+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Wie baue ich den Kupplungskorb aus ? KR51/2 L


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Jens
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    246

    Standard Wie baue ich den Kupplungskorb aus ? KR51/2 L

    Hi Leuts,

    bitte mal um eine kurze Anleitung für doofe (wie mich), wie ich den Kupplungskorb bei meiner KR51/2 L ausbaue.

    Folgendes habe ich getan:

    1) Öl abgelassen
    2) Getriebedeckel ab
    3) 4 kleine Schrauben auf dieser ersten Platte abgemacht

    ...dann muss ich doch noch diese 19er Schraube die dann in der Mitte sichtbar wird abdrehen, oder ?

    Wenn ja: ABER WIE ???

    Habe das Sicherungsblech weggebogen, aber bekomme die Mutter nicht los.

    Meine Freundin saß auf der Schwalbe und ich habe trotzdem das ganze Möp wegrollen lassen, doch die Schraube macht keine Anstalten, abzugehen....

    Bitte um Hilfe !

    Gruss
    Jens
    Gruß vom Jens

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Schlagschrauber.
    Oder du selber musst mit der Knarre schneller sein als die Welle.
    Aber im normalfall reicht es die KW zu blockieren. Wenn du dazu nix geeinetes
    hast, tja dann gute frage.
    Das mit dem ersten gang rein und gib ihm scheint ja nicht zu klappen.
    Oder is deine Freundin nur zuschwach`? 8)
    Evt. mal gegen eine Mauer stellen? Oder gefahren dann hat sich das auch
    erledigt :wink: .
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Jens
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    246

    Standard

    ...in welche richtung muss ich drehen ?

    wenn ich ich normal drehe (wie flasche auf ), dann fährt das Möp rückwärts.........ist das richtig dann ???
    Gruß vom Jens

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hi Jens!

    Also ich mach es immer folgendermaßen:

    Ich blockieren immer das Zahnrad vom Kupplungskorb! Und dann bekomme ich die Mutter priiima los !

    Also versuch das mal!

    Aber wieso wollt ihr den rausmachen????

    MFG,

    Sven

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Jens
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    246

    Standard

    ...und wie blockierst du das Zahnrad ???

    Meine Kupplung ist runter, da muss eine Neues rein..
    Gruß vom Jens

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Also ich mach das immer mittels Schlitz Schraubendrehe damit blockiere ich die Zahnräder also Kupplungskorb und Kurbelwelle (Antriebsritzel) und das geht wunderbar!

    Keine Angst Zähne brechen davon nicht weg


    MFG,

    Sven

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Jens
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    246

    Standard

    ...Schraubendreher in Zahnräder stecken...na ich bin mir nicht sicher...
    Gruß vom Jens

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Tja dann bleibt dir nichts anderes übrig als dir das Spezialwerkzeug dafür zu kaufen!

    Also ich habe das schon ein paar mal gemacht und es ging immer wunderbar!!!

    Aber das musst du selbst wissen


    MFG,

    Sven

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Andy
    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    ORANIENBURG
    Beiträge
    99

    Standard

    ich stecke immer ein holzkeil rein aber ein großen den ich immer von den maurer geklaut habe

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn man vorischtig ist kann man nen Schruabenzieher nehmen.

  11. #11
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    oder statt ner knarre nen knebel nehmen und da dann mit hammer kräftig druff während einer aufm möp sitzt und die hinterradbremse tritt.
    dann rollt da garantiert nix wech...
    We`re the sultans of swing!

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nict so gewaltvoll.

    Geht alles auf die armen Lager.

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    ein kolbenstopper stadt zündkerze rein müsste doch auch gut gehen.
    aber dann langsam die knarre drehen und nich schlagen sonst machste den kolben nach kaputt...

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    ALso wenn was blockieren dann doch lieber die gehärteten Zahnräder als den Alukolben.

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    jooo, eine ganz neue Möglichkeit ein Loch in nen Kolben zu kriegen.

    Nimm nen großen Schraubendreher, Deine Freundin zum festhalten und dann lös die Schraube.

    von null auf sechzig viermal schaltem
    von null auf sechzig viermal schalten

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    ähm ne dumme Frage hinterher

    wenn die Kupplung fertisch ist, wiso willst Du dann den Korb abbauen?

    Scheiben ( Lamellen ) tauschen reicht doch.

    von null auf sechzig viermal schaltem
    von null auf sechzig viermal schalten

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie baue ich den Bremszug ein?
    Von elgerella im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 21:43
  2. wie baue ich das lenkradschloss aus?
    Von dolorian im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 09:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.