+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 30

Thema: 3 wahl Rahmen


  1. #1
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard 3 wahl Rahmen

    Moin moin

    Ich habe bei meiner Kr 51/2 E einen 3 Wahl Rahmen.

    der Rahmen iss gerissen hinterm Motor.

    Kann es sein das es vom Werk aus schon gerissen ist. weil der Riss sieht ziemlich alt aus.

    Freu mich auf eure Antworten

    KRBURNER

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Auch Simson hatte wohl Qualitätskontrollen^^
    Eher unwahrscheinlich!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard

    moin

    ja aber was hat das den fürn sinn ??

    der dritte wahl rahmen muss ja schlechter sein als ein 1 wahl rahmen

    Und iwie muss man das doch erkennen können oder?

    gruß

    KRBURNER

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    was sagt dir denn überhaupt das dein rahmen 3te wahl ist? wie kommst du darauf?

    dein rahmen ist bestimmt an den motoraufnahmeblechen gerissen!?
    das ist ein typisches problem der 2er rahmen. da der motor starr verschraubt ist
    reisst es dort durch die vibrationen.

    das war mit sicherheit nicht ab werk so! reine altersschwäche ist das ;-)

    und was willst du nun erkennen?

    MfG
    Lebowski

  5. #5
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard

    Moin moin

    Auf dem Typenschild ist ein kleines (beim mir freies) Feld

    1 Wahl > Ein Dreieck mit einer 1 drin
    2 Wahl > Nur ein Dreieck
    3 Wahl > nix im Feld

    Die Symbole sind oft auf anderen Bauteilen zu erkennen, wenn man genau hinschaut.

    Also nach meinem Wissenstand wurden überwiegend die 3 Wahl Schwalben in der DDR gefahren die anderen wurden zum großen Teil Exportiert.
    Bin mir allerdings nicht sicher, ob das so stimmt.

    Gruß

    KRBURNER

  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    man gut das wir inne zone nur schlampig gearbeitet haben, sonst hätten wir nie genügend rahmen gehabt.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Is doch nu auch Latte was für ne Wahl Rahmen du hast, mach zu den Riss und fahr weiter. Nach über 20 Jahren wirds doch erlaubt sein, dass das Material Ermüdungserscheinungen zeigt...

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von KRBURNER
    Also nach meinem Wissenstand wurden überwiegend die 3 Wahl Schwalben in der DDR gefahren die anderen wurden zum großen Teil Exportiert.
    Und woher hast du diesen "Wissenstand"? Ich würde das ins Reich der Legenden einordnen. Nichtmal in der DDR wär man so leichtsinnig gewesen, vorsätzlich Fahrzeuge mit Rahmenschäden auszuliefern.

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von KRBURNER
    Also nach meinem Wissenstand wurden überwiegend die 3 Wahl Schwalben in der DDR gefahren die anderen wurden zum großen Teil Exportiert.

    Ich würde das ins Reich der Legenden einordnen.

    MfG
    Ralf
    ich nichtmal in dieses reich. ich würde es als kompletten blödsinn bezeichnen

  10. #10
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard

    Moin

    Das mit dem Rahmenschaden wusste ich ja nicht,darum habe ich ja auch nachgefragt siehe oben. Ich wusste nicht ob der Rahmenschaden vom Werk aus ist. Aber das hat sich ja geklärt. Es ist eine Alterserscheinung.

    So und das andere haben ich von mehrern Oldtimerfahren gehört.

    Und ich weiß immernoch nicht woran man ein 3 wahl rahmen erkennen kann außer am Typenschild.

    Warum gibt es den 1 2 und 3 Wahlrahmen wenn die keine Beschädigungen haben. EURER MEINUNG NACH ???

    gruß
    KRBURNER[/b]

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von KRBURNER
    Und ich weiß immernoch nicht woran man ein 3 wahl rahmen erkennen kann außer am Typenschild.

    Warum gibt es den 1 2 und 3 Wahlrahmen wenn die keine Beschädigungen haben. EURER MEINUNG NACH ???
    Ich bin nach wie vor nicht davon überzeugt, dass es diese Unterscheidung überhaupt gab oder gibt. Ich hab jetzt gut 10 Jahre mit Simsons zu tun und lese hier zum ersten Mal etwas dahingehendes.

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard

    Moin

    unter links aufn Typenschild ist ein feld


    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=25728

    da ist ein bild vom typenschild (etwas weiter unten)
    und unten links ist ein freies feld also > 3 wahl.

    Kann jeder gerne mal bei seiner Schwalbe gucken, und mailen was er draufstehen hat !

    Prof vllt guckst auch mal bei dir auf das Typenschild


    gruß

    KRBURNER

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von KRBURNER
    Moin
    unter links aufn Typenschild ist ein feld

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=25728

    da ist ein bild vom typenschild (etwas weiter unten)
    und unten links ist ein freies feld also > 3 wahl.
    Jau, das hast du nun ja schonmal erzählt. Aber auch wenn du das noch dreimal erzählst, ist das noch kein Beleg dafür, dass dieses Feld etwas über die Qualität des Rahmens aussagt. Genausogut könnte ich behaupten, dass die Beschriftung des Feldes mit der Zimmertemperatur des Fertigungstages zusammenhängt.

    MfG
    Ralf

    P.S.: Bei mir (ich war extra in der Garage) eine 1 im Dreieck. Ich muss also eine der seltenen Exportschwalben haben. Oder Es hatte über 25°C an jenem Tag im Jahr 1982.

  14. #14
    Tankentroster Avatar von der_Clown
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    155

    Standard

    Um das Ganze mal ein wenig weiter zu spinnen.
    Vielleicht ist dein Typenschild ja nicht original (würde mich bei der oben angesprochenen Schwalbe nicht unbedingt wundern :wink: ) und wurde nachträglich angebracht und geprägt. Da bei Dr. Pfusch aber außer den Einschlagziffern nichts am Mann war, insbesondere kein Stempel mit dem besagten Dreieck, wurde das Feld dezent freigelassen.

    Gruß,
    Fabi

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    also dies güteklassensystem mit dem dreiecken gab es ja schon in der DDR.
    siehe hier:


    aber grade beim rahmen kann ich mir nur vorstellen das solch dinge wie lackfehler zur einklassierung führten. jedenfalls keine sicherheitsrelevanten risse oder ähnliches.

    nach dem schrieb oben heisst keine markierung auch nicht dritte wahl. vieleicht ist es da auch wie mit dem typenzusatz, da wurde der buchstabe auch häufig nicht eingeschlagen. (so auch bei dem verlinken typenschild)

    bin mir auch nicht sicher ob nun jeder rahmen kontrolliert und eingestuft wurde oder ob das produkt "rahmen" als ganzes einmalig eingestuft wurde. ich vermute eher letzteres da es bei den güteklassen um einen internationalen qualitätsvergleich ging.

    aber vieleicht hat ja jemand fundierte kenntnisse zur thematik?! oder guckt mal in seinem privatarchiv nach? ;-)

    MfG
    Lebowski

  16. #16
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard

    Moin

    Vllt ist es wirklich so wie Lebowski beschrieben hat.
    Aber das es Einstufungen gibt, kann man aber schon sagen. Siehe Auszug Tgl

    Vllt sind die Klassen nicht genauso wie ich beschrieben habe.


    Achja Prof . auch nach 10 Jahren kann man dazu lernen :wink:

    *Man lernt nie aus*

    gruß
    KRBURNER

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Qual der Wahl...
    Von Simer_Nick im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 08:36
  2. wahl in amerika
    Von Pittiplatsch im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 19:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.