+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Unterschied zwischen KR51/1 und KR51/2 Kurbelwelle?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    72

    Standard Unterschied zwischen KR51/1 und KR51/2 Kurbelwelle?

    Schönen guten Morgen zusammen!

    Ich muss meiner KR51/1 Bj. 1974 mit M53 Motor eine neue Kurbelwelle spendieren, weil ich bei der alten durch krasse Fehlbedienung den Halbmondschlitz ins Jenseits befördert habe.

    KR51/1 Kurbelwellen kosten 40-50 Euro.
    KR51/2 Kurbelwellen kosten deutlich weniger als 40 Euro.

    Der einzige Unterschied, den ich mit meinen schälen Augen auf den Fotos feststellen kann sind zwei zusätzliche Bohrungen neben dem unteren Pleullager und ein Gleitlager oben bei der /1 und, ein Nadellager oben bei der /2.

    Ich hätte gern die günstigere /2 Kurbelwelle mit Nadellager in meinem Motor.

    Die Frage ist: passt das?

    Schönen Gruß,

    Gizzmo

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Simsonmichel
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo Gizzmo,
    der Kolbenhub ist bei den M53 39,5mm, bei den M5x2 44mm. Wenn Du also Deinen Zylinderkopf abschiessen möchtest, dann probier das mal aus.

    Gruss vom Michel

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Neue Kurbelwellen für die /1 haben durchaus auch ein Nadellager oben - und wie schon gesagt wurde, Hub und Pleuellänge sind anders, die Welle der /2 passt nicht.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Danke für die flotten Antworten!

    Schade.
    Dann werde ich die Schnäppchensuche wohl noch ein wenig fortführen müssen.

    Es sei denn jemand hier hat noch eine funktionstüchtige /1 Kurbelwelle zu Hause rumliegen, die er gern zu Schleuderpreisen loswerden möchte.

    [edit]
    Aber danach werde ich dann die Tage im Flohmarkt fragen.

    VG Gizzmo
    Geändert von Gizzmo (06.06.2010 um 18:44 Uhr)

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Kannst ja im Flohmarkt eine Anzeige schalten! Hier bekommst du zurecht einen Anranzer von einem der fleißigen Mods!
    Frage mich, wieso immer alles so billig zu haben sein muss!? Meist leidet die Qualität, was auch irgendwo nachvollziehbar ist!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Na eben, eine nagelneue Kurbelwelle mit Nadellager dabei kostet grade 45 Euro. Warum ein Gebrauchtteil unbekannten Zustands verbauen - und dann beten, dass dir die Bude dann nicht gleich wieder um die Ohren fliegt?

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Na eben, eine nagelneue Kurbelwelle mit Nadellager dabei kostet grade 45 Euro. Warum ein Gebrauchtteil unbekannten Zustands verbauen - und dann beten, dass dir die Bude dann nicht gleich wieder um die Ohren fliegt?
    Weil ich heute (wäre ich pünktlich Heim gekommen) bei eBay für 50€ hätte einen kompletten Motor ersteigern können, der laut Beschreibung "1A in Schuss" war... sowas gibt einem schon zu denken... Hätte ich Geld wie heu, dann würde ich sicherlich nichts verbauen wo auch nur ein Fingerabdruck drauf ist... hab ich aber nicht, was beim Basteln schon mal ordentlich nerven kann.

    Deshalb die Schwalbe auf den Müll tragen kann aber auch nicht die Lösung sein.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Frage mich, wieso immer alles so billig zu haben sein muss!?
    Das wird wohl daran liegen, dass viele Simson-Fahrer auch deshalb Simson fahren, weil sie über kein dickes Portemonnaie oder ein gut gefülltes Bankkonto verfügen.

    Es kann ja nicht jeder finanziell aus dem Vollen schöpfen, dann muss er zwar meist mehr Lehrgeld zahlen oder die eine oder andere Arbeit doppelt machen, aber das gehört doch dazu. Wie hast Du / habt Ihr denn angefangen?

    Peter

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Motoren für 50 Euro auf eBay sind meistens ein 1A Schuss ... in den Ofen. Ich überhole lieber meinen Motor, dessen Macken ich über Jahre kennengelernt habe, als mir ein fremdes Überraschungsei anzutun.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Sportfischer
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    171

    Standard

    Ich hab noch 2 Kurbelwellen da; weiß jetzt leider nicht ob die für dem M53 oder M501 sind. Ich schau morgen mal nach was - da gerade Gewitter - und schau ob das Spiel i.O ist. Ich könnte Sie für kleines Geld abgeben. Schreib mir ne PN bei Interesse.

    Rest bitte per PN, für sowas gibt es den Flohmarkt....
    Geändert von Rossi (07.06.2010 um 01:06 Uhr) Grund: Hinweis auf Flohmarkt

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Das wird wohl daran liegen, dass viele Simson-Fahrer auch deshalb Simson fahren, weil sie über kein dickes Portemonnaie oder ein gut gefülltes Bankkonto verfügen.

    Es kann ja nicht jeder finanziell aus dem Vollen schöpfen, dann muss er zwar meist mehr Lehrgeld zahlen oder die eine oder andere Arbeit doppelt machen, aber das gehört doch dazu. Wie hast Du / habt Ihr denn angefangen?

    Peter
    Du hast mich missverstanden und widersprichst dich!
    Aber egal... Wie heißt es so schön, was kaputt ist muss neu! Nicht gebraucht!

    Und an den Threadersteller:
    Höre blos auf von irgendwelchen User gebrauchten Kram aufzukaufen! Wenn überhaupt würde ich eine Kurbelwelle im gebrauchten Zustand höchstens nen 5er zahlen (um sie irgendwann regenerieren zu lassen), ich weis ja nicht, was damit ist! Da bringt es nix, wenn einer mal guckt, wieviel Spiel die hat, denn verzogen kann die auch sein! Umsonst liegt die nicht gebraucht im Keller/Garage!
    Kaufe vernünftige Teile und gut ist! So hast du gleich Ruhe!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede zwischen dem Motor der KR51 und KR51/1
    Von chrisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 16:14
  2. Unterschied zwischen KR 51
    Von Bruno im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.