+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: Motor wird heiß und Krümmer gelb??


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard Motor wird heiß und Krümmer gelb??

    Hallo Leute

    Ich habe mir bei Ebay(Ich weiß, nicht die beste Idee aber das Angebot klang vernünftig)
    einen regenerierten Motor für meine KR51/1 gekauft.
    Nun bin ich gestern mal längere Zeit ( ca. 20 km) gefahren immer schön mit 50-55km/H
    und auf einmal hat sie angefangen zu stottern und ging dann aus. Nach ca. 5-10 Minuten ist sie dann wieder angesprungeen OK.
    Dann so mit 40-45 Km/H weiter gefahren ca. 10 km ohne Probleme dann hab ich kurz angehalten und dann ist mir erschreckender Weise aufgefallen das der Krümmer schon gelb wird und der Motor offensichtlich sehr heiß wird, ok dachte ich wird wohl die Zündung viel zu früh eingestellt sein. Ich mit 30 Km/H heimgetuckert etwa 10 km.

    Heute habe ich nach der Anleitung der Fam. Moser die Zündung eingestellt. Dazu muss ich sagen das ich das das erste Mal gemacht habe. Nun habe ich nochmal eine Probefahrt gemacht. Jetzt läuft sie finde ich spritziger. Aber nach etwa 3-4 km ist der Motor wieder so heiß das ich ihn nur kurz anlangen kann und mir dann fast die Flossen verbrenne.
    Ich weiß nicht ob das normal ist ich habe ehrlich gesagt noch nich so darauf geachtet wie heiß der Motor wird erst jetzt.

    Ist das normal??

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dass du den betriebswarmen Motor nicht anpacken kannst, sollte völlig normal sein. Solang der Krümmer nicht mehr glüht und das Moped so läuft wie es soll, würd ich mir da erstmal keine weiteren Gedanken machen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    Das ein Motor heiss wird ist ja normal .Man merkt ja wie heiss das werden kann .Einen gelben Krümmer hatte ich nie oder aber das sehe ich nicht weil mein Krümmer rostbefallen ist
    Meine S51 hat einen Vierventilzylinderkopf vom Trabant 500

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Schau Dir mal das Kerzenbild an. Evtl ist nicht nur der ZZP zu früh, sondern auch der Vergaser zu mager eingestellt.

    Peter

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard

    Also Der Vergaser müsste stimmen den hab ich vorgestern neu gekauft im Simson Stützpunkt die haben mir den Vergaser auch gleich eingestellt also Schwimmer und und Leerlaufluftschraube(16N1-5) Die Schraube habe ich allerdings nochmal etwas verstellt Da er mir nach einer kurzen Vollgasfahrt beim anhalten abgestellt hat und weil das Übergangsverhalten schlecht war. Zündkerze ist Bilderbuch Rehbraun.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Das Gebläserad und die Luftführungsteile sind aber schon vorhanden?

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard

    Dazu muss man auch noch sagen das die Spritseite vom Tank bis zum Vergaser neu und sauber ist.

    Ja die Teile sind alle vorhanden

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Mal dumm gefragt: Was fährst du denn für ein Mischungsverhältnis?
    Das der Krümmer so schnell anfängt anzulaufen kenn ich eigentlich nur von der VAPE
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard

    Also Mischung ist etwas um die 1:10 oder so ich habs etwas gut gemeint mit dem Öl Ja gut das mit dem gelben Krümmer und die Tatsache das sie einfach so abgestellt hat das hatte ja denk ich mit der Frühzündung zu tun oder? Achso als sie abgestellt hat hat sie auf dem letzten Meter noch eine Fehlzündung rausgedrückt und hatte dann die nächsten 5-10 minuten keinen Funken mehr aber das hat denke ich mit Überhitzung der Zündung zu tun oder?

