+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Hm, schon mal sowas gesehen?


  1. #1
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Hm, schon mal sowas gesehen?

    Hat einer von euch ne Ahnung, was diese Schrauben da oben zu suchen haben?
    Komm irgentwie nicht dahinter, welche Funktion die haben könnten...

    Bild 1
    Bild 2

    Und der Schauch mach da auch keinen guten Eindruck, oder?
    Wofür der Kram da verbastelt ist, naja, das will ich von euch erfahren!
    Also, haut in die Tasten!

  2. #2
    Tankentroster Avatar von hamstor1
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    134

    Standard

    Also der "Schauch" ist bestimmt die Getriebeölentlüftung. Und die "Schaube" ist bestimmt um das Spiel am Kupplungslager einzustellen .... ;-D

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von hamstor1
    Also der "Schauch" ist bestimmt die Getriebeölentlüftung. Und die "Schaube" ist bestimmt um das Spiel am Kupplungslager einzustellen .... ;-D
    Ne du, Kupplungslager stellt man nicht ein! Falls du denn das KUGELLAGER meinst.
    Und was bitte soll denn ne Getriebeöl-Entlüftung sein?
    Wenn da drin der Luftdruck steigt, entweicht der mit ziemlicher Sicherheit durch die Antriebswelle, wo auch das Antriebsritzel sitzt, denn kaum einer steckt nach dem regenerieren , wenn überhaupt vorher noch vorhaden, den Gummi-Pfropf wieder in die Welle...

    Kann das eventuell ein Block von ner S53 o. ä. sein, denn der Block umfasst die große Schraube doch sehr original ausschauend, geht richtig nen Bogen an der Stelle...

  4. #4
    Tankentroster Avatar von hamstor1
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    134

    Standard

    ... ja also dann würde ich sagen 'ne Probebohrung von der Polizei, um die Zähne vom Primärantrieb durch zu zählen .....


    Ok, war nur 'nen Spaß! Keine Ahnung was das wirklich ist.

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    LOL Echt Klasse...

    Das ist des Rätzel`s Lösung, super, wieso bin ich nicht gleich darauf gekommen, mann mann mann...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Tankentroster Avatar von hamstor1
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    134

    Standard

    Jedenfalls kannste Dir 'nen prima Ölkühler dranbasteln. Wäre letztes Wochenende bei 40 Grad sicherlich nicht verkehrt gewesen. Ich habe mir am Gehäusedeckel beim Testfühlen die Pfoten verbrannt.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vielleicht eine Art Turbolader?
    Irgend eine Pumpen-Konstruktion, die über das Kupplungszahnrad angetrieben wird und das Benzin unter Druck setzt?

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    sollre bestimmt mal ne 2takt bierzapfanlage werden ,spass bei seite ka was des sein soll,möglickeit wäre noch nen ölkühler

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Kommt an der Stelle nicht beim Vorwende-SR50-Motor der Kontakt von der Leerlaufanzeige raus???.

    mfg Gert

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von experimentator
    Hallo,

    Kommt an der Stelle nicht beim Vorwende-SR50-Motor der Kontakt von der Leerlaufanzeige raus???.

    mfg Gert
    Jo, da wo der Schlauch rauskommt ungefähr.....

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Simsonmichel
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo,
    das ist der Leerlaufkontakt, der schaltet Massepotential! Ist immer ne schöne Sache zu wissen, wann man im Leerlauf ist. Häng mal ne Birne an Plus (12V oder 6V je nach Bordspannung) und das andere Ende an die Schraube unter dem Schlauch. Sollte nur im Leerlauf leuchten, dann ist alles prima eingestellt. Wenn er tut, kannst du ihn auch verwenden (wenn du in der Schwalbe einen Platz für eine zusätzliche Birne findest).

    Gruss vom Michel

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Es gab doch zum schluss noch Simson´s mit Getrenntschmierung und da wo die 3 schrauben sind sitzt sonst die Ölpumpe. Zu dem schlauch fällt mir auch nix ein.

    Gruß
    oldi

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Könnten wir vielleicht ein Bild vom Motor ohne Kupplungsdeckel haben??
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Tankentroster Avatar von hamstor1
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    134

    Standard

    Also Getrenntschmierung würde mich auch interessieren. Bei welcher SIMSON gabs das? Kann man das nachträglich einbauen? Mir gehts nicht um das Tanken, sondern um die Technik, der Vorteil ist nämlich:

    Viel Gas = Viel Öl
    wenig Gas= weniger Öl im Sprit.

    Kann man das selberbauen?

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Simsonmichel
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo,
    habe noch ein bissel gesucht: Das ist der Motor eines Sperber MS50 mit Leerlaufkontakt und Getrenntschmierungs-Option. Die verschlossenen Bohrungen über dem Kupplungsrad sind Befestigung und Duchlass für die Ölmimik. Wen es genau interessiert, der schaue im Herstellerkatalog eines MZA-Shop unter SPERBER MS50. Wenn man so einen Motor hat: schön. Ein Nachrüsten wäre sehr aufwendig und kostenintensiv. Also: weiter schön selbermixen.

    Gruss vom Michel

  16. #16
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von H.J.
    Könnten wir vielleicht ein Bild vom Motor ohne Kupplungsdeckel haben??
    Na meinst du, ich wäre so einfallslos, hier zu texten, wenn der Motor in meinem Besitz wäre, wär ich wohl sicher selbst auf die gloreiche Idde zu kommen, den Deckel runterzunehmen, und der Sache auf den Grund zu gehen...
    Also, keine Chance auf die Bilder...
    Stand bei EBÄY drin, war nur verblüfft uber die Schrauben und das Schläuchlein...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hat schonmal einer sowas gesehen?
    Von simsonfahrer3001 im Forum Smalltalk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 19:10
  2. schon gesehen?
    Von Quacks im Forum Smalltalk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 19:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.