, hier der Restaurationsthread zu meiner kürzlich erstandenen Schwabe
    Die Schwalbe ist komplett auseindergenommen und soll hoffentlich in den nächsten 2 Monaten wieder laufen.

    Laut Typenschild ist es eine 3-Gang Halbautomatik, der Verkäufer hat mir aber versichert, dass sie einen 4-Gang Motor verbaut hat. Leider kann ich nicht wirklich erkennen, ob es sich um einen normalen KR51/1 Motor oder um einen 4-Gang Habicht Motor handelt.
    Vielleicht könnt ihr mir da ja helfen?





    Falls es ein Habicht Motor ist, hat der ja einige Besonderheite, bzw. Ersatzteile sind selten. Wieso eigentlich? Optisch sieht er dem M53 doch sehr ähnlich. Okay, die Elektrik ist anders, aber angeblich kann man da doch auch die normale von der Schwalbe reinbauen oder?
    Ritzel muss angepasst werden, das weiß ich.
    Letztendlich will ich dem Motor möglichst viel Gutes tun, bevor ich ihn wieder einbaue. Eine komplette Regeneration mit Spaltung traue ich mir aber nicht zu. Zeit habe ich, aber dazu hab ich doch zu wenig Erfahrung.
    Was bietet sich bei dem Motor denn dann an, quasi als kleine Auffrischung?


    Ansonsten hat die KR51/1S ja auch ein paar Besonderheite gehabt, aber durch den anderen Motor egalisieren sich ja Dinge wie anderer Kickstarter oder Schaltwippe.
    Also sind nur der Motortunnel und die Trittbretter anders, richtig?

    Für Tips und Erfahrungen von anderen Schrauben bin ich natürlich auch sehr Dankbar, immerhin ist das hier meine erste Restauration.

    Lektüre usw. werde ich mir natürlich auch besorgen

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Gut, habe herausgefunden, dass es ein normaler 3-Gang ist.
    Jetzt ist die Frage ob ich überhaupt weitermache, oder es direkt wieder abgebe. Wollte ja eigentlich eine 4-Gang.
    Gibt es hier eigentlich auch Befürworter des M53? Höre immer nur, die neuen Motoren sind moderner, wartungsärmer und besser. Naja bergig ist es bei mir schonmal nicht, vielleicht kann ich mich ja doch mit 3 Gängen anfreunden.

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn du tatsächlich den "neuen Motor" willst, brauchst du eh eine andere Schwalbe. In deinen Rahmen darf die M501-Reihe nicht montiert werden. Merke: Der 4-Gang vom Habicht ist auch nur ein M53 mit einem Gang mehr, mit der neuen Baureihe hat der nix zu tun.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Das der neue Motor nicht auf den Rahmen geht, war mir klar, deswegen müsste nochmal alles weg. Naja ich geh nochmal eben in mich und schaue, ob ich mit 3 Gängen leben kann

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Soo kleines Update:

    Habe die Kr51/1 wieder abgeben können und mir gestern eine KR51/2 gekauft. Zustand: okay.
    Bin gestern bereits mit der Demontage angefangen. Denke heute Abend bin ich damit fertig, dann folgen mehr Einzelheiten und Bilder.

    Kommt hier zufällig jemand aus der Grafschaft Bentheim/Nordhorn und weiß, wo ich Rahmen und Blechkleid günstig Sandstrahlen und Lackieren lassen kann?

    PS: Kann ich den Titel vom Thread irgendwo anpassen?

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,

    da ich nicht aus der Gegend bin, kann ich dir keinen direkten Tipp geben. Aber schau dich doch mal um, ob es bei dir in der Umgebung Lebenshilfewerke gibt. Die haben oft auch Metallwerkstätten und bieten Strahlen, Lackieren oder sogar pulvern an. Da bekommst du gute Arbeit zum fairen Preis.
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Grafschafter Beitrag anzeigen
    PS: Kann ich den Titel vom Thread irgendwo anpassen?
    Ich war mal so frei...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Danke! Ja Lebenshilfe haben wir, da könnte ich mal fragen.

    Hier mal ein Bild von gestern Abend und eins von jetzt:





    Bisher hat alles ohne Probleme geklappt, war nur alles ziemlich schmantig
    Wenn ich die Tage alles auseinander habe, gehts ans sauber machen und lackieren.
    Ich versuche möglichst viel original zu belassen und wieder zu verwenden. Einige Dinge müssen der Optik halber oder weil sie kaputt sind aber einfach neu. (Falls zufällig jemand Interesse an Trittblechen aus Alu-Riffelblech hat, kann er sich gerne melden)

    Ein Problem hab ich jetzt aber doch: Als ich den Kickstarter abgezogen habe, ist die Welle irgendwie weiter mit rausgekommen, oder ist das normal?


  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Grafschafter Beitrag anzeigen
    Ein Problem hab ich jetzt aber doch: Als ich den Kickstarter abgezogen habe, ist die Welle irgendwie weiter mit rausgekommen, oder ist das normal?

