>>> Allgemeines, Smalltalk, ... <<<

  • Servus Alter :)) Schoko.......


    ist doch super mit der Schwalbe.Ein Neuer mit einer SR50 wohnt auch
    in Stein, waren heute mal da zum check,weil die kein Zündfunken
    hatte,aber das Problem wurde doch schnell gefunden. Polrad!!


    Hier mal ein ein Link zum entrosten.Die einfachste Methode ist noch:


    Tank ausbauen,leer machen :D und dann Corega Tabs rein,
    mit heissem Wasser drauf,gut durchschütteln und ca. 2 Stunden
    stehen lassen.Dabei ab und zu wenden. Klingt wie eine
    Kochanleitung :))
    Oder die Klotabs ( die über nacht rein müssen blau/weiss) .
    Hinterher den Tank gut mit Wasser ausspülen, ausschütten
    und Spiritus hinterher kippen, daß bindet das restliche Wasser.
    Nach dem trocknen 15 W40 Motorenöl rein und gut durchschüttel,
    ablassen und fertig ist der Tank.


    So hat Stephan sein MZ - Tank gereinigt.


    Freuen uns schon auf laguna :bounce::bounce:


    Das werden ja immer mehr, Klasse !!!!!!!


    Grüsse und good Night


    Sprudel.....
    die heut gut druf ist !!!


    P.S. Getriebe kannste ein ganz normales nehmen. Wir haben erst das Esso 2 Takt Öl genommen,für die ersten 300-400 km,dann das normale Öl vom Markkauft,wo der Liter 3,39 kostet. :wink:

  • @ Schoko und Laguna


    Erstmal ein Lob zur Vergrößerung der Schwalbengemeinde :)


    Zum Tank entrosten hab ich bisher meistens nur Steine und Wasser in den Tank und dann ne halbe bis 3/4 Stunde geschüttelt um den losen Rost rauszubekommen. Gelegentlich das Wasser wechseln. Danach hab ich den Tank einfach immer austrocknen lassen. Es schreiben halt viele, dass Spiritus des Wasser binden würde aber ich hab das noch nicht ausprobiert und bin mir auch nicht ganz im klaren, wie dass rein chemisch/physikalisch funktionieren soll.


    Als Getriebeöl brauchst du 400ml SAE80. Ich hab das bisher immer im Obi gekauft. Da kostet die 500ml Flasche glaub ich 5€.


    @ Lenkdrachen
    Ich hab morgen bis 18:30 Vorlesung. Es wird also wahrscheinlich kurz nach 19:00.


    @ ivanhoe
    Ich würde eigentlich sehr gerne eine Ausfahrt machen. Aber leider hab ich momentan kaum Zeit. Eventuell würde es Freitag abend klappen, aber das weiß ich noch nicht genau.


    Gruß, Andi

  • Zitat von Brummi


    Sicher das Deine Schwalbe nicht auch flügellahm geworden wäre? :rolleyes:
    ....


    Hehe, dass hab ich nie behauptet 8)
    Jo genau, reserviert nächstet Jahr schon mal ein gemütliches Plätzchen auf eurem Hänger für meine Mühle.


    Ach ja und: Puh, Gott sei dank leben doch nicht mehr im Mittelalter :wink:




    Edit:


    Zum Tankentrosten kann ich Oxalsäure empfehlen. Gibt es schon einige Threads hier im Nest... die Saüre wandelt den Rost um, greift aber nicht das Metall des Tanks an. Zu kaufen im Netz oder in der Apotheke als Pulver, mit Wasser anrühren (1:10 glaub ich) reinkippen, einwirken lassen, fertig.
    Danach würde ich dringend empfehlen den Tank zu versiegeln wenn man die Prozedur nicht alles 1-2 Jahre wiederholen will. Dazu hatte Staubsaugervertreter ein super Mittelchen nach amerikanischen Patent (Name ist mir entfallen, gibts auch bei dem berühmten Internetauktionshaus).

  • @ Crowley,


    um der Spiritusfragen etwas auf zu klären schau mal hier ist glaube ich
    ganz gut erklärt.Aber warum soll das nicht helfen??


