+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 43

Thema: Schwalbe mit Mofaprüfbescheinigung fahren?


  1. #1

    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    6

    Standard Schwalbe mit Mofaprüfbescheinigung fahren?

    Hallo,

    ich habe gehört, dass man die Schwalbe ungedrosselt mit Mofa-Prüfbescheinigung fahren darf, da sie irgendeiner Sonderregelung unterliegt. Stimmt das?

    mfG,
    Marius94

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Hallo Marius,

    nein das stimmt nicht.

    Du darfst die Schwalbe ungedrosselt bereits mit dem Führerschein der Klasse M. Das ist aber nicht die Mofa-Prüfbescheinigung.

    Dass du die Schwalbe trotz ihrer maximalen Geschwindigkeit von 60 km/h mit dem M-Führerschein fahren darfst, verdanken wir der Sonderregelung durch den Einigungsvertrag. Da steht (in Kurzfassung) drin, dass die Simsons mit 60 km/h den 50ccm & 50 km/h bzw. 45 km/h Höchstgeschwindigkeit Fahrzeugen im Westen gleichgestellt sind.

    Wenn du über eine Mofa-Prüfbescheinigung verfügst und Simson fahren willst, dann denke am einfachsten über das SL1-Mofa nach. Das läuft auch legal schneller als die heutigen Mofas.

    Gruß,
    Sara

  3. #3

    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    6

    Standard

    ok, vielen dank. Da hab ich mich dann wohl (leider) verhört. :(

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Glaub nicht alles, was andere sagen. Hier bekommst Du die richtigen Antworten zum Thema Simson. Rossinchen bringt die volle Punktzahl.




    Edit by Shadowrun:

    Es ist alles gesagt. Für alle 9xKlugen nochmal langsam geschrieben:

    Frage: darf man eine Schwalbe ungedrosselt mit Mofa-Prüfbescheinigung fahren

    Antwort: NEIN
    Geändert von Shadowrun (04.07.2010 um 12:20 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    6

    Standard

    Was passiert denn, wenn ich mit Mofa-Prüfbescheinigung auf ner ungedrosselten (UNGEDROSSELT, nicht getuned) Schwalbe erwischt werde? Ich meine sie ist ja Bauartbedingt Undrosseltbar oder nicht? Dann ist das doch mehr oder weniger Erlaubt, oder nicht?

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    29.08.2009
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    52

    Standard

    Dann fährst du ohne gültige Fahrerlaubnis, warscheinlich auch ohne Versicherungsschutz. Und das gibt dann jede Menge Sozialstunden, Führerscheinsperre und Punkte. Mit Autoführerschein wird dann nix mit 18.
    Lass es lieber sein oder mach die Klasse M.
    LG Bernhard http://www.elektrikforum.de

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Zitat Zitat von Marius94 Beitrag anzeigen
    Was passiert denn, wenn ich mit Mofa-Prüfbescheinigung auf ner ungedrosselten (UNGEDROSSELT, nicht getuned) Schwalbe erwischt werde? Ich meine sie ist ja Bauartbedingt Undrosseltbar oder nicht? Dann ist das doch mehr oder weniger Erlaubt, oder nicht?
    Was ist das denn für ne seltsame Argumentation? Mit ner Mofaprüfbescheinigung darfst du Mofa fahren. Eine Schwalbe ist kein Mofa. So einfach ist das.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    ja es ist mehr oder weniger erlaubt, nämlich WENIGER

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.05.2010
    Ort
    Olfen
    Beiträge
    87

    Standard

    Und falls er es nicht glaubt:

    - Prüfbescheinigung ( keine Fahrerlaubnis!) berechtigt zum Führen eines Mofa (Motorfahrrad, Fahrrad mit Hilfsmotor, Leichtmofa) im öffentlichen Verkehrsraum, es sei denn, man ist vor dem 01.04.1965 geboren. Auf jeden Fall liegt die Vmax bei 25 km/h und der maximal Hubraum bei 49 ccm!

    - Führerschein (Klasse B, darin enthalten bislang Klasse M und L) berechtigt zum Führen eines Kleinkraftrades mit einer Vmax von 45/50 km/h ( DDR-Mopeds inbegriffen nach dem Einigungsvertrag-> zulässig Vmax von 60 km/h).
    Gleiches gilt für einen Führerschein der Klasse 3, darin enthalten Klasse 4 und 5.
    Maximaler Hubraum je nach Erwerb der Fahrerlaubnis liegt bei 50 bzw. 125 ccm, dann aber abgeregelt bei 80 km/h (gilt nur für Klasse 3!)

    Für alle anderen Fahrgeräte, die diese maximal Vorgaben überschreiten ist ein Führerschein der Klasse 1 bzw. A oder A1 erforderlich! Alles andere stellt eine Verkehrstraftat ("Fahren ohne Fahrerlaubnis") dar und ist strafbar!!!!

    Fahrten im innereuropäischen Ausland stellen ebenfalls kein Problem dar, da man sich innereuropäisch gegenseitig auf die Anerkennung der Binnenfahrerlaubnisse der einzelnen Mitgliedsstaaten geeinigt hat.

    Grüße

    Mattes

    P.:S.: Ein Blick in die Fahrerlaubnisverordnung bzw. das StVG ist immer hilfreich!
    Geiler als original? Geht nicht!

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Die in der Klasse 3 inkludierte Erlaubnis 125er zu fahren (Führerscheinerwerb vor 01.04.1980) ist nicht auf 80 km/h beschränkt.

    mfg Gert

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Es ist aber möglich (und möglich heist nicht immer sinvoll) eine Schwalbe auf 25 KmH zu drosseln und das dan beim Tüv abnehmen zu Lassen. Alles machbar, herr Nachbar.
    Die Kosten und der Aufwand stehen auf einem anderen Blatt Papier...

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Und wenn die Katze ein Pferd wäre, könnte man die Bäume hinaufreiten...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Meine Katze ist zu klein zum Reiten. Aber drosseln geht schon, ist ja kein böses Tuning oder was soll der Text mir Sagen?

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Mike
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    FS
    Beiträge
    149

    Icon Mrgreen

    Schwalben darf man nicht Drosseln.
    Genauso nehmt Abstand davon Drosseln Schwalben zu wollen.

    Das Gleiche gilt für Spatzen, Habichte und Sperber...

    Seid gut zu Vögeln!

  15. #15
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Jetzt wird's ja vogelwild
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Du meinst jetzt das man einer Schwalbe so etwas nicht antun sollte. Aber machbar ist es Trotzdem. Hab selber vor einigen Monaten das mit Wissner vom Tüv Rendsburg besprochen damit mein Sohn auch bald eine Schwalbe Fahren darf. Und drosseln über den Gasschieber mit einer Hülse lässt sich eintragen. Gibt den halt nur noch halbgas.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reicht Mofaprüfbescheinigung für SL1?
    Von Seeschwalbe im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 18:09
  2. Schwalbe will nicht 50 fahren!
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 12:39
  3. Wie geht Schwalbe Fahren?
    Von xammm im Forum Smalltalk
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 09:01
  4. schwalbe mit super fahren????
    Von Schwalben-Sammler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 16:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.