    Nein, normal ist das nicht. Schau mal z.B. hier.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Okay danke, dann werd ich mal nach einer passenden Anleitung suchen.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Guten Abend nochmal
    Habe vor mir ein Schraubenset für die Schwalbe zu besorgen. Bin auch schon bei Ebay fündig geworden. Allerdings größtenteils aus V2A A2-70.
    Nur die Schrauben an Schwingenbolzen, Kettenkasten und Achsen nicht, wegen der Festigkeit.
    Sollte gehen oder?
    Habe gehört die V2A Schrauben können eventuell mit dem normalen Stahl reagieren, von wegen Elektrochemischer Spannungsreihe. Hat da wirklich schonmal jemand Probleme mit gehabt? Will nicht, dass die neu lackierten Teile direkt wieder weggammeln.


    Edit: Egal, schon entschieden!
    Geändert von Grafschafter (07.06.2014 um 01:55 Uhr)

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Da ich meine Schalbe relativ zeitnah lackieren lassen will, aber mir noch nicht sicher bin welche Farbe, habe ich oben mal eine kleine Umfrage erstellt :)
    Damit man sich unter chocolate Brown mehr vorstellen kann: Das ist eine Farbe vom neuen Opel Adam. Habe ich bei Facebook auf einer Schwalbe gesehen und fand es richtig klasse.
    Die Originalfarben gefallen mir leider nicht so. Für andere Vorschläge bin ich aber auch noch offen.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Meine ist auch Toffeebrau und der Rahmen ist Beige.
    In der Sonne sehr edel,jedoch blendet mich die Lenkerabdeckung bei zuviel Sonne beim draufsehen
    Punkte Frei in den Mai :)

  14. #14
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Danke an luluxs und an die, die bisher abgestimmt haben. Denke es wird chocolate brown, finde ich irgendwie edler.

    Heute sind die schonmal die ersten Teile angekommen. Darunter ein neues Zündschloss, Blinker, Spiegel, Krümmer, Kette, Kickstarter, Schalthebel und diverse Kleinigkeiten und Dichtungen. Außerdem hab ich mir mal ein bisschen Werkzeug gegönnt, damit ich nicht immer Papas klauen muss
    Naja wie auch immer, für die Schwalbe und meinen Werkzeugkoffer werden trotzdem noch einige Sachen bestellt werden müssen.






    Außerdem habe ich heute angefangen meinen Motor zu säubern (ich habe das Gefühl der Dreck wird überhaupt nicht weniger) und meine Kickstarterwelle repariert. Das hat mich leider einiges mehr an Zeit gekostet als geplant. Und jetzt bin ich nicht 100% sicher, ob ich alles korrekt montiert habe, trotzt Video und Anleitung.
    Die Hülse war bei mir nämlich zwischen Lasche und Rasthebel montiert und nicht über dem Stehbolzen. Hab Sie jetzt aber nach Anleitung eingebaut. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob der Schaltarm der Hohschaltwelle richtig sitzt. An der Schaltwalze sind ja drei so Metall"nippel", ist es egal in welche, bzw. wozwischen er reingreift? Konnte das bei den Anleitungen nicht erkennen und will es nicht falsch machen.

  15. #15
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Grafschafter Beitrag anzeigen
    Für andere Vorschläge bin ich aber auch noch offen.


    ich würde dir lila mit rosa punkten empfehlen. find ich lustig. vielleicht kann man noch mit pinken streiffen aufpeppen.


    von deinen teilen hätt ich die hälfte gleich wieder entsorgt. nachbaublinker, dünne papierdichtung........der rest ist bestimmt auch billigkram. öl ist gut, spiegel kann man auch nehmen.


    Werkzeug....na ja.....was willst du mit dem ganze geraffel ? der nusskasten sieht zwar schön aus aber nutzen/brauchen tust du nur einen kleinen teil
    den bitkasten....wofür ??
    Schraubenschlüssel....gut, kann man mitnehmen
    manche kennen mich, manche können mich

  16. #16
    Zündkerzenwechsler Avatar von Grafschafter
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    44

    Standard

    Na, die Farbkombi darfst du gerne selber benutzen

    Dann können wir ja froh sein, dass das Paket zu mir und nicht zu dir gekommen ist.. Originalblinker wurden leider geklaut, wollte auch so viel wie möglich original lassen. Der Schalthebel war verbogen, und originale zu finden, bzw. Sie neu verchromen zu lassen: Ne, danke, dass ist mir dann doch zu teuer. Mit ein bisschen Pflege halten auch die vorerst, denke ich. Da leg ich mehr Wert auf professionelle Lackierung etc.

    Werkzeug darf man ja auch mal für andere Dinge als die Schwalbe benutzen und da weiß man ja nie...

+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Restauration KR51/1 S
    Von Snap im Forum Technik und Simson
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 22:24
  2. Kr51/1 Restauration
    Von Pasi_95 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 15:49
  3. Restauration KR51/2L
    Von Blendamedwarrior im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 23:11
  4. Restauration KR51/1
    Von nicknack2002 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 16:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.