+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Schlösser-Kabelbinder


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    23

    Standard

    Tag,

    ich bin bei meiner Restauration wieder mal auf zwei Fragen gestoßen.
    Also, erstens, ich hab gelesen, dass vom Baujahr 1973 zum Bj. 1974 die Lenkerschlösser getauscht wurden. Wie sahen denn die damaligen Schlösser aus? Ist da überhaupt so ein größer Unterschied?

    Und zweitens hat die Schwalbe ja von Geburt an diese wunderschön geschmeidigen Alu-Kabelbinder am Rahmen....kann man sowas noch kaufen oder muss man dann doch die Plastik-Variante verwenden?

    Ciao TheFlyingDutchman

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    88

    Standard

    Die Alukabelbinder habe ich schon auf Teilemäkten gesehen, beieBay gab es auch gelegentlich welche,in den Händlerlisten sind mir keine aufgefallen, Gruß kai

    Habe doch bei www.velo.classic.de welche gefunden, Gruß kai

  3. #3
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Original von TheFlyingDutchman:
    ... oder muss man dann doch die Plastik-Variante verwenden? ...
    Aber nicht den Luftschlauch damit befestigen. Die Plastikdinger schrumpfen durch die Hitze vom Motor und schnüren den Schlauch ab. (eigene Erfahrung)

    MfG Tilman

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Für den Luftschlach gab es dich dieses Dings, was an der Zylinderkopfhalterung, der den Motor am Rahmen hält, befestigt wurde und den Luftschlauch vern vom Motor am Rahmen hält.
    Oder meint ihr das DIESES Dings??

  5. #5
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von Schitzu:
    Für den Luftschlach gab es dich dieses Dings, was an der Zylinderkopfhalterung, der den Motor am Rahmen hält, befestigt wurde und den Luftschlauch vern vom Motor am Rahmen hält.
    Oder meint ihr das DIESES Dings??

    Was iss los?? ?( ?(

    Also beim Luftschlauch war doch ne Manschette drum...

  6. #6
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    dacht ich eigentlich auch. Das war so ein Teil aus Gummi mit Löchern und einem Propfen. Naja schwer zu beschreiben, aber auf jeden Fall war da nix am Zylinderkopf oder sonstwo am Motor.

    MfG Tilman

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    275

    Standard

    Original von Schitzu:
    Für den Luftschlach gab es dich dieses Dings, was an der Zylinderkopfhalterung, der den Motor am Rahmen hält, befestigt wurde und den Luftschlauch vern vom Motor am Rahmen hält.
    Oder meint ihr das DIESES Dings??
    Das überhaupt jemand auf so eine Beschreibung reagiert
    Vielleicht sollten wir Schitzu bei Problemen mal mit einer ähnlich kreativen Beschreibung zu Leibe rücken?

    Gruß, Jabber

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    23

    Standard

    Erstmal danke an alle, die gepostet haben!
    Aber kann mir nun jemand mit den Schlössern helfen?

    Ciao TDF

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo hab beide Lenkradschlösser auf bild gebannt oben ist das ältere unten das neuere das gilt aber nur für die KR 51 / 1 die KR 51 / 2 hat wieder ein anderes !

    MFG
    oldi

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    23

    Standard

    Hi,
    dank dir für das Bild.
    Weißt du zufällig ab wann genau die "neuen" Schlösser eingebaut wurden? Hab zwar oben ein Datum geschrieben, aber mittlerweile hab ich schon wieder drei andre gelesen....meine is Baujahr 1973

    MfG TheFlyingDutchman

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo wann die Schlösser geändert wurden weis ich auch nicht genau aber wenn du eine diche Schraube nimst kannst du die tiefe bestimmen !

    MFG
    oldi

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    was schitzu vermutlich meinte ist bei der kr51/1 ein gebogener blechstreifen der mit da angeschraubt iss woe der zylinderkopf im rahmen verankert ist und dafür sorgt das der luftschlauch nicht zu nahe an den zylinder kommt *denk*

    kann man irgendwo n überstzungshandbuch bestellen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schlösser...?
    Von Campi33 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 15:47
  2. Schlösser
    Von mig im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 10:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.