+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Blinker


  1. #1

    Registriert seit
    11.04.2004
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,
    hat schonmal einer die Blinker abgebaut und andere verbaut. Ich finde die orginalen sind immer so locker. Hat einer Bilder von anderen Blinker an der Schwalbe??

    Danke für jede Antwort.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wieso locker? Die Blinker halten sich ganz ordentlich. Auch von MZ-Motorrädern, wo sie zum Teil verbaut sind, fallen sie nicht ab.

    Gruß!
    Al

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Aus der Tatsache, dass er sich in nem anderen Thread über einen rutschenden Gasgriff beklagte, leite ich ab, dass die Blinker nich richtig befestigt sind.

    MfG
    Ralf

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.03.2004
    Beiträge
    122

    Standard

    Also meine sind auch bombenfest. Bei meiner ersten Schwalbe waren sie aber auch immer locker. Meist liegts am ausgeleierten Plastik. Musste mal nachschauen. Evtl. bringen neue auvh ne neue Festigkeit

    Gruß
    Stefan

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Sukotai
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    330

    Standard

    Jo ich hätt da nämlich auch mal gern ein Problem. Hab heute zum ersten mal die Schraube am Gasgriff herausgefrimelt um an den Gaszug zu kommen. Beim wieder zusammenbauen dreht besagte schraube leer. Wie ist denn das mit der Blinkerbefestigung gewesen? Ist da ein Gewinde in dem Plastikteil des Blinker (bei mir ist da nur ein großes rausgebrochenes Loch) oder war da mal von hinten eine Mutter gegen, aber wie ist die bitte im Blinkerrohr fixiert. -> ohne Gewinde hält die Schraube nicht mehr. Wie war das ursprünglich... ?(

    Ach ja und um den Blinker ganz raus zu ziehen muss ich wirklich nur besagte Schraube lösen und die Blinkerkabel abschrauben(direkt am Blinker?). Oder muss ich die Kabel beim Blinkerschalter abschrauben???

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Original von KoelnerSchwalbe:
    Also meine sind auch bombenfest. Bei meiner ersten Schwalbe waren sie aber auch immer locker. Meist liegts am ausgeleierten Plastik. Musste mal nachschauen. Evtl. bringen neue auvh ne neue Festigkeit

    Gruß
    Stefan

    Hallo,

    ich habe das Problem durch Zwischenlegen eines schmalen Streifens Schleifpapier (100er Körnung) erledigt. Sitzen jetzt bombenfest.

    Viel Erfolg

    robbikae

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    @suko
    In die Blinkeraufnahme die du in den Lenker steckst muss innen ein Halbrundes Plättchen rein. Da iss auch das Gewinde für die M5 Linsensenkschraube drinnen die den Blinker hält.
    Um den Blinker abzubauen musst du die Blinkerschalen abschrauben, dann die beiden Kabel lösen, besagte M5-Schraube rausdrehen und den Blinker einfach rausziehen.
    Achso: Wenn die Aufnahme des Blinkers ausgerissen ist, sieht es schlecht aus mit festen Blinker, das wird dann auf kurz oder lang immer wieder locker.

    MfG Tilman

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Sukotai
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    330

    Standard

    Jo thx, die halbrunde Mutter is bei mir im Lenker rumgeflogen. Dann muss wohl ein neues Blinkergehäuse her.

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von Wassermann
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Kreis Offenbach
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo,

    vielleicht brauchst Du keinen neuen Blinker, du kannst auch auf der anderen Seite ein Loch (gegenüber dem ursprünglichen Blinkerbefestigungsloch)in das Plastik bohren, da das Blättchen mit dem Gewinde einsetzen und montieren. dann ist der Blinker wieder fest.....danach die beiden orangnen Blinkerhalbschalengläser wieder so montieren das sie wieder richtig ausgerichtet sind (dementsprechend genau umgekehrt wie vor dem Umbau, da der Blinker ja asymetrisch ist).

    Grüße Stefan
    alias Wassermann


  10. #10
    Flugschüler Avatar von Sukotai
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    330

    Standard

    Da spricht ein Bastler, ich seh schon. Vielen Dank für den guten Tip!:)

  11. #11
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Dann musst du die halbrunde Mutter ein bisschen aufbiegen, sonst dreht die sich mit beim Zusammenbauen. Die hat nämlich auf der originalen Seite eine Führung aber auf der anderen Seite dann logischerweise nicht. Wenn diese Seite dann aber auch irgendwann mal wieder ausreist dann musst du endgültig einen neuen Blinker montieren.

    MfG Tilman

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 12:04
  2. Rechter Blinker leuchtet heller als der linke Blinker!??
    Von Triste im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2004, 00:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.