+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schraubendreher grösse ???


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard Schraubendreher grösse ???

    Hallo

    Weiss jemant die grösse (nummer auf dem dreher) die ich brauche um die schraube nicht aus zu nudeln, KR 51/2 N für seitlichen Motordekel und der Gruntplatte?

    lg

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Immer den größtmöglichen scharfen Schraubendreher nehmen Der reinpasst !
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    ja und wie schimmpft man denn 7 is zu klein!

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Der originale aus dem Bordwerkzeug, der sollte bei intakter Schraube passen.

    Peter

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von RaumZeit Beitrag anzeigen
    ja und wie schimmpft man denn 7 is zu klein!
    Dann nimm nen größeren.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Dann nimm einen dicken 7er oder einen 8er . Westfalia de oder sonst wo!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    An der Stelle macht sich auch eine Inbusschraube ganz gut. DIN 912 M5x12 mit Zahnscheibe

    Gruß
    Frank

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    27.04.2008
    Ort
    88212
    Beiträge
    489

    Standard

    Der Trick ist, erst mit einem Hammer hinten auf den Schraubenzieher zu klopfen, dass es sich innen ein wenig frei rüttelt.

    Dann kann man die meisten Schlitzschrauben problemlos entfernen, alternativ gibts auch einen manuellen Schlagschrauber für ca 15 Euro bei Louis Polo usw.

    Damit geht jede auf!

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    Zitat Zitat von honyama Beitrag anzeigen
    Damit geht jede auf!
    Oder wie bei mir einmal, der Kopf ab

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    so schraubenschlussel mit der schönen Nr. 8 drauf, gekauft und wunderbar augedreht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Grösse der Radlager
    Von arminhh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 08:50
  2. Grösse Wellendichtring
    Von bosco im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 21:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.