Wer weiß, was man für eine Neulackierung so ungefähr ausgebe

  • So! Also das Blech wäre endlich ab! Puh! Kann mir jetzt vielleicht noch jemand sagen, was man für einen neuen Lack so hinblättern muss? Kennt vielleicht jemand sogar einen Lackierer im Raum KA, den er/sie empfehlen könnte? Bin schon mal gespannt ...


    SimKA

  • halli!


    wenn du ein bisschen geschick hast, lackier das ding selber. habe ich auch gemacht. vieleicht kennst du einen lackierer von der arbeit (wie ich) der dir tips geben kann. in jedem fall musst du aber erst einmal den alten lack entfernen! und zwar richtig! oh, was wirst du fluchen! OH, WAS WIRST DU FLUCHEN!


    dann rostschutzgrundierung und füller drauf. bei der gelegenheit kannste gleich ramen und tank entrosten und neu lackieren.


    Wenn du alle erforderlichen geräte hast, wird dich der lack, Grundierung usw so um 100€ kosten (qualität statt shit!), da ist aber noch keiner mitgerechnet, der dat anpritzt!


    MfG

  • Hi SimKA,


    ich wohne auch in Karlsruhe.
    Wie siehts aus hast du mal Lust auf eine Ausfahrt oder Schwalbetreffen zum Erfahrungsaustausch oder sogar Interesse an einem Club (ohne Zwang natürlich, einfach nur zum Fachsimpeln, gegenseitiges helfen, etc.)?
    Ich suche schon seit längerem Schwalbefahrer in Karlsruhe.
    Ich würde mich freuen, wenn du dich mal unter:
    susanne_wenisch@web.de
    melden würdest mit einer genauen Ortsangabe wo du wohnst.
    Danke dir schon mal.


    Gruß Susanne

  • also ich habe gerade meine schwalbe lakieren lassen. Aber das war nicht so teuer:


    lack 1 liter 40 Euro + Filler


    aber die ganze arbeit !!!! das schleifen und schachteln und wiederschleifen und arrr das ist die haupt scheisse,


    ich kann dir nur raten lass es jemaden machen der es schon mal gemacht hat oder wie ich einen der es professionell mach und den du kennst. weil wenn man sich schon die arbeit macht und die ganze scheisse schleift, dann muss es auch fuer lange sein und nicht das dich es dann nach einem Jahr aergert das es nicht richtig super ist



    meine meinung

  • hi
    wilde preise habt ihr :)
    also ich habe fuer meine vespa 80 euronen gegeben bei nem autolackierer .sah sahne aus.
    komplettlackierung in saharagelb .
    vorarbeiten mußt ich selber machen . also lackierer hat nur pistole druffgehalten.
    gab auch welche die wollten 150 euros haben .aber find ich is schon zu teuer .
    ich werd mich die tage wieder auf die socken machen .will ne
    kr51/2 lacken lassen . wenn ich preis hab post ich nochma .
    bei den differenzen lohnt schon der versand würd ich behaupten .


    mfg


    grouvie

  • Hellass,


    hab meine KR51/1 vor kurzem beim Lackierer machen lassen.


    Alle Blechteile außer Rahmen in Orginalfarbe(4 Schichten) mit ausbeulen 250,-Euronen!


    TOPPPPP! :D


    So long...Nice Weekend


    [EDIT]
    P.S:Ein kleiner Vorgeschmack....



  • Servus!


    Also ich hab das bei Volker Theis in Spickendorf machen lassen. (Liegt im Saalkreis bei Landsberg)


    Adresse:

    Autolackiererei Volker Theis, Spickendorf Wilhelm-Külz-Straße 20
    06188 Spickendorf
    Telefon 034602/2 25 56
    Telefax 034602/4 02 15


    Ich hoff das hilft :)


    Bis dann....

  • Der Preis setzt sich natürlich immer je nachdem zusammen, ob man die ganze Vorarbeit selbst macht oder nicht. Viele Lacker wollen es aber selbst machen und begründen es damit, dass sie wissen, auf welchen Grund der Lack kommt. Mit Glück kommt man mit 80 € (Ce-Istgleich) weg, ein anderer nimmt einem anderen auch 750 Tacken ab.


    Kurios ist nur immer, wenn ich erzähle, dass ich eine Trabant-Lackierung für 350 Eus bekomme ...


    Selbstversuche sind aber auf jeden Fall empfehlenswert. Viel verkehrt machen kann man nicht, die Dosen im gewünschten Ton gibts (relativ) preiswert im Handel, und wenn was schiefgegangen ist, gibts immer noch die gute Tante Bohrmaschine + Zopfbürste ... und es geht von vorn los ;)


    Noch haben wir ja das Glück, dass Simsonteile keine Mangelware sind!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!