+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Stoßdämpfer KR51/2


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    47

    Standard Stoßdämpfer KR51/2

    Hallo Liebe Schwalber-freunde : kr51/2 Electronic baujahr 1982
    Ich habe gerade bei eBay eine schwalbe ersteigert,(sollte für meine kleine tochter sein) für 400 Euro, laut verkäuferangaben super und top, und er trennt sich nur schwerenshärtzens!?!, und wie sich herausstellte war es einen riesen schrotthaufen, die schwalbe war komplett kaputtgefahren, und verrostet läuft auch nicht,... aber ich hatte schon bezahlt und geliefert bekommen per sped. so nun muss ich diesem wol herrichten, meine frage: hinten sind so komische stoßdämpfer (eine komplett kaputt) aber kann ich diese die noch in ordnung ist belassen, und nochmal so einen dazu kaufen? ich habe im internetshops das federbein gefunden (siehe bild)
    ich wäre dankbar für jede antwort und hilfe

    liebe Grüße
    Unbenannt.JPG

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Stoßdämpfer tauscht man normal immer paarweise, der von dir abgebildete Stoßdämpfer ist ein verstellbarer, wie er am SR50 verwendet wurde.
    Bei der Schwalbe eigentlich sinnlos, da du im eingebauten Zustand nicht mehr an den Verstellring herankommst. Für das Geld was der kostet kannst du auch gleich 2 normale hydraulische Stoßdämpfer ohne Verstelleinrichtung und ohne freiliegende Feder kaufen.

    mfg Gert

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard

    und ich glaube nicht daß das E für Electronic steht... ?!

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen Federbeine nur paarweise tauschen da ansonsten die Schwinge unterschiedlich stark belastet wird und sich verziehen könnte.
    -Hier steht nix-

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    47

    Standard d

    Zitat Zitat von experimentator Beitrag anzeigen
    Stoßdämpfer tauscht man normal immer paarweise, der von dir abgebildete Stoßdämpfer ist ein verstellbarer, wie er am SR50 verwendet wurde.
    Bei der Schwalbe eigentlich sinnlos, da du im eingebauten Zustand nicht mehr an den Verstellring herankommst. Für das Geld was der kostet kannst du auch gleich 2 normale hydraulische Stoßdämpfer ohne Verstelleinrichtung und ohne freiliegende Feder kaufen.

    mfg Gert
    vielen dank ich werde deinen guten rat folgen und die stoßdämpfer beide tauschen und gleich die richtigen!!!
    danke nochmal
    mfg Dirk

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von Commander Beitrag anzeigen
    und ich glaube nicht daß das E für Electronic steht... ?!

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen Federbeine nur paarweise tauschen da ansonsten die Schwinge unterschiedlich stark belastet wird und sich verziehen könnte.
    okay danke werde das genau so machen... ? für was steht das E ? ich dachte electronic? KR51/2 E so stehts im fahrzeugschein... (ist sowas noch 400 Euro werd auch im sehr schlechten zustand?- nur aus interesse, vielleicht kann ich mein frau wieder beruhigen)

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #8
    Tankentroster Avatar von N_DICKS
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Geldern
    Beiträge
    217

    Standard

    Hallo. Ob deine Schwalbe die 400€ wert ist kann man so nicht sagen. Wenn der Motor und das Getriebe in Ordnung sind und es nur an ein paar Kleinigkeiten liegt das sie nicht läuft kommst du evt. gut weg. Stell doch mal ein paar Bilder ins Netz. Aber generell kann so ein ungesehener EBAY-Kauf schnell nach hinten los gehen...Lg.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    47

