+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: Petition für neue K4 Reifen


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Cloyd
    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    12

    Standard Petition für neue K4 Reifen

    Hallo Schwalbennestler!

    Alle Besitzer von Simsonfahrzeugen von 1964-69 werden hiermit angesprochen.
    Es wird Zeit, dass es den K4 Reifen für Schwalbe, Spatz, Star und Sperber wieder gibt.

    Deshalb rufe ich alle Interessenten dazu auf, eine E-Mail an das Reifenwerk Heidenau zu schreiben, mit der Bitte dieses Profil wieder neu aufzulegen.
    Es geht darum die Simson-Vogel-Oldtimer in ihrem originalen Erscheinungsbild zu erhalten.
    Dazu gehört auch das Aussehen der Reifenprofils.
    Es ist natürlich was für Detailfetis, aber wenn, dann richtig!

    Wir müssen das Werk endlich davon überzeugen, dass Bedarf besteht.
    Es gibt ja schließlich auch das alte K3 für IWL Roller wieder neu.Warum also nicht auch den K4?

    Also schreibt bitte ein paar Zeilen!
    Reifenwerk Heidenau

    Diese Aktion läuft übrigens forenübergreifend.Also verbreitet es in allen möglichen Foren!Je mehr, desto besser!!


    mfg Toni

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Ich habe eine Email dorthin geschickt. Es wäre toll, wenn sich noch einige Schwalbennestler anschließen würden.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    Geändert von Schwalbenchris (08.07.2011 um 20:30 Uhr)

  3. #3
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Da das Schwalbennest für sich den Anspruch erhebt, in der Thematik sich nur mit originalen Fahrzeugen zu befassen, wäre die Außenwirkung enorm, wenn möglichst viele Nutzer dieser Email-Petition nachkommen.

    Vielen herzlichen Dank,
    Sebastian

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    gibts keinen musterbrief?
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  5. #5
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Nein.

    Du bist vollkommen auf dein bisheriges Rechtschreib- und Grammatikwissen gestellt.

    Du kannst mir deine Email zur Korrektur schicken. Aber nur wenn du dir unsicher bist, mit der Groß- und Kleinschreibung.

    Dein Sebastian

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    Leck mich
    Meine Rechtschreibung ist bei wichtigen Themen tadellos
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  7. #7
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von poss Beitrag anzeigen
    Da das Schwalbennest für sich den Anspruch erhebt, in der Thematik sich nur mit originalen Fahrzeugen zu befassen, wäre die Außenwirkung enorm, wenn möglichst viele Nutzer dieser Email-Petition nachkommen.

    Vielen herzlichen Dank,
    Sebastian
    Na das wollen wir doch mal Koriegieren . Hir wird keinem gesagt, er soll 40 jahre alte reifen fahren. Genauso Vape umbauten . Es geht allein nur darum das hier Tuning verboten ist . Farbe, dreckzustand, 12vollt anlagen , tachoumbauten , alarmanlagen usw. ist alles erlaubt sollange im bereich der betriebserlaubnis und stvo.

    Mfg
    Bambam
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.01.2011
    Ort
    West Rügen
    Beiträge
    72

    Standard

    Ich finde das eine super Idee, das Reifenwerk Heidenau solange in e-mails zu bitten, den K4 wieder zu produzieren, bis die das machen.
    Vielleicht sollte man auch den Postweg nehmen. Am Briefkasten ist kein Spamfilter dran, nur falls denen das K4-gebettel irgendwann über ist.

    Ich glaube kaum, daß es noch mehr Iwl-Roller gibt als Schwalben, Spatzen, Stare und Sperber vor Bj.69.
    Die Iwl-Fahrer haben ihren K3-Reifen, also steht uns auch der K4 zu.

    Kann man nicht in Flensburg beantragen, daß für alle Mopeds die ohne Originalprofil fahren, die Betriebserlaubnis erlischt?
    Oder eine Reifentypbindung von Rechtsnachfolgern, von Simson fordern?
    Dann müssen die den Reifen wieder aufs Band legen, weil das ja sonst Enteignung wäre, wenn der nicht produziert wird.
    MfG Robert (oder SCHUI, wie ihr wollt)

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Zitat Zitat von SCHUI-RS88 Beitrag anzeigen

    Kann man nicht in Flensburg beantragen, daß für alle Mopeds die ohne Originalprofil fahren, die Betriebserlaubnis erlischt?
    Oder eine Reifentypbindung von Rechtsnachfolgern, von Simson fordern?
    Dann müssen die den Reifen wieder aufs Band legen, weil das ja sonst Enteignung wäre, wenn der nicht produziert wird.
    Brennt dir der Helm? (entschuldige den ausdruck)

    Ich darf mir ja wohl noch aussuchen mit welchen reifen ich über die Straße rutsche oder?
    Weil dann fahren wir alle wieder Alte Pneumant k4
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.01.2011
    Ort
    West Rügen
    Beiträge
    72

    Standard

    Der K4 passt aber am besten zu den Mopeds von vor 69.

