+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 54

Thema: spritfrage


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    hallo

    ich habe leider in den FAQ. nicht rausgefunden,welchen Sprit ich am besten tanken soll.
    ich fahre immer 1:50. ist das nun richtig oder falsch.
    meine schwalbe ist Bj.1978

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil

    MfG
    Ralf

    P.S.: 1:33

  3. #3

    Registriert seit
    27.08.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    und wer ahnung hat weis das man 1:33 nur zum einfahren braucht (also die ersten 500 km ) alles andere ist umweltverschmutzung

  4. #4
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von cm60:
    und wer ahnung hat weis das man 1:33 nur zum einfahren braucht (also die ersten 500 km ) alles andere ist umweltverschmutzung

    Da du selbst keine Ahnung hast...

    einfach mal die Fresse halten.

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Man kann auch aus Umweltschutzzwecken einfach nur Benzin tanken!
    Danach qualmt der Motor nicht mehr und macht auch keine Geräusche...

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    oder am besten überhaupt nicht mehr tanken und sich von den Grünen schieben lassen!?( ?( ?(

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2003
    Ort
    Leipzig/Magdeburg
    Beiträge
    128

    Standard

    gab´s leider schon zu oft die diskussion ...
    aber in meinen "ich fahre ein kleinkraftrad", ausgabe 1982, steht immernoch für alle (auch für star, habicht, 51/1) 1:50 !!!

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    [mark=red]Achtung!!! [/mark]
    Das wird ein Endlos Thread...
    wenn man nun die besser Zusammensetzung der 2-Taktöle von heute ins Gespräch bringt!!

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Original von sim-john:
    gab´s leider schon zu oft die diskussion ...
    aber in meinen "ich fahre ein kleinkraftrad", ausgabe 1982, steht immernoch für alle (auch für star, habicht, 51/1) 1:50 !!!

    Hallo,

    das hatten wir schon ewig... Das hängt immer noch mit dem oberen Pleullager der KW zusammen..

    Siehe auch HIER !!

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2003
    Ort
    Leipzig/Magdeburg
    Beiträge
    128

    Standard

    Original von Rossi:

    Hallo,

    das hatten wir schon ewig... Das hängt immer noch mit dem oberen Pleullager der KW zusammen..

    Siehe auch HIER !!

    MfG

    Tobias

    star (1964-1975) und habicht (1971-1975) hatten bronzebuchsen, denn erst ab 1976 wurden nadellager verbaut. und [b]trotzdem[b] sagt o.g. buch 1:50, ob du nun willst oder nicht.

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    ...und oben wird für das Gemisch einer Schwalbe gefragt!
    Das wird hier ein Wissenkampf...

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Original von sim-john:
    Original von Rossi:

    Hallo,

    das hatten wir schon ewig... Das hängt immer noch mit dem oberen Pleullager der KW zusammen..

    Siehe auch HIER !!

    MfG

    Tobias

    star (1964-1975) und habicht (1971-1975) hatten bronzebuchsen, denn erst ab 1976 wurden nadellager verbaut. und trotzdem sagt o.g. buch 1:50, ob du nun willst oder nicht.
    Die Schwalbe Kr51 hatte bis 76 übrings auch Bronzegleitlager.

    Aber trotzdem ist bei Bronzegleitlagern in KW 1:33 vorgeschrieben.

    Da kann so nen schlaues Buch was anderes schreiben, Papier ist geduldig.

    Das liegt daran das sich bei Gleitlagern (also das Bronzelager) erst ein hydrodynamischer Schmierfilm aufbauen muss.

    Die Kugel bzw Nadellager kommen mit wesentlich weniger Öl aus.

    Es ist jedem selbst überlassen was er in seinen Tank kippt, ich bin da sehr vorsichtig.

    Da nehme ich lieber das billige Öl aus Marktkauf und kippe dafür 1:33 in den Tank, weil ich genau weiss das meine Schwalbe noch nen Bronzelager hat.

    Werde ich die KW mal erneuern, werde ich auch eine mit Nadellager nehmen und dann 1:50 tanken.

    Von experimenten mit teurem Öl und 1:100 halte ich wenig... Da fahre ich mit mehr "Marktkauf-Öl" besser und sicherer.



    MfG

    Tobias

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    mhhh Hab schon 3 Schwalben mit Bronzelager gehabt... Nicht nur Habicht
    und Star...

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Original von Shadowrun:
    mhhh Hab schon 3 Schwalben mit Bronzelager gehabt... Nicht nur Habicht
    und Star...

    Hi,

    allgemein wurden im Gebläsegekühlten M53-Motor bis ungefähr 1976 Bronzelager verbaut.
    Das hat nix mit Star oder Habicht zu tun..

    Die KW ist die gleiche.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    Bei den älteren Vögeln sollte man anhand des Baujahres nie entscheiden, welches Gemisch getankt werden muß, wenn man nicht genau weiß, ob denn überhaupt noch der Original-Motor drin ist! Entweder nachschauen oder 1:33 mischen, alles andere ist Blödsinn!

    mfg Eddie, der befürchtet, dass als nächstes die Diskussion über die Qualität des Öles losgeht!

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    49

    Standard

    Wie sieht es eigentlich aus wenn ich statt 1:33 einfach 1:40 oder 1:45 Tanke ??????????

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.