+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Winterfahrer


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Im winter trennt sich ja bekanntlich die spreu vom weitzen unter
    den Motorradfahrern.
    Der eine will sich mit seiner maschine nicht hinschmeißen der andere
    will den fahrsapß auch im winter nicht missen.

    blablablabla ich weiß ich hör schon auf!

    Ich bin winterfahrer.... letztes jahr hat es mich 2 rumgerissen,
    die gesamt schäden reduzierten sich auf einen Kupplungshebel.


    SO heute morgen war es hier in der umgebung Hannover schon recht
    kalt. Bei -2,5°c zog ich mir gleich 2 paar handschuhe an.

    So ebend zu feierabend zog plötzlich nebel auf. Sichtweite 50meter.
    Da ich keine lust hatte immer das viesier freizuwischen ließ ich es
    halt die 15km oben.
    SO jetzt zuhause angekommen, ich mein viesier + helm, lampenring
    meiner schwalbe, handschuhe, jacke komplett mit EIS bedeckt....
    nicht etwa schnee sondern als wenn ihr wasser aufe straße kippt und
    es gefriert.

    Das macht mich ein bisschen nachdenklich......
    Muss man mich bald von meinem Moped meißeln?

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Broesel
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    179

    Standard

    Nö, nur ab und zu mal ein bisschen bewegen. Habe ich wenn ich mit dem fahrrad afhre auch, besonders an Wollhandschuhen etc. Die Stellen, an denen man sich bewegt, bröselt dann das Eis regelmäßig ab. Also frierste nicht fest, wenn du dich aber nicht bewegst, musst du auf Gefrierbrandt aufpassen.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Gefrierbrand?
    Ich bevorzuge bei dem Wetter eher Obstbrand oder Weinbrand. :)
    Und wenn man sich dran wärmen kann meinetwegen auch einen Schuppen- oder Scheunenbrand.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Original von Dummschwaetzer:
    Gefrierbrand?
    Ich bevorzuge bei dem Wetter eher Obstbrand oder Weinbrand. :)
    Und wenn man sich dran wärmen kann meinetwegen auch einen Schuppen- oder Scheunenbrand.
    jetzt weiß warum dein name dummschwaetzer ist....
    ich schmeiß mich weg



    da wird einem ja richtig warm ums herz

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    ich hab mir heute zum hände wärmen den auspuff zu nutze gemacht schön warme abgase und die hände riechen danach auch super nach 2 takt da bekommt man jede frau rum

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Brummi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    561

    Standard

    Es gab da mal eine Zeit, da war ich bei so einem komischen Verein, da hieß es nur " Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung".
    Nee aber es kostet im Moment schon etwas Überwindung sich auf den Vogel zu setzten, habe auch 14 km einfach in die Firma. Ich habe mir gesagt solange kein Schnee oder Eis auf der Straße ist wird gefahren.
    Auch morgen werde ich mich wieder dazu durchringen und auf zwei Rädern unterwegs sein. Lange Unterhose, Handschuhe und eine gescheite Jacke und dann geht das schon.

    Gruß an alle Winterfreunde Stephan

  7. #7
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Also ich bin weder ein Winter noch ein Sommerfahrer, ich fahre immer dann wenn meine Karren es zulassen. Ärgere mich zur zeit wieder mit der Zündung meiner 1ser rum... diese verschissene innenliegende Zündspule gammelt mir immer wech (Steckverbindung am Gehäuse), hab schon zwei neue dieses Jahr verbaut... langsam sehen ich ne E-Zündung herbei...

    Und es gibt kein falsches Wetter, nur ne falsche Kleidung... , alte Pfadfinderweisheit!

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss vom kleinen bösen Mann

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Sukotai
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    330

    Standard

    Anstatt einer langen Unterhose bevorzuge ich eine Regenüberziehose, ist zwar nur dünnes Plaste, hält aber erstaunlich warum und wenns regnet wird die Jeans nicht nass
    Das einzige was noch fehlt ist eine dünne Sturmmaske für unter dem Helm, frier mir jeden Morgen auf dem Weg zur Uni meine Gesichtszüge ab.

    Und falls der Schnee bald liegen bleibt steht ab dem Wochenende eine 4-rädrige Schwälbe, nämlich ein Trabant 601 L mit Winterreifen, in der Garage...

    Der Winter kann kommen

  9. #9
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Quark, für Schnee gibts nur eins:

    Gespannfahren!

    und

    Gespannfahren!

    und

    Gespannfahren!


    Dann fahr ich wieder Kreise um die Dosen...


    Gruß,
    Richard

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    machste dann wieder bilder?????


    gibt doch nix feineres als mit der schwalbe und den richtigen reifen durch schneegestöber zu petzen =) ich freu mich drauf

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Brummi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    561

    Standard

    @ Sukotai

    Wirst jetzt ein Weichei wenn Du Deine Pappe hast? Obwohl von Dir aus da draussen bis zu Uni ist ja doch ein ganzes Stück. Sturmmaske ist ne gute Idee, ich hab da ein Halstuch was ich mir bis über die Nase ziehe. Du hast ja bei unserem Ostfahrzeugetreffen gesehen wo ich ungefähr jeden Tag hin muß.

    Gruß Stephan

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Original von Moe:
    Und es gibt kein falsches Wetter, nur ne falsche Kleidung... , alte Pfadfinderweisheit!
    Richtig!!!!! So sehe ich das auch. Ich fahr bei jedem Wetter, da ich auch auf mein Möpp angewiesen bin und mir Schmuddelwetter nichts ausmacht.
    Mopped fahren muss halt sein, egal wie das Wetter ist.


    Gruß Muetze

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo da ich auch im Winter mit der Schwalbe zur Arbeit fahre (sind nur 6 km einfach)kann ich die Knieschutzdecke bestens empfehlen !
    Wenn die Schwalbe drausen steht deckt die Kniedecke sogar den vorderen teil der Sitzbank ab.

    Gruß
    oldi

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.