    Standard

    hallo,
    ja... stoßdämpfer kaputt, keine blinker kein blinkergeber, überpinselt ramen schwer verrostet, schwinge schief, sitz totalschaden kein rücklicht, motor ist vieleicht noch gut, denke das zündspule kaputt ist, kabel schwer angeschlagen bowdenzüge allesamt verschlissen, kein ständer blech mit dulacken, tank verrostet vergaser dementsprechend, auspuffkrümmer durchgerrostet, felgen haben ein achter, reiffen totalkauput...
    kein lenkerblech, aber ein anhängerkupplung ist dran, auch ein spiegel. ich werde alle teile neu kaufen habe schon einiges bestellt und bin schon bei ca 350 Euro, den ramen werd gesandstrahlt sowie die bleche, und ich überlege ob ich danach alles pulverbeschichten lasse oder selber lackiere, da dies denke ich auch noch mal ca 250 euro kosten sind... dabei war die beschreibung bei ebay großartig und bild war bestimmt ein andere schwalbe... auch in fahrzeugschein steht gelbe farbe dabei ist es braun gepinstelt
    ich denk mal das ich sowas nie wieder bei ebay kaufe... lieber fahre ich selber egal wie weit erst mal hin...
    aja spedition hat auch nochmal 139 euro gekostet...
    mfg
    Dirk

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Was stand denn in der Artikelbeschreibung? Wenn der tatsächliche Zustand davon stark abweicht, ist es ein berechtigter Grund, den Kauf rückgängig zu machen. Denn für mich hört sich die Kiste nach einem wahren Groschengrab an. Da wirst du ja nie fertig.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    47

    Standard

    tja , leicht gesagt spedition habe ich beauftragt und schon bezahlt. geld überwiesen an diesem typ bei ebay, und wer möchte deswegen zum zB. rechtsanwalt, ich glaube am besten ist: das ding wiederherstellen und mit ca insgesamt 800-850 Euros ein schöne schwalbe zu haben... von die viele arbeitstunden geschwiegen, das schrauben mache ich e selber..., danach schnell vergessen und spass haben am schwalbefahren (meine tochter)
    aber vielleicht sollte jeder der diesem beitrag liest etwas vorsichtiger sein mit ebay!
    seine angaben waren total falsch, sogar baujahr 1987 war angegeben , auf rahmenschild steht 1982 .---
    und der satz: Hallo ich Versteigere schweren Herzens Meine Schwalbe es ist eine KR 51-2 Elektronik 4 Gang
    sie ist fast Fahrbereit der Zündfunke setzt immer mal wieder aus laut der Simson Werkstatt ist es nur die Zündspule.



    ist wol der allerschönste text der mann so schreiben kan...
    vielen dank für die reaktion...
    mein pech
    Gruß
    Dirk

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Ich kenne mich mit Recht nicht aus, aber er hat zwei falsche Angaben in der Artikelbeschreibung gemacht. Ich würde mich mal schlau machen, zwecks Rückgabe. Alleine der Fakt, dass das Baujahr falsch angegeben wurde, wäre schon Grund genug meiner Meinung nach.
    Ich will ja nicht Pessimismus verbreiten, aber so wie du den Hobel beschreibst wirst du damit nicht glücklich. Hast du Erfahrung mit Mopeds (von Simson)? Hast du geeignetes Werkzeug? Die Frage ist ja auch, ob der Motor regeneriert werden muss. Allein das kostet (wenns vernünftig werden soll) mind. 200 Euro. Dann evtl. noch ne neue Lackierung (mind. 400 Euro). Ich würde mir das überlegen. Außerdem sollte man solchen Betrügern mal nen Denkzettel verpassen.