    Also auf jeden fall war der Unterbrecherabstand viel zu klein und die Grundplatte musste ich auch nochmal ordentlich verdrehen bis alles gepasst hat also die Zündung müsste jetz eig. ziemlich genau stimmen
    Geändert von totoking (24.05.2011 um 08:34 Uhr)

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Auf was hast du denn jetzt den Zündzeitpunkt gestellt?
    Ja, zu stark auf Frühzundung lässt den Krümmer schnell wie ´n Regenbogen aussehen
    Was für eine Zündkerze hast du im moment verbaut?
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard

    also Zündung hab ich nach der Anleitung hier eingestellt Homepage Familie Moser und Ehlers unter Simson und dann Zündung einstellen für Dummies, Kerze is ne Isolator 14-260 Niegelnagelneu Abstand stimmt auch

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Sehr schwammige und laienhafte erklärung!
    Alleine schon der Spruch " einen Schraubendreher in das Zündkerzenloch stecken und den OT suchen "

    Man muss sich nur mal im klaren darüber sein, das man beim Zzp einstellen auf einen Wert von unter 1mm genau arbeiten muss ( 1,4mm vor OT ) daher bezweifel ich stark, das man als nicht so erfahrener Schrauber unmöglich so die Zündung einstellen kann

    So wie das hier beschrieben wird gehts etwas besser
    YouTube - ‪Einstellen vom Z
    Solange ich nicht schwarz auf Metall ( ) ablesen kann, wo sich denn nun der Kolben genau befindet, geh ich davon aus, das der Zzp nicht passt. Ist aber nur meine persönliche Meinung. Hab grade gesehen, das die Anleitung, nach der du deine Zündung eingestellt hast von net-harry eingestellt wurde im Best of the Nest. ( Sorry net-harry, will dir nix böses )

    Kerze ist schon mal richtig, die passt wohl.
    Aber 1:10??? Man kanns wirklich mal übertreiben
    Hat der Motor schon ein obenliegendes Nadellager oder immernoch die Messingbuchse ?
    Weil dann würde ich an deiner Stelle mal auf 1:25 hochgehen.
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von Micha8150
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Buggingen-Seefelden
    Beiträge
    93

    Standard

    Also ich mache eine Ausbildung zum Lkw-Machaniker im 3ten Lehrjahr ich weiß also schon einiges und der Zzp ist der nicht bei 1,5 mm vor OT?? Ob der Motor ne Messingbuchse hat oder schon ein Nadellager weis ich nicht

    Aber auf die Idee mit dem Messschieber bin ich gar nich gekommen XD. Aber Ich denke vom Gefühl her hat das schon gepasst das merkt man ja wenn der Kolben sich nicht mehr bewegt

    Ok mit dem 1:10 hab ich etwas übertrieben. Ich war mir nicht mehr sicher also hab ich halt 50 ml Öl auf einen Liter Sprit anstatt 40 ml

    Also jetz is erstmal Schlafenszeit angesagt....

    Gute Nacht

    bitte nutz den editierbutton
    totoking
    Geändert von totoking (24.05.2011 um 08:35 Uhr)

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Jain.
    1,5 mm vor OT ist ein Werksseitiger Richtwert. Die Verstellung nach 1,4mm oder 1,45mm vor OT kann für deinen Vogel besser sein, muss aber nicht. In der Regel lässt sich sowas nur durch exaktes nachmessen ( am besten mit sowas ) und Versuchen ermitteln.
    Gute Infos dazu findest du auch hier .
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    ...und 50 mL Öl auf 1 Liter VK sind 1:50 und nicht 1:10, nur mal so als Einwurf.

    mfg Gert

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von experimentator Beitrag anzeigen
    ...und 50 mL Öl auf 1 Liter VK sind 1:50 und nicht 1:10, nur mal so als Einwurf.

    mfg Gert
    Nein. 1:20.

    mfg Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie heiß wird ein Motor`?
    Von Laxem im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 22:08
  2. Motor wird schnell heiß und Schwalbe geht nicht mehr
    Von Asesino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 23:38
  3. Star wird zu Heiß
    Von Starheezer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 06:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.