    Was im Haushalt hilft,sollte doch auch andersweitig helfen.
    Es gibt viele nützliche,weinig kostende, einfache Reinigungsmittelchen die
    helfen. Und Spiritus ( der geläufigste Name ) nimmt man ja zum
    Fensterputzen.


    Aber leider wird in dem Artikel nicht gesagt ob er Wasser bindet oder nicht.
    Ist ja auch egal.Ich denke Schoko hat jetzt drei Möglichkeiten die zur Verfügung
    stehen, und welche er macht ist die zweite Frage.Er wird es schon irgendwann
    erzählen.


    @ Sukotai,


    zum Glück leben wir nicht mehr im Mittelalter.Dann würde ich ganz schon
    im Scheffel meines Mannes stehen. Neeee,danke.


    Platz ist reserviert :))


    @ Ivenhoe,


    der Vorschlag von Crowley klingt gut, so Freitag Nachmittag - Abend.
    Wenn wir Glück haben sind beide Kinder fort und ich habe Freitag
    ( hoffendlich) frei, und Samstag auch. Somit ist es mit Freitag
    evendudel kein Problem.
    Ausserdem soll bis dahin ja das Wetter besser werden.
    Immerhin haben wir nächste Woche Urlaub und da muss besseres
    Wetter werden. :D


    Gruss
    Sprudel.....

  • So, hab grad in der Mensa nen Chemiker gefragt. Der hat mir erklärt wie das mit dem dem Alkohol und Wasser funktioniert. Das läuft halt einfach so ab, dass sich der Spiritus mit dem Wasser vermischt und man versucht ein möglichst alkoholhaltiges Gemisch zu bilden das man dann ablässt. Der im Tank übrigbleibende Alkohol hat nur noch einen geringen Wasseranteil, eine niedrigere Siedetemperatur und einen höheren Dampfdruck als das Wasser und verflüchtigt sich deshalb deutlich schneller.
    Wenn man genau wüsste wieviel Wasser noch im Tank ist könnte man auch versuchen ein azeotropes Gemisch zu erreichen. Das hätte eine noch geringere Siedetemperatur und höheren Dampfdruck. Klappt aber wahrscheinlich nicht :) .


    @ all
    Wer wäre denn am Freitag dabei zu nem Ausflug und wer würde von Erlangen aus starten? Ich hab halt bis um 16:00 Vorlesung, kann also nicht früher los.


    Gruß, Andi

  • @ Crowley


    Überhaupt kein Thema. Martin muß eh bis 18.30 Uhr arbeiten. Kommt Ihr mit den Schwalben oder mit dem Twingo? Würden dann nämlich neben unserem Joghurtbecher noch ein bißchen Platz für Euch schaffen. :wink:


    @ Old-Sahara


    Hatten noch keine Gelegenheit uns im icq anzumelden, weil wir gestern in Sachen Laguna Schwalbe unterwegs waren. Nachdem ich jetzt meine ebay Trabbi Suche unterbrochen habe, werd ich das aber schleunigst nachholen. :-D

  • @ Crowley


    Macht doch nichts, ich muß am Freitag bis 16:30 Uhr
    arbeiten. Wäre bis 17:00 Uhr zu hause und wenn ich
    mich sofort auf meine Schwalbe setze, wären wir frühestens
    18:00 Uhr in Erlangen. Inwieweit es sich dann noch lohnt
    eine Ausfahrt zu starten wäre noch zu klären. Da wir so wie
    es im Moment aussieht Kinderfrei sind, wäre es mir persönlich
    egal wie lang ich am Freitag unterwegs bin. :-D
    Von Erlangen aus würden wir wohl noch so 45 min brauchen,
    habe gestern mal nachgesehen ist an der B2 ein Stück oberhalb
    von Gräfenberg.


    Gruß Stephan

  • @ Brummi
    Wäre zwar schön von Erlangen aus gemeinsam durch die Fränkische zu düsen, aber für euch wäre es wahrscheinlich geschickter direkt dorthin zu fahren, oder? Wir könnten uns aber auch einen Schnittpunkt suchen wo wir uns treffen und dann weiter bis Möchs - oder wohin auch immer - fahren...


    Gruß, Andi

  • Servus ihr!


    Weiß einer von euch zufällig wo man sich routen holen kann, die keine kraftfahrstraßen oder autobahnen benutzen, so dass ich da auch mit meiner simme sicherlich immer fahren darf? ich würd nämlich nächtse woche gern ma ins allgäu düsen, und weiß halt nich, wo da straßen sind, die ich nich benutzen darf... bei map24 (sorry soll keine schleichwerbung sein...) kann man zwar die autobahnen weitgehend vermeiden, aber nich die kraftfahrstraßen...


    also, wär super, da ne antwort zu kriegen....danke euch, bye :bounce:

  • @ Simson-Harry


    Wo soll es denn im Allgäu hingehen? Ich war früher zwei Jahre lang
    jeden Tag von Nürnberg aus im Allgäu unterweg's und habe nicht nur
    Autobahnen und Kraftfahrstraßen benutzt. Es kommt halt darauf an wo
    genau Du hin möchtest! Auf meinem Rechner befindet sich Map&Guide,
    ist ein Programm für die Disposition in Speditionen, da läßt sich so eine
    Route für Dich mit Sicherheit finden.
    Grobe Strecke da runter wäre:
    Nürnberg - Schwabach - Roth - Weißenburg - Donauwörth


    Buttenwiesen - Wertingen - Altenmünster- Zusmarshausen


    Dinkelscherben - Krumbach - Babenhausen - Memmingen


    Und schon bist Du ruck zuck im schönen Allgäu angelangt.
    Von Memmingen aus ist dann so ziemlich jede Ecke da unten
    bequem über Landstraßen zu erreichen. :D


    Gruß Stephan

  • @schoko: ich habe zum tankreinigen das mittelchen por 15 benutzt (zu bestellen unter http://www.por15.de), da is eine ölschlammspülung dabei (um die abgelagerte zweitaktsiffe zu entfernen), ein mittelchen, das phosporsäure enthält, um den rost im tank in wohlgefallen aufzulösen und das blech zu säubern und eine tankbeschichtung! funktioniert bestens, hab damit schon 2 tanks gereinigt und kostet so 30 euro das ganze!


    @all: ich lebe auch noch, hatte in letzter zeit nur wenig zeit mich zu melden! wer von euch fährt eigentlich mit nach zwickau aufs simsontreffen? hab ich glaub ich schonmal erwähnt! und falls einer die emailaddy vom simmiopi hat: dem sollte ich bescheid sagen wann es ist! wäre am 8.7. das ganze!


    http://www.simsontreff-zwickau.de/


    is demnächst wieder ein stammtisch geplant?

  • @ bernd,


    wegen simmiopi.Hier im Forum kannste eine PN ( Persönliche Nachricht )
    senden.


    Suchte Simmiopi gehste auf PN und schreibst.Deswegen gibt es diesen
    Service hier. :wink:


    Zwickau klingt interessant,aber wir waren ja gerade in Suhl, somit ist
    das Geld knapp, ausserdem geht es bei mir sowieso nicht,da wir
    mit der Filiale da im Umzugsstress sind. X(


    Gruss
    Sprudel.....

  • Brummi


    vielen dank für die infos. damit kann ich bestimmt was anfangen :smile:


    genaugenommen muss ich bis nach pfronten bei füssen, also fast an die österreichische grenze. was denkstn wie lang ich da ungefähr brauch? 6-7stunden? oder mehr??? oder vielleicht weniger??!

  • @ Simson-Harry


    Habe Deine Route mal berechnen lassen, und bin auf ca. 320 km
    gekommen. Allerdings hat mein Routenplaner teilweise auch
    Autobahnabschnitte mit dazu genommen. Die Strecken die ich ausgewählt habe laufen aber immer in max. 5 km Abstand von Autobahnen und Kraftfahrstraßen. Ich würde Dir ja eine
    Route mit Karte hier ins Nest stellen, aber das läßt der Server
    nicht zu, habe ich gestern schon versucht. Ich könnte aber den
    ganzen Spaß ausdrucken und Du holst es Dir bei mir in Fürth auf
    Arbeit ab.


    Ich denke mal das Du bis nach Pfronten ungefähr 8 Stunden
    unterwegs sein wirst, habe 40 km/h als Durchschnittsgeschw.
    genommen.


    Gruß Stephan

  • @ Simson-Harry


    Kein Thema, schicke ich Dir eine PN mit Anschrift usw.
    Hier wirst Du eigentlich immer jemanden finden der Dir
    bei den meisten Dingen helfen kann, dafür ist ja das Nest
    auch da.


    Gruß Stephan

  • Freitag wollt ihr also nach Möchs fahren? Da hätte ich auch richtig Bock drauf. Leider habe ich dann Lauftreff von der Nordic-Walking-Gruppe.


    Meine Frau schickt mich da hin, weil sie meint, ich wäre zu fett :roll: Da ich diese Meinung nicht teile, hätte ich nicht übel Lust, die Veranstaltung einfach mal zu schwänzen :D Mal sehen. Ihr seid euch aber im Klaren, daß dann das Eröffnungsspiel gegen Costa Rica ist?


    Das mit den Kirschen sieht gut aus dieses Jahr. Ich war vorgestern bis Gräfenberg und gestern auf Höhe Obertrubach. Dort gibt es den Streuobstwanderweg in Stierberg mit vielen Kirschbäumen verschiedner Sorten.
    Wer mal nach Stierberg (Gemeinde Betzenstein) fährt, um dort zu wandern, der geht am besten zum Landgasthof Fischer und fragt dort nach dem Faltblatt für den Streuobstwanderweg. Ist auch gut ausgeschildert.


    Laut Kalender beginnt Mitte Juni die erste Kirschwoche, dieses Jahr könnte es aber etwas später sein. Zur Kirschenzeit bin ich auf jeden Fall öfter mal Abends da unterwegs.


    Gruß
    Hendrik

  • Aus dem Grund (Eröffnungsspiel) wollen Sukotaii und Staubsauger am Freitag nicht mitfahren. Vielleicht finden wir ja noch nen anderen Termin...
    Samstag und Sonntag hab ich leider keine Zeit. Wie sieht es bei euch den nächstes Wochenende aus?


    Gruß, Andi

  • Nächstes Wochenende ist schlecht bei uns.Sind nicht Kinderfrei. X(
    Eventuell am Donnerstag ist ein Feiertag ( Fronleichnam ) ??
    Wir haben zwar Urlaub,aber da haben wir sehr viele Termine.
    Alles reingepackt,was man so nicht schafft.


    Ist ja nicht so schlimm.Irgendwann machen wir schon noch eine
    Ausfahrt.Am besten ( wie Blackamp Vorschlag ) so mit Picknick .


    Bernd19hundert hatte mal angefragt wegen Stammtisch.


    Irgendwelche Vorschläge,Terminmässig.
    Treffpunkt wieder Eltersdorf?? Ist für beide Seiten die angenehmste
    Strecke. Da immer mehr Nürnberger / Fürther kommen.
    Ausserdem fand ich den Tisch in der Mitte so schön gross. :D
    Parkplätze waren auch genug da, und ruhig war es auch. :D


    Sonst noch was ??? Nee,fällt mir nichts mehr ein.


    Gruss
    Sprudel.....

  • @ all


    Gibt es hier irgendjemanden, der morgen ab 18:00 Uhr
    auf höchstwahrscheinlich absolut leeren Straßen eine
    kleine Ausfahrt mitmachen möchte???


    Nachdem ich total Fußballbegeistert bin :rolleyes: , wäre
    das morgen die ideale Gelegenheit als freier Bürger auch
    einmal freie Straßen zu benutzen. Wir werden jedenfalls
    morgen Abend eine Runde drehen, sollen doch die
    Anderen vor der Glotze versauern. :))


    @ ivanhoe


    Schönen Gruß an Deine Frau, der Mensch entwickelt sich
    mit zunehmendem Alter auch weiter, doch leider ist diese
    Entwicklung nun mal nicht immer in's Positive. Nachdem
    ich jetzt seit 1,5 Jahren im Büro sitze, gehöre ich auch immer
    mehr der Waschbärbauch - Fraktion an. Na und! Ich fühl mich
    wohl, mir geht es gut und ich bin doch schon verheiratet. :D
    Außerdem glaube ich nicht, daß Nordik Walking unbedingt
    das richtige ist, wenn jemand sagt Du wärst zu fett.


    Gruß Stephan

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!