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    47

    Standard

    hallo danke die gute sorge...
    ja mit dem motor werd sich erst noch herausstellen, ich bin ja noch nicht gefahren, aber wenn ich den kickstarter betätige, schauts aus ob noch kompresion vorhanden ist,,, die zündpule habe ich schon neu bestellt, und auch habe ich schon alles abmontiert und jedes teil liegt nun einzeln auf der werkbank, ich habe die möglichkeit bei uns in die arbeit die teile und rahmen und bleche selber zu sandstralen, lackieren hoffe ich macht ein arbeitskolege für ein brotzeit oder 2. die verzogene schwinge habe ich heute schon geradebiegen können... und neue buchsen und gummis sind auch shon bestellt... der auspuff werde ich morgen ausbrennen, ich werde kämpfen... und hoffentlich nicht aufgeben... kenne mich nicht so aus mit simpson aber ich habe gesehen das alles im internet zu finden ist sogar schaltplan... und dieses forum ist auch nicht schlecht... ich hoffe ich schaffe es... aber du hast recht solche typen sind echt das letzte, möchte aber lieber nichts mehr mit ihm zu tun haben , wer weiss,,, weil wer solche sachen macht ist vielleicht auch noch zu anderes in der lage.... nein lieber schnell vergessen ...! ist es mir nicht wert
    danke nochmals für die gute sorge,,, vieleicht habe ich noch fragen betreff technik...dan hoffe ich seit ihr wieder für mich da!
    mfg
    dirk

  14. #14
    Tankentroster Avatar von N_DICKS
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Geldern
    Beiträge
    217

    Standard

    Hallo Zwaluw, wenn du die Schwalbe wieder aufbauen willst ist das auf jedenfall die beste Gelegenheit die Technik zu verstehen. Denn wenn du die Kiste fertig hast wirst du wohl jedes Teil einmal in der Hand gehabt haben! Ist nicht das schlechteste wenn man sein Moped wirklich kennenlernen will!
    Aber mit dem Typen würde ich nochmal telefonieren. Zumindest ein Preisnachlass sollte drin sein. so ca.:50-75% !? Bei den Fehlern in der Beschreibung ist der Kaufvertrag ungültig! Egal ob Gewährleistung ausgeschlossen wird oder nicht.
    Viel Erfolg!

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    47

    Standard

    hallo Glühbirnenwechsler, ich habe gerade einfach mal angerufen beim verkäufer, er droht gleich mit seinem rechtsanwalt? :-) lol also kein nachlass. Ich habe auch mal bei ebay ein bischen nachgeschaut, aber ich finde dort nur ein text das wenn der verkäufer falsche angaben gemacht hat,... er schlechte bewertungen bekommen kann oder vom profiseller ausgelschlossen werden kan usw, aber vom preissnachlass weil kaufvertrag darurch ungültig, finde ich leider nichts. kannst du mir sagen wo ich dies finde? were nett...
    danke im voraus
    gruß
    Dirk

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Wenn der Verkäufer sich quer stellt, Du keinen Bock auf Rechtsstreit hast (ach ja: Gutachter brauchst Du ja auch noch und an der Schwalbe darfst Du nix machen bis das Verfahren rum ist - sie steht also sinnlos rum) ballerst Du dem Kerl eine vernichtende Bewertung rein und legst es halt als "Lehrgeld" ab.

    Kurzum: Kaufe NIE ein Fahrzeug was Du selbst nicht vor dem Kauf besichtigt hast !!! Sei es eine Schwalbe oder ein Auto - und gerade in solchen Fällen heißt es (auch wenn der TÜV NEU gemacht wurde): Ab zum TÜV und auf den Kopf stellen lassen !!!

    Ein Arbeitskollege hatte das selbe Problem: Sein neuer gebrauchter hatte frischen TÜV und die Kiste stand tipptopp da... 1 Woche später lief das Hydrauliköl aus: Lenken so gut wie unmöglich und in der Werkstatt fanden sich dann noch diverse gravierende Mängel die der TÜV´ler wohl entweder im Vollsuff oder gegen bares übersehen hat...

    Daher: IMMER von einem Fachmann das Ding in Augenschein nehmen lassen !!!

    Toitoitoi für alles was Du jetzt unternehmen willst !!!

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Stoßdämpfer für KR51/1F
    Von Revalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 19:45
  2. Stoßdämpfer Kr51 / 1 K
    Von Zman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 20:09
  3. Stoßdämpfer KR51/2
    Von bikenils im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 17:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.