    Außerdem versteh ich die Aufregung nicht.
    Bei den meisten modernen Motorrädern, darfst du, bedingt durch die Reifenfabrikatsbindung, auch nur ein oder zwei verschiedene Reifen fahren.
    MfG Robert (oder SCHUI, wie ihr wollt)

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von SCHUI-RS88 Beitrag anzeigen
    Ich glaube kaum, daß es noch mehr Iwl-Roller gibt als Schwalben, Spatzen, Stare und Sperber vor Bj.69.
    Die Iwl-Fahrer haben ihren K3-Reifen, also steht uns auch der K4 zu.

    Kann man nicht in Flensburg beantragen, daß für alle Mopeds die ohne Originalprofil fahren, die Betriebserlaubnis erlischt?
    Oder eine Reifentypbindung von Rechtsnachfolgern, von Simson fordern?
    Dann müssen die den Reifen wieder aufs Band legen, weil das ja sonst Enteignung wäre, wenn der nicht produziert wird.
    Kleine Info am Rande... Staatliche Planwirtschaft ist seit 20 Jahren vorbei, falls das auf deine Insel noch nicht durchgedrungen ist.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.01.2011
    Ort
    West Rügen
    Beiträge
    72

    Standard

    Was hat ein zur Originalität gehörender Reifen denn bitteschön mit Planwirtschaft zu tun?
    MfG Robert (oder SCHUI, wie ihr wollt)

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich wollte nur sanft daran erinnern, dass Heidenau genau gar nix muss, selbst wenn das KBA irrwitzigerweise ein bestimmtes Reifenprofil vorschreiben würde. Das wäre auch keine Enteignung; der Fahrzeugbesitzer hätte nur deutlich mehr Mühe, sich seine Schlappen zu besorgen.

    Wollen wir eigentlich auch ne Petition an die Mineralölkonzerne schreiben, dass die uns endlich wieder VK79-Säulen hinstellen?

    (Nicht, dass wir uns falsch verstehen... Ich find die grundsätzliche Idee nicht schlecht und fragen kostet ja auch nix. Aber du schießt hier deutlich übers Ziel hinaus.)
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.01.2011
    Ort
    West Rügen
    Beiträge
    72

    Standard

    Naja mag ja sein daß ich ein bisschen zu deutlich war.
    War ja auch nur so eine Idee falls fragen wirklich nichts bringt.

    Aber das mit dem VK79 ist eine gute Idee.
    Dann müssen die E10 Säulen aber weg, weil da sonst zu wenig Platz ist. ;-)
    MfG Robert (oder SCHUI, wie ihr wollt)

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    jetzt hab ich mir grade neue reifen gekauft

  16. #16
    Schwarzfahrer Avatar von Cloyd
    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Erstmal Danke an alle, die mitmachen!DANKE!

    Heidenau muss garnichts.Das stimmt.
    Es geht hierbei um das Erscheinungsbild im gesamten.Das ist bei einem Ford T auch wichtig, oder was soll man als Besitzer eines solchen Fahrzeuges machen?
    Um mal realistischer zu werden, kann man sich ja mal die kommenden Reifentypen bei Heidenau anschauen.
    Es soll nämlich auch bald wieder ein 16" Reifen für den AWZ P70 geben, in genau dem alten Profil.
    So, jetzt muss man sich wieder fragen: Wieviele P70 gibt es noch?Na....?

    Meine Meinung zum Reifenprogramm für 16" Simsonfelgen: Es gibt genug unnützen Kram an Profilen, welche hauptsächlich die Tuner ansprechen!Jetzt sollte man auch die, zum großen Teil, zahlungswillige Oldtimerszene bedienen!

    Es wäre wünschenswert.


    mfg Toni

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Reifen
    Von +Nici+ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 13:47
  2. neue Reifen
    Von M4K im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 20:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.