+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Blinker gehen ohne Batterie?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard Blinker gehen ohne Batterie?

    Habe wegen der Kälte meine Batterie ausgebaut und ins warme gebracht.
    Vorhin habe ich die /1 Schwalbe angetreten und obwohl keine Batterie mehr drin ist ging die leergangkontrolle. Da habe ich gleich probiert ob die blibnker auch gehen und ja das tun sie.

    Ist das normal so oder ist was falsch angeklemmt?


    Kann man bedenkenlos ohne Batterie fahren oder nimmt da die ladeanlage oder sowas schaden? Kann man auch schadfrei blinken?

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Kann man bedenkenlos ohne Batterie fahren oder nimmt da die ladeanlage oder sowas schaden? Kann man auch schadfrei blinken?
    Das hängt davon ab, wie das Ganze verkabelt ist. Original wohl nicht.

  3. #3
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Ich habe eben einen anderen Thread gelesen, in dem es bei Dir um eine Vape ging? Das solltest Du bei Deiner Fragestellung vielleicht erwähnen.

    Ja, bei der Vape geht das ohne Batterie. Aber ob das so gesund ist, weiß ich nicht. So ne Batterie nimmt die Spannungsspitzen im Bordnetz weg. Da aber nicht groß empfindliche Elektronik dranhängt (im Normalfall) könnte das dauerhaft funktionieren. Vielleicht schadet es der Vape? Für die Zündung sollte es egal sein.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Zitat Zitat von TO Beitrag anzeigen
    Original wohl nicht.
    original geht nichts kaputt oder original bleibts nicht schadfrei?

    Was genau meinst du?

  5. #5
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Im Originalzustand funktionieren die Blinker nicht. Es schadet aber auch nicht. Was hast Du denn nun? Original oder Vape?

  6. #6
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Zitat Zitat von TO Beitrag anzeigen
    Ich habe eben einen anderen Thread gelesen, in dem es bei Dir um eine Vape ging?
    Das ist ja nicht mein thema, wollte nur wissen, was genau ne Vape ist.

  7. #7
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Mein Blinker ist mal aufgeleuchtet beim ankicken , aber das ist nur einmal passiert ;D Ich hatte noch nie eine Batterie angeschlossen also war das für mich neu. Ist auch nur einmal komischerweise passiert

  8. #8
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Und was wird da bei mir falsch angeklemmt sein?

    (originale E-anlage)

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Es ist sehr ausgeschlossen, dass aus dem Mittelabgriff einer 18W-Spule, durch eine Einweggleichrichtung hindurch (die die Leistung halbiert), ein 18W-Blinker auch nur zuckt. Die Leerlauflampe dagegen geht auch ohne Batterie - aber erst dann, wenn man sie nicht mehr braucht, nach dem Ankicken.

    Was da falsch verkabelt ist, findest du selbst am besten raus - nimm dir den farbigen Verkabelungsplan von netharry, eine Taschenlampe und eine Stunde Zeit am eigenen Fahrzeug.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Ja muss ich mal checken.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Habe vorhin nochmal probiert. Da gingen sie nicht mehr. Gestern habe ich auch nur kurz probiert, vielleicht noch irgendwo ne restladung versteckt ;-)

    Klingt fast wie bei ihm:
    Zitat Zitat von S_G Beitrag anzeigen
    Mein Blinker ist mal aufgeleuchtet beim ankicken , aber das ist nur einmal passiert ;D Ich hatte noch nie eine Batterie angeschlossen also war das für mich neu. Ist auch nur einmal komischerweise passiert

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    vielleicht noch irgendwo ne restladung versteckt ;-)
    Wo soll die denn sein? Schnapp dir Netharrys Schaltplan und kontrolliere einfach.

    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  13. #13
    Flugschüler Avatar von MaxU
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    349

    Standard

    Bei meiner Kr51/2 L geht das aber auch, wenn die Batterie raus ist. Allerdings leuchten dann die Blinker durchgehend leicht auf (bei hohen Drehzahlen.) und blinken nicht. Ist das normal?
    DAS BUCH Simson-Roller Schwalbe - Jetzt als Kochbuch erhältlich!

  14. #14
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    An sich nicht, denn der Stromkreis zu den Blinkern ist auf jeden Fall getrennt, solange der Blinkschalter auf Neutral steht.

    Wenn man in voller Fahrt ohne Batterie die Blinker einschaltet, dann leuchten sie von dem bisschen Ladeleistung aus der Lichtmaschine schon schwach auf - aber dafür, dass der Blinkgeber anspringt, reicht's eben nicht. Der ist wärmegesteuert, und die nötige Wärme gibt's erst, wenn der volle Strom fließt.

  15. #15
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard

    Wenn man eine Vape drin hat ,kann man auf Batterie verzichten und einen Glättungskondensator verbauen.
    Aber mit der originalen Zündung reicht es einfach nicht.

  16. #16
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Mit der VAPE reicht's auch nicht für batterieloses Blinken, jedenfalls nicht im Standgas. Ein Kondensator ist letztlich auch nur eine jämmerlich mickrige Batterie, nur die Chemie ist eine andere.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blinker ohne Batterie
    Von ike-bhv im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 11:16
  2. Blinker, Hupe, Parklicht gehen nicht. Batterie NEU !!! HÖ???
    Von Chris-SHA im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 16:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.