+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 39

Thema: Hat jemand einen Tipp...


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard Hat jemand einen Tipp...

    Ich habe meinen Rechner neu aufgesetzt.
    Nun wollte ich das W-Lan neu einrichten.
    Leider muss ich irgendwann den Netzwerkschlüssel geändert haben.
    Hat jemand eine Idee, wie ich den im Router auslesen kann?
    Dort sieht man leider auch nur Punkte.
    Hilft da evtl das Tool von Microschrott "WirelessKeyView v1.20" etwas?

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    haste noch ein anderen pc im wlan? wenn ja dann lies dort den schlüssel aus

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Google mal nach "passwörter anzeigen"... :wink:
    Ggf. hilft auch ein Reset am Router.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Geh doch erstmal über LAN in dein Router. Dann kannst du doch über die Routerconfig dein Passwort ändern.

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    So würde ichs auch machen.
    Es sei denn, du hast nen Notebook mit kaputter Lan-Karte. Solls auch geben. X(

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    D abrauchste kein Programm...

    Wenns geht gehts nur über den Quelltext.... Einfach Seitenquelltext anzeigen und dort nach dem Begriff suchen der vor dem Eingabe Fenster stehet .

    zB Passwort...

    irgendwann findet man dann im Quelltext " Passwort" und dahinten < input type= password calue="xxxxx">

    Hat man in value das normale PW siehste es direkt wenn nicht dann nicht

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn der Router keine solche Sicherheitslücke hat, dann vergib einfach ein neues - das sollte man sowieso ab und zu machen.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    ich glaube man braucht das alte pw um es zu ändern oder nich? wär sonst ja leicht stumpf

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nö. Du brauchst das Zugangspasswort für den Router (falls überhaupt eins eingerichtet ist), dann kannst du dort alle Einstellungen ändern - auch den WLAN-Schlüssel. Das sind zwei Paar Stiefel.

    Wenn du das Router-Passwort auch vergessen hast, dann hilft nur Zurücksetzen auf Werkszustand und alles von vorn.

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Nein. Brauchst du nicht wenn du über LAN in den Router gehst. Nur das Routerpasswort. Über Wlan kannst du ja nicht weil du es nicht weißt.

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard

    Ich habe noch einen Laptop und einen anderen Rechner zu laufen.
    Ich würde nur ungerne die anderen Rechner umstellen.
    Ich bin froh gewesen, die im Internet zu haben.

  12. #12
    Tankentroster Avatar von nic.
    Registriert seit
    15.10.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von Goldi1
    Ich habe noch einen Laptop und einen anderen Rechner zu laufen.
    Ich würde nur ungerne die anderen Rechner umstellen.
    Ich bin froh gewesen, die im Internet zu haben.
    Na ja, Dein jetziger Rechner wird wohl einen Netzwerkkarten-Anschluss haben. Also Netzwerkkabel genommen und von Deinem Notebook aus an den Router gesteckt.
    Nun musst Du Deinem Rechner vermutlich eine feste IP-Adresse zuweisen. Meist reicht hier 192.168.0.25 bzw. 192.168.1.25, je nachdem in welchem Adresskreis sich der Router befindet.
    Wenn Du also Notebook und Router mit einem Kabel verbunden hast, die IP-Adresse des Notebooks geändert hast einfach mal:
    192.168.0.1 bzw. 192.168.1.1 im Browser Deiner Wahl eingeben.
    Dann erscheint entweder ein PopUp in dem Du Benutzernamen und Passwort eingeben musst oder es gibt eine Weboberfläche.
    Nun solltest Du in Deinem Routerhandbuch nachschauen wie die Standardeingaben für Benutzername und Passwort sind - diese eingeben.
    Nach erfolgreichem Login nach den WLAN-Einstellungen suchen, dort findest Du den Netzwerkschlüssel. Sollte dieser verschlüsselt angezeigt werden such mal nach der Möglichkeit nen Häkchen zu setzen für "Netzwerkschlüssel anzeigen".

    Welches Routermodell von welchem Hersteller nutzt Du denn?

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... oder einfach von dem "anderen Rechner" aus den Router bedienen. An dessen Netzwerkparametern sieht man dann auch gleich, bei welcher IP-Adresse sich der Router versteckt. ("Standard-Gateway")

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard

    ähhh, wie wo was ???

    Ich habe eine Arcor -Easy Box A 300 WLAN

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja ... WLAN einrichten ist wie Vergaser einstellen - wirklich können tut's kaum jemand, machen tut's trotzdem jeder


    Du hast noch einen Rechner, der ins Internet durchgreifen kann, oder?
    Also setz dich mal da hin.

    Start-Systemsteuerung-Netzwerkverbindungen.

    Von den angezeigten Verbindungen suchst du dir die LAN- oder WLAN-Verbindung raus. Doppelklick drauf, oben auf den Reiter "Netzwerkunterstützung" wechseln.

    Dort die Ziffernkombination bei "Standard-Gateway" ablesen (z.B. 192.168.0.1)

    Internet-Browser öffnen.

    In der Adresszeile eintippen:

    http://192.168.0.1

    ... und jetzt kommt die Benutzeroberfläche deines Routers im Browser.
    Von hier dann weiter wie in dessen Handbuch beschrieben.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Berlinska
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Die Adresse bitte ohne http:// eingeben also nur 192.168.0.1

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand nen Tipp für´n Endurodämpferer Auseinanderbau???
    Von GreenNinja im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 17:26
  2. hat jemand einen tipp
    Von alexander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 15:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.