+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 48

Thema: Simson S 51/? Komplett Neubau


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    16

    Standard Simson S 51/? Komplett Neubau

    Hallo ich möchte mir einen Wunsch erfüllen den ich schon länger geplant habe.

    Und zwar möchte ich eine Simson S 51 (Noch keine Ahnung welche Ausführung) komplett neu aufbauen. Das heißt das ich keine Teile und nix habe nicht mal den Rahmen. Nur meine größten Probleme an denen es scheitern könnte sind ich habe 0 aber wirklich 0 Kenntnisse wie ich so ein S 51 zusammenbaue (Welches Teil an welchen Teil kommt), wie ich das so mache das ich mit einen neuen Rahmen auch das Baujahr vor 1992 habe zwecks der 60 km/h und woher ich eine Liste her bekomme wo alle Teile aufgelistet sind die ich benötige. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und vll. mal eure Meinung sagen wie ich das findet was ich vor habe.

    Mfg

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hallo Mfg,

    was heisst für Dich "komplett neu aufbauen"?
    Willst Du wirklich jedes Teil neu kaufen?

    Mein Vorschlag:
    Besorge Dir eine S51, zerlege sie, mach von wirklich jedem Arbeitsschritt ein paar Fotos aus unterschiedlichen Perspektiven. Prüfe, reinige, restauriere oder ersetze die Teile je nach Bedarf und bau alles wieder zusammen.

    Eine Auflistung der Teile bietet Dir der originale Ersatzteilkatalog, den man heute als Nachdruck oder auf der Simson-Moped-CD kaufen kann.
    Nicht vollständig auch hier: AKF Automobile Kraftr

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Moin moin

    Ja eigentlich war es so gedacht das alles neu wird. So das ich am Ende eine Simson habe ohne Mängel.


    Ich meld mich heute Nachmittag nochmal muss jetzt arbeiten

    Mfg

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Das ist meiner Meinung nach nicht der richtige Ansatz. Denn
    1.) Wird es ein verdammt teures Unterfange jedes Teil neu zu kaufen.
    2.) Sind neue Nachbauteile nicht immer besser. Zum Beispiel ist ein alter heiler Fußrastenträger den Nachbauten deutlich überlegen.
    3.) Wird es schwierig, JEDES Teil neu und in vernünftiger Qualität zu bekommen.
    Mein Tipp geht auch in die Richtung des Peters. Kauf dir eine komplette und runtergerockte S50/51 und nimm diese als Grundlage. Da hat man eben auch den Vorteil dass man Bilder machen kann und schonmal eine Vorstellung bekommt.
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Ok habt mich überzeugt :)

    Noch ne Frage sollte ich einen alten Motor regenerieren oder am besten einen neun von MZA Suhl kaufen?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von Mululu Beitrag anzeigen
    einen neun
    Einer reicht, neun sind nun wirklich nicht nötig

    Peter

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn du schon mit dem zusammenpuzzlen der S51 Schwierigkeiten erahnst, wird es wohl das beste sein, sich den Motor extern regenerieren zu lassen. Diese Frage klärst du aber besser ab, wenn du einen Motor liegen hast. Es gibt genug Stümper, die sinnlos ohne wirklichen Plan und Notwendigkeit Motoren zerreißen.

    Wenn es dir finanziell möglich ist, kaufe einen MZA-Motor, siehe auf jeden Fall davon ab, dich von 99-150€ Angeboten bei eBay unglücklich zu machen.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Finanziell ist es locker möglich daher hatte ich ja vorher gedacht ich mache alles neu. Der von MZA kostet ja ca. 520€.

  9. #9
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Dazu musst du aber bedenken, dass nicht alles wo MZA drausteht Gold ist. Viele Teile werden heute längst nicht mehr in der originalen Qualität hergestellt. Also ich würde auf einen guten gebrauchten Motor spekulieren

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Wobei die Motorenteile von MZA, die ich in der Hand hatte (Zylinder mal ausgenommen) eigentlich sehr gut von der Qualität her waren. Also ich spreche von innermotorischen Teilen.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Tuelle91 Beitrag anzeigen
    Dazu musst du aber bedenken, dass nicht alles wo MZA drausteht Gold ist. Viele Teile werden heute längst nicht mehr in der originalen Qualität hergestellt. Also ich würde auf einen guten gebrauchten Motor spekulieren
    Für die S51 bekommst du jedes Teil! Da man auf die Motoren Gewährleistung von 2 Jahren bekommt ist das Kram bedenkenlos. Getriebeinnereien sind meine Erfahrungen nach mindestens ebenbürtig. Außer den billigen Kickstarterwellen können die Teile den DDR-Teilen locker das Wasser reichen.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Ok dann hab ich jetzt dank eurer Hilfe ein kleinen Plan.

    Und zwar ich kaufe mir eine gebrauchte Simson und baue die dann richtig gut auf (mit MZA-Motor). Welche Ausführung (z.b.: S 51 E) ist eurer Meinung nach die beste es sollte auf jedenfall eine mit Blinker usw. sein und statt 6V 12V Elektrik haben.

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Wenn du es eh neu aufbaust ist das Grundmodell nebensächlich. Man kann bei allen S51 Modellen alles umrüsten außer der Haltelasche für die Endurostreben bei den normalen S51 Modellen.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Naja wenn du so ran gehst, dann kommen ja eigentlich nur die VAPE oder die 12V E-Zündung mit ELBA in Frage. Beides wird wohl preismäßig in etwa gleich teuer kommen. Ob Enduro oder nicht hängt dann eher vom Zustand der Straßen in deiner Gegend ab.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von gaitzschi
    Registriert seit
    10.06.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    90

    Standard

    wenn ich dir meine meinung sagen darf:

    bau sie nicht auf enduro um, und sowas wie sitzbank hochmachen, find ich persönlich auch total hässlich
    und auch den rahmen würd ich schwarz lassen.

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Also Meinungen und Vorschläge sind immer willkommen :) Ne soll einfach eine normal Aussehende Simson werden. Der Rahmen bleibt schwarz und dann würde ich den Sitz und den Auspuff nehmen wie auf diesem Bild sonst wie deine gaitzschi :)
    Mfg

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tacho komplett
    Von mathilde im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 09:06
  2. Komplett s Hinterrad Kr 51/1
    Von Golondrina im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 15:12
  3. 12V Komplett
    Von SimsonS50B2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 21:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.