Welche Schläuche könnt Ihr empfehlen?

  • Moin Moin zusammen,


    welche Schläuche könnt Ihr empfehlen?

    Ich habe bei meinen fertig gekauften Komplettreifenset Heidenau Reifen drauf und bei anderen Sets auch mal Veerubber Reifen.

    Ich weiß aber nicht welche Schläuche darin verbaut sind.

    Bei den uralten Pneumantschläuchen/ Reifen bleibt die Luft sehr lange im Reifen, bei den neueren über haupt nicht.


    Jetzt war die Überlegung Markenschläuche zu verbauen, aber welche?


    Viele Grüße

    Erwin

  • Manchmal liegt es einfach daran,daß der Ventil einsatz nicht richtig fest gedreht ist. einfach mal rausdrehen ,dem Gummi Luft geben und wieder einbauen.dann hält der Schlauch auch wieder die Luft.

    Andreas

  • Ich habe auch conti und Heidenau schläuche, die nehmen sich so nix.

    Habe bei einem auch mal das ventil gewechselt und es wurde besser.


    Zusätzlich habe ich metallventilkappen mit gummidichtung montiert.


    Einen Reifen hatte ich mal in einer Autowerkstatt mit diesem Reifengas / Stickstoff füllen können.

    Ich hatte es als test und würde behaupten keinen Unterschied gemerkt zu haben.


    Bastian

  • Die Jungs von Simson 4.0 haben gleich zwei Videos zu diesem Thema gemacht:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Wie man aus diversen Kreisen vernehmen kann...

    Fahrradschläuche werden am Aussenumfang gemessen.

    Motorradschläuche werden im Innenumfang gemessen.

    Deshalb hatte die alten Moppeds die makierung 20-2.75#(außenmaß)

    Heute : 16-2.75 (innenmaß)

    Somit hat der Schlauch innen (innerer Umfang) ein Maß von 16 Zoll und aufgepumpt eine Aussenmaß (Aussenumfang) von 20 Zoll.


    So habe ich das verstanden!

    Was auch die unterschiedlichen Maße in alten Simson Papieren (und anderen) zu den neuen (ab ca 1977 ) erklären würde.Denn trotz der angeblich unterschiedleichen Maßen wurden ja weiterhin die gleichen Räder und Reifen montiert.

    Andreas

  • Auch wenn man bei Schwalbe Schläuchen nichts falsch machen kann.

    Leider haben die oft das Problem, dass zu schnell die Luft entweicht.

    Beim Fahrrad geht der Trend ganz klar zur Schlauchlosen Variante, das hat gleich mehrere Vorteile.


    Beim Moped oder Fahrrad mit Schlauch ist daher immer eine höhere Wanddicke die bessere Wahl und da wäre dann z.b. die "Downhill" oder "Freestyle" Varianten sehr zu empfehlen.

    So wie es mr.chipotle ja schon gemacht hat.

    Ich selber nutze mehr die Continental Hermetic Plus Wide für die Simson. Die Frage wäre natürlich ist die Wanddicke mehr als z.B. der gute Heidenau Schlauch?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!