+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Gerissener Gelakku


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von grafzahl84
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    16

    Standard Gerissener Gelakku

    Einen wunderschönen Freitag euch allen,

    soeben ist meine AKF-Lieferung angekommen... soweit alles i.O., allerdings ist beim geliefertem Gel-Akku an der Unterseite die Plastikummantelung etwas aufgeplatzt, also nicht so das man nun ins innere gucken könnte, aber es ist halt ein Riss an der Unterseite.

    Nun stellt sich mir die Frage: Zurückschicken, oder den Riss wieder fixieren? Natürlich würde jeder sagen "Zurück schicken", doch ich habe leider auch keinen Ersatzakku und auch keine Lust wieder 2 Wochen zu warten bis ich nen gescheiten Ersatz bekomme. Ohne Blinker inner Stadt ist doch etwas heftig... und mir juckts in den Fingern.

    Was meint ihr... ist es ein großes Risiko die Plastikummantellung am Riss zu kitten und mit Panzertabe zu stabilisieren oder wird da auf lange Sicht irgendwas auslaufen?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Weitere Möglichkeit: Defekter Akku zu AKF zurück, Geld zurück fordern und wenn dazu das Okay kommt, einen neuen Akku woanders kaufen.

    Gruß
    Al

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ich würde das, egal wie, auf keinen Fall flicken, sondern zurück schicken. Du hast für einwandfreie Ware bezahlt, nicht für einen Defekt ab Werk oder Händler.
    Wenn du unbedingt fahren willst, besorge dir eine herkömmliche Säurebatterie für ein paar Euronen und nimm die so lange, um die Wartezeit zu überbrücken.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von grafzahl84
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Mhm, gerade gelesen, Versand für die defekte Ware zurück an AKF muss ich dann auch wieder selber löhnen und gibts auch nicht zurück... wird langsam echt mehr als Kostspielig die ganze Angelegenheit.

    So ein Dreck, und dann nochmal 15€ für ne Übergangsbatterie ausgeben hab ich auch keinen Bock, heißt die Kiste darf weitere 2 Wochen im Keller stehen bleiben.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Zitat Zitat von grafzahl84
    Mhm, gerade gelesen, Versand für die defekte Ware zurück an AKF muss ich dann auch wieder selber löhnen und gibts auch nicht zurück.
    wieso? ich meinte die nehmen alle Artikel kostenlos zurück und in den AGBs steht das auch "In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Ge-fahr."

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja mußte selber löhnen aber bekommste wieder. Also 3,90 für nen Päckchen bei Hermes ( www.hermes-versand.de ) und wenns schnell gehen soll Geld zurück.

    Dann jemanden überreden er soll dich nach Braunschweig in Conrad fahren

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    In den AGB steht aber nichts von Versandkostenerstattung:

    "Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung und einer genauen Fehler-beschreibung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Die Rücksendung defekter Ware erfolgt ausschließlich auf Kosten des Käufers und muss in sachgerechter Verpackung erfol-gen."

    (Was allerdings auch dem Fernabsatzgesetz widerspricht, ab 40,00 € Warenwert müssen die Rücksendekosten vom Händler übernommen werden.)

    mfg Gert

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Zitat Zitat von Shadowrun
    ...nach Braunschweig in Conrad fahren
    ...na, dat wird aber eng da...

    ...und wech...

    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Irgendwie kann ich AKF nicht leiden. Die Sache hier mit der Rücksendung bestätigt das nur.

    Gruß
    Al

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von grafzahl84
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Jo, in den AGB steht klipp und klar das man selber für die Rücksendung verantwortlich ist... tolle Wurst.

    Naja, ich finde AKF von der Qualität her oftmals auch Mangelhaft (wie jetzt z.B. beim Akku, sowas sollte eigentlich nicht passieren), allerdings ist mir auch noch kein so umfangreicher Shop im Netz begegnet, wo ich auch mal schnell mit PayPal zahlen kann und weis das meine Sachen in 3 Tagen da sind.

    Immerhin habe ich für viele Teile hier vor-Ort nen Händler gefunden der auch relativ günstig ist, aber wer hat schon sowas halbwegs innovatives wie nen Gelakku im Angebot? Also muss man doch wieder Online bestellen und durch den Versand muss es sich ja schließlich auch lohnen. Naja, hilft wohl nix, muss ich nachher beim Simmi-Opa doch noch ne Säurebombe kaufen :(

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    anbsonsten reichelt.de oder conrad.de

    Ach ja Reichelt braucht 1 Tag. Also bestellung bis 12 Uhr ist am nächsten Tag da. Miestens ...0

  12. #12
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Shop-----> guckst du.... sind auch sehr schnell und auch PayPalmäßig unterwegs, kannst Fragen stellen die Antworten sofort und liegen preislich meist unter AKF und haben ein vergleichbares Angebot.

  13. #13
    Schwarzfahrer Avatar von grafzahl84
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Cool, den kannte ich noch nicht... allerdings wirken die meisten Shops auf mich irgendwie so "lieblos", sind technisch einfach nur auf dem Stand von 1998 und haben keine Beschreibung, gute Bilder oder sonstwas. Die Technik von AKF mit nem besserem Angebot/Service wär mal was

    z.B. sowas hier, da seh ich nur ein Plumpes Foto und soll dafür jetzt 15€ hinblättern obwohl nicht mal genau weiß was drin ist? Aber gut, das ist jetzt ne andere Geschichte

    Was haltet ihr denn generell von Gel-Akkus? Hokus-Pokus? Sinnloser Quatsch? Must-Have?

  14. #14
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Den hier gibts noch nich lange, glaub 2 Monate, die liefern die Bilder alle nach, und wenn du denen angebrachte Kritik gibst dann gibbet 3% deiner vorherigen Rechnung als Gutschrift beim nächsten mal is nich viel aber immerhin etwas.

    Ausserdem bezahlst du die optischen Schmankerl bei AKF zum Teil mit wenn du gute Ware haben willst und nich den Replikascheiss

  15. #15
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von grafzahl84
    Was haltet ihr denn generell von Gel-Akkus? Hokus-Pokus? Sinnloser Quatsch? Must-Have?
    Find ich ganz gut. Ich bin immer mit Gel-Akkus gefahren, da gewöhnliche 6V Akkus in der Schweiz nicht zu bekommen sind. Ich musste den Akku noch nie ausserhalb des Fahrzeugs laden. Er war auch noch nie so leer, dass ich nicht mehr blinken konnte (obwohl ich fast aussliesslich Stadt fahre, aber meist Tagsüber).

    mfg

  16. #16
    Schwarzfahrer Avatar von grafzahl84
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Mhm innem normalen Baumarkt oder so bekommt man die Teile nicht zufällig? Also Praktiker und Co? Da wollte ich nachher nämlich eh hin...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.