+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: 60ccm Zylinder auf s51


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Kirchdorf
    Beiträge
    11

    Standard 60ccm Zylinder auf s51

    Servus,
    hab mir neulich eine s51 gekauft mit 60ccm zylinder darf ich sie so mit roller schein fahren oder muss ich da wieder einen 50ccm Zylinder einbauen
    Gruß Stef

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von david95
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    49

    Standard

    ne darfst du nicht. besser wieder umbauen auf 50ccm
    wer bremst verliert!

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Kirchdorf
    Beiträge
    11

    Standard

    Ok danke dann werd ich mir so einen kaufen

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Das ist nicht nur besser sondern zwingend notwendig. Wenn du nur einen M hast wäre das sonst fahren ohne Fahrerlaubnis und das ist ein Straftatbestand, da bleibt es dann nicht bei einem "du, du du!".
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin bauerstef

    Willkommen im Nest.

    Wenn Du mit dem "Rollerschein" den 60ccm Zylinder fährst, ist das Fahren ohne Führerschein.

    LG Kai d:)

    Edit sagt: Froschmaster war schneller.
    Geändert von Kai71 (14.09.2014 um 19:49 Uhr)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Freunde,

    bitte nicht so ein Halbwissen verbreiten.
    1. Gibt es keinen "Rollerschein", es gibt die Führerscheinklasse M für alles bis 50cm³ und 45km/h, bzw. 60 km/h als Ausnahme für alte Simsons.
    2. Auch mit dem Führerschein A1 darf man keine getunten 60cm³ Mopeten fahren, es sei denn, man hätte es geschafft, diese Veränderung erfolgreich abnehmen zu lassen und das Fahrzeug entsprechend anzumelden. (Was ich aber nicht glaube ist, dass das schon mal jemandem gelungen ist)

    Peter

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    2. Auch mit dem Führerschein A1 darf man keine getunten 60cm³ Mopeten fahren, es sei denn, man hätte es geschafft, diese Veränderung erfolgreich abnehmen zu lassen und das Fahrzeug entsprechend anzumelden. (Was ich aber nicht glaube ist, dass das schon mal jemandem gelungen ist)
    Das ist richtig. Aber zumindest der Vorwurf "Fahren oder Fahrerlaubnis" fällt dann flach, weil man ja den großen Lappen hat. Es stünde "nur" weiterhin die Tuning-Geschichte im Raum.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Hinzu kommen fahren mit nicht angemeldeten Fahrzeug und Versicherrungsbetrug !
    Punkte Frei in den Mai :)

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Peter, Du hast natürlich vollkommen recht.
    Ich habe im Grunde nur die strafrechtliche Relevanz in einem Satz zusammengefasst.
    Der Versicherungsbetrug ist dann ohne Priorität = also Tateinheit, was aber nicht bedeutet,
    das die Dich nicht nochmal zivilrechtlich belangen.
    Die Führerscheinstelle hat da unter Garantie auch noch was zu meckern.

    Die Frage vom TE war ja: Hab nur den "Rollerschein" - 60ccm drauflassen oder nicht?
    Mein Beitrag entbehrt der Vollständigkeit aber
    ich dachte, die Frage wäre mit dem Satz beantwortet.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Führerscheinklasse M gibt es nicht

    Es heist AM
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Bremsi, Bremsi, Bremsi, bleib mal ganz unruhig.

    In meinem Führerschein wurde mir bescheinigt das ich die Führerscheinklasse M erteilt bekommen habe. Es gibt sogar Leute hier, die beim Blick in ihren Lappen eine 1 oder 3 oder sowas vorfinden. Was ist jetzt genau dein Problem? Die paar wenigen Leute die seit Anfang des Jahres einen AM ausgestellt bekommen haben?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Bremsbacke Beitrag anzeigen
    Führerscheinklasse M gibt es nicht
    Soll ich dir mal meinen Führerschein zeigen?

    Nicht immer nur im hier und jetzt leben, Bremsi.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Seid geduldig mit dem jungen Padawan,
    er darf doch erst seit kurzem fahren.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Geduld verhält sich umgekehrt proportional zur Anzahl seiner Beiträge.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  15. #15
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    ab 2033 hab ihr alle AM und so eine scheckkartengroße Plastikkarte.

    Sonst wird doch bei mir immer bemängelt das ich alles beim Wort nehme....

    EDIT:
    Zitat Zitat von Prof
    Die Geduld verhält sich umgekehrt proportional zur Anzahl seiner Beiträge.
    Dann bist du ja immer geduldig.

    Denn nur wenn ich undendlich viele Beiräge hätte, wärst du nicht mehr geduldig, aber unendlich ist unerreichbar, nur wirst du immer ungeduldiger
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Du solltest die Mathematik und meine Nerven nicht überstrapazieren, junger Freund.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Innendurchmesser Zylinder 50ccm / 60ccm
    Von Fabi_123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 13:28
  2. Welcher Zylinder 60ccm
    Von jayD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 20:58
  3. mza 60ccm Zylinder auf Orginal-Motorblock
    Von >Simson< im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 21:11
  4. 60ccm Zylinder KR51/2!!!
    Von Sven1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